Evakuierung – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
11 Beiträge gefunden
111 Brandursache Vöcklabruck
Feuerzeug löst Feuer aus
0

Feuerzeug löst Feuer aus

Brandursache geklärt. Nach dem Wohnhausfeuer in Vöcklabruck haben Ermittler den Grund dafür gefunden. Eine Couch hat sich wegen eines Feuerzeuges in der Wohnung einer 84-Jährigen entzündet.
Kindersicherheitsolympiade
Volksschüler testen Sicherheits-Wissen
0

Volksschüler testen Sicherheits-Wissen

Hilfe bei Badeunfällen? Flucht aus einem brennenden Gebäude? Oder einfach die Notrufnummer der Polizei? Fragen, die Volksschüler aus ganz Oberösterreich beantworten mussten. Welche Schule sich bei der Kindersicherheitsolympiade zum Sieger gekürt hat?
111 Wohnhausbrand
Feuer-Drama in Vöcklabruck
0

Feuer-Drama in Vöcklabruck

Verheerender Wohnhausbrand in Vöcklabruck. Sonntagabend haben Einsatzkräfte 28 Parteien aus einem brennenden Wohngebäude evakuiert. Insgesamt waren 130 Feuerwehrleute mit den Lösch- und Rettungsmaßnahmen beschäftigt.
111 Griechenland Brände
“Brände unter Kontrolle“
0

“Brände unter Kontrolle“

Entspannung in Griechenland. In allen Regionen seien die Brände mittlerweile unter Kontrolle, meldet der griechische Minister für Bürgerschutz. In den vergangenen 10 Tagen haben Einsatzkräfte im beliebten Urlaubsland knapp 700 Wald- und Buschbrände gezählt.
rhodos
30.000 Urlauber auf der Flucht
0

30.000 Urlauber auf der Flucht

30.000 Urlauber und auch Einheimische müssen vor den Flammen auf Rhodos fliehen. 19.000 von ihnen sind mit Bussen und Schiffen in den Norden der beliebten Urlaubsinsel in Sicherheit gebracht worden. Tausende Touristen sitzen noch immer auf Rhodos fest. Erste Urlauber sind heuteam Flughafen in Linz gelandet. Anja Linhart war für uns dabei.
111 Fliegerbombe
Kriegsrelikt in Linz gefunden
0

Kriegsrelikt in Linz gefunden

Fliegerbombe im Linzer Spallerhof entschärft. Bauarbeiter haben diese am Mittwochfrüh bei Baggerungen auf dem Gelände des Vereins ASKÖ Blaue Elf entdeckt. Die Polizei hat in einem Umkreis von rund 200 Meter gesperrt.