Erziehung – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
7 Beiträge gefunden
Landtag Vorbericht
Gratis-Krabbelstube startet
0

Gratis-Krabbelstube startet

Ab wann sollen Kinder fremd betreut werden? Eine Frage, die die Gesellschaft spaltet und vor allem mit persönlichen Lebenssituationen zu tun hat, wie etwa bei Alleinerziehenden. Eine Erleichterung für Eltern kommt jetzt – die Krabbelstube wird, zumindest am Vormittag, gratis.
111 paar
„Partner sind sich ähnlich“
0

„Partner sind sich ähnlich“

Die Österreich lieben Partner, die ihnen ähnlich sind. Bei knapp 7 von 10 ist der Altersunterschied weniger als 5 Jahre, knapp jedes 2. Paar hat einen ähnlichen Bildungsgrad. Höher Gebildete hätten öfter Partner mit Migrationshintergrund.
111 frauen
Frauen arbeiten mehr als Männer
0

Frauen arbeiten mehr als Männer

Frauen arbeiten mehr als Männer. Genauer gesagt um 13 Minuten pro Tag. Das zeigt eine Studie der Statistik Austria. „Arbeit” beinhaltet dabei Berufstätigkeit und unbezahlte Beschäftigung wie Kinderbetreuung, Pflege oder Freiwilligentätigkeit.
Martinsfest
1.700 Jahre alte Tradition
0

1.700 Jahre alte Tradition

Wenn ich sage: “Ich gehe mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir…”, können sie wahrscheinlich weitersingen. Hinter einem der bekanntesten Kinderlieder steckt eine 1.700 Jahre alte Tradition.
Katzenerziehung
Erziehungs-Tipps für Miezen
0

Erziehungs-Tipps für Miezen

Knapp 2 Millionen Katzen: So viele leben in Österreichs Haushalten. Die Samtpfoten sind damit auf Platz 1 im Haustier-Ranking. Allerdings gelten sie als unerziehbar. Stimmt nicht, sagen Tier-Experten. Achtung: Erziehungstipps am heutigen Welt-Katzentag!
Talk Haberlander
Millionen für Kindergärten
0

Millionen für Kindergärten

Nach den Streikandrohungen der Gewerkschaft folgte vergangenen Woche ein 38,5 Millionen Euro Paket für die heimischen Kindergärten. Ob dieses Paket den Personalmangel tatsächlich lösen kann, dazu im Studio Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander.
Tagespapi
René ist Tagesvater
0

René ist Tagesvater

Oft sprechen wir darüber, dass Frauen eine Männerdomäne erobern. Viel seltener ist es, wenn ein Mann in einem weiblich besetzten Job Fuß fasst. Ein Linzer hat aber genau das geschafft und ist mit Leidenschaft Tagesvater.