nathan
Sprachorgie im Linzer Landestheater
0

Sprachorgie im Linzer Landestheater

Kaum jemand, der sich in der Schule nicht mit ihm geplagt hat: „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing. Düster und grau die Erinnerung der meisten daran. Bunt die aktuelle Inszenierung am Landestheater.
serail
27-Jährige dirigiert Bruckner Orchester
0

27-Jährige dirigiert Bruckner Orchester

Frauenpower im Musiktheater. Wolfgang Amadeus Mozarts „Die Entführung aus dem Serail“. Ein Stück, das in dieser Inszenierung in den 1920ern spielt und zwei starke Frauen als Hauptrollen hat.
le sacre
Düsteres Ballett über menschliches Leid
0

Düsteres Ballett über menschliches Leid

Manche Stücke schütteln Choreografen aus dem Ärmel. Für andere nehmen sie sich einige Jahre Zeit. „Le Sacre du printemps“ von Igor Strawinksy ist eines der Stücke, das Jahre an Erfahrung und Reife braucht. Photo: Sakher Almonem
hase mit bernsteinaugen
Musical-Premiere rührt Autor zu Tränen
0

Musical-Premiere rührt Autor zu Tränen

Wer sind meine Vorfahren, welche Geschichte verbirgt sich hinter meiner Familie, wie sehen meine Wurzeln aus. Fragen, die sich der Brite Edmund DeWaal gestellt und beantwortet hat. Sein Roman „Der Hase mit den Bernsteinaugen“ ein Bestseller. Und Vorlage für das gleichnamige Musical, das Samstagabend im Schauspielhaus Premiere gefeiert hat.
musiktheater vogelhändler
Operette mit Seitenhieb
0

Operette mit Seitenhieb

Es geht um Liebe, Eifersucht und Korruption beim Operettenklassiker „Der Vogelhändler“ Vor 127 Jahren wurde das Stück zum ersten Mal aufgeführt. Jetzt ist es zurück. Mit Opernstar Matthäus Schmidlechner. Und im Stück verpackt, ein Seitenhieb an Bürgermeister Luger.