Landestheater – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
17 Beiträge gefunden
landestheater
„Vermissen den Applaus“
0

„Vermissen den Applaus“

Konzert, Theater, Musical. Das alles erleben wir derzeit, wenn überhaupt, dann nur online. Öffnungsschritte könnten Kultur ab Mitte Mai schon wieder möglich machen. Ab spätestens Herbst soll’s aber fix wieder losgehen. Das Landestheater ist bereit.
Land_des_Laechelns
Tenor wünscht sich eigenen Komponist
0

Tenor wünscht sich eigenen Komponist

Maßgeschneiderter Anzug, individuell designtes Haus, handgefertigter Schmuck. Direkt für einen gemacht, kann auch Musik sein. Komponist Franz Lehar hat das für Tenor Richard Tauber gemacht. Und die jetzige Generation der Opernsänger wünscht sich das auch.
Gefaehrliche_Liebschaften
Frauenpower von 1782
0

Frauenpower von 1782

Untertänig, angepasst, scheu. So könnte man sich Frauen 1782 vorstellen. In einem französischen Briefroman von damals ist das Bild ein anderes. Eine toughe, selbstbestimmte Frau im Mittelpunkt von „Gefährliche Liebschaften“.
Musical_Piaf
Ihr Leben als Musical
0

Ihr Leben als Musical

Bekannt als der Spatz von Paris ist Edith Piaf in die Geschichte eingegangen. Ihre Chansons unvergessene Ohrwürmer. Wer an sie herankommen möchte, muss viel Zeit investieren. Musicaldarstellerin Daniela Dett ist das aber gelungen – ab jetzt ist sie der Spatz von Linz.  
musiktheater_fertig
„Freiheit“ am Landestheater
0

„Freiheit“ am Landestheater

Auf den Bühnen des Landes geht’s wieder los. Zwar mit eingeschränkten Besucherzahlen, Abstandsregeln und Hygienevorschriften. Aber, es wird wieder gespielt. Am Landestheater steht die neue Saison unter einem Motto, das vermuten lässt, dass Visionäre am Werk waren.
Kuenstler_Corona
Künstler bangen um Existenz
0

Künstler bangen um Existenz

Kaum eine Branche, die nicht von Corona betroffen ist. die Kunstszene etwa war auf Null runtergefahren. Bedeutet für viele auch: null Einkommen. drei Kunstschaffende haben uns ihre Erfahrungen geschildert.
cinderella
Der Traum vom Tanzen
0

Der Traum vom Tanzen

Sie trainieren von klein auf. Nur um einmal auf der Bühne zu stehen. Vom Tanzen leben zu können. Ein Traum, den viele haben. Der sich aber nur bei wenigen erfüllt und nur mit hartem Training klappt.
langenacht
Mariendom wird Bühne
0

Mariendom wird Bühne

Nachts im Museum. Das ist normalerweise nicht erlaubt. Bei der langen Nacht der Bühnen aber schon. Bis Mitternacht Kulturstätten besuchen. Am 16 November geht das. Rund 12.000 Besucher nutzten im Vorjahr das Kulturangebot in der Landeshauptstadt.