Ars Electronica Center – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
14 Beiträge gefunden
lub#
Gedenkfeier für Corona-Opfer
0

Gedenkfeier für Corona-Opfer

1770 Personen sind in Oberösterreich wegen Corona verstorben. Mehr als 128.000 hatten das Virus und kämpfen zum Teil noch mit Langzeitfolgen. Kommenden Sonntag findet deshalb eine multireligiöse Gedenkfeier statt. Veranstaltet vom Forum der christlichen Kirchengemeinsam mit dem Land Oberösterreich. Wir übertragen die Feier aus dem Maindeck des Ars Electronica Center LIVE. Am Sonntag um 16.30Uhr, […]
ars
Uni-Campus wird zum Museum
0

Uni-Campus wird zum Museum

Die Johannes Kepler Universität wird zu einer Ausstellung. Das Ars Electronica Festival erobert den Campus der JKU. In „Keplers Gardens“ auch die Themenausstellung „Digital und Life“ zu sehen. Internationale Künstler und Wissenschaftler zeigen hier, unsere Kultur längst digital ist.
210906_111_AEC
AEC zeigt Folgen der Klimakrise
0

AEC zeigt Folgen der Klimakrise

Ars Electronica Center zeigt Folgen der Klimakrise. Die Ausstellung „There is no Planet B“. Auf Deutsch: „Es gibt keinen Planet B“ beschäftigt sich künstlerisch und wissenschaftlich mit der Erwärmung der Erde.
AEC_Kepler_Gardens
AEC-Festival völlig neu
0

AEC-Festival völlig neu

Wie viel Zeit würden Sie für eine Weltreise einplanen? Und würden Sie glauben, dass das ganze auch in fünf Tagen geht? Ganz ohne in den Flieger zu steigen? Sie müssen’s nicht glauben, beim AEC-Festival 2020 ist das aber Realität.
legoaec
Vom Legobauer zum Wissenschaftler
0

Vom Legobauer zum Wissenschaftler

Was war jetzt eigentlich genau vor dem Urknall und was ist eigentlich beim Urknall passiert? Fragen, mit denen sich die besten Wissenschafter der Welt beim Teilchenbeschleuniger in CERN auseinandersetzen. Um einmal dorthin zu kommen braucht’s aber schon als Kind Freude an der Technik. Wie und wo man die am besten weckt.
virtual reality aec
Menschliche Abgründe im OK
0

Menschliche Abgründe im OK

Aufwändige Ölgemälde, detailreiche Portraits, filigrane Porzellanfiguren. All das gibt’s bei Cyberarts nicht zu sehen. Die Ausstellung beschäftigt sich mit digitaler Medienkunst. Einblicke in menschliche Abgründe inklusive.
kinderforschungslabor
0

Kids machen Lego lebendig

Ein Computerspiel aus Bausteinen. Wie soll das funktionieren fragen Sie sich? Ganz einfach, das Gebaute wird von einer künstlichen Intelligenz gescannt und sofort im Computerspiel zum Leben erweckt. Genau das kann man jetzt im Linzer Ars Electronica.
künstliche intelligenz roboter
Roboter zeigt Gefühle
0

Roboter zeigt Gefühle

Werden Roboter bald intelligenter als Menschen sein? Das wohl nicht. Künstliche Gehirne machen Maschinen aber immer klüger. Sie können Gefühle zeigen und sind damit schon ziemlich nah dran am menschlichen Wesen. Wie das möglich ist, zeigt derzeit das Linzer Ars Electronica Center.