Wandern_Neustift
„Hier trifft Bischof auf Teufel“
0

„Hier trifft Bischof auf Teufel“

Ein Bischof und der Teufel. Zwei Welten, die aufeinander treffen. Und zwar in Neustift im Bezirk Rohrbach. Dann nämlich, wenn man den Bischof Firmian Weg geht. Geistlicher Wegepatron trifft auf eine Sage rund um den Teufel. Kollegin Sandrine Wauthy unterwegs am Donausteig.
riesenpalette
Größte Palette der Welt
0

Größte Palette der Welt

Kleinkariertheit kann den Neustiftern im Mühlkreis nicht nachgesagt werden. Denn die Neustifter denken groß. Besser gesagt riesig. Immer wieder versuchen sie Weltrekorde zu brechen. Beim Fest des Jahres. Heuer soll die größte Europalette der Welt gebaut werden.
riesenpalette
0

Neustift baut Riesenpalette

Die Zeltfestsaison in Oberösterreich startet. Jedes Wochenende kann woanders gefeiert werden. Damit’s nicht langweilig wird, hat sich Neustift was einfallen lassen und versucht regelmäßig Weltrekorde zu brechen. Auch heuer soll ein Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde klappen.
Fest_des_Jahres_Neustift_2018
Heanastauba & Internetliebe
0

Heanastauba & Internetliebe

Die Mühlviertler, die wissen wie man feiert und wie man die grosse Liebe im Netz findet. Kollegin Kati Zangenfeind war beim Fest des Jahres dabei und hat die wahren Mopedfreunde getroffen auf ihren Heanastaubernund schnell gemerkt, wer beim Fest des Jahres nicht dabei war, hat etwas versäumt. Immerhin waren 15.000 Besucher an 4 Tagen, ein […]
Fest_des_Jahres
Ausnahmezustand beim Zeltfest
0

Ausnahmezustand beim Zeltfest

Jeder 3. Neustifter hat am vergangenen Pfingstwochenende gearbeitet. Beim Fest des Jahres ist es nämlich eine Selbstverständlichkeit, dass 400 Freiwillige anpacken. Es ist eines der grössten Zeltfeste Oberösterreichs und wie es da hinter den Kulissen abläuft, erklärt ihnen Kollegin Kati Zangenfeind.
Fest_des_Jahres_Neustift_Pfingswochenende
Fest des Jahres heisst: 4 Tage und Nächte durchfeiern
0

Fest des Jahres heisst: 4 Tage und Nächte durchfeiern

Der Reiseverkehr zu Pfingsten führte nicht nur raus aus Oberösterreich, sondern auch herein. Beim Fest des Jahres in Neustift, wurde an diesem Wochenende 4 Tage lang durchgefeiert und da kamen Slowenen, Deutsche, Kanadier, Belgier und natürlich Neustifter zusammen.