Landtagssitzung – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
5 Beiträge gefunden
111er-wahlen
Oberösterreich wählt am 26. September
0

Oberösterreich wählt am 26. September

Wahltermin fixiert. Nun steht es praktisch fest. Sonntag, der 26.September ist großer Wahltag in Oberösterreich. Zu diesem Termin finden die Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. Offiziell beschlossen werden soll der Termin in der Landtagssitzung am 27.Mai.
landtag1
„Müssen Arbeitsplätze halten“
0

„Müssen Arbeitsplätze halten“

Die Corona-Pandemie sorgt weltweit neben einer Gesundheitskrise auch für die größte Wirtschaftskrise sein Jahrzehnten. Auch bei uns in OÖ ist das deutlich spürbar. Wie kann die Wirtschaft wieder angekurbelt werden, wie Arbeitsplätze gehalten und  geschaffen werden? Mit diesen Fragen hat sich heute auch der OÖ Landtag beschäftigt.
Landtag
Mehr Geld für Gemeinden
0

Mehr Geld für Gemeinden

Erstmals nach der Sommerpause trafen heute die 56 Landtagsabgeordneten wieder im Ursulinenhof zusammen. Vor allem die wirtschaftlichen Aspekte der Coronakrise bestimmten einen Teil der Diskussionen. Beschlüsse wurden natürlich auch gefasst – so gibt es frisches Geld für Oberösterreichs Gemeinden.
Landtag
„Haben einheitliche Corona-Regeln“
0

„Haben einheitliche Corona-Regeln“

Während in Österreich einheitliche Regeln in der Coronakrise gelten, findet man schon bei Nachbar Deutschland durchaus große Unterschiede zwischen den einzelnen Bundesländern. Was in Nord-Rhein-Westfalen erlaubt ist, darf man etwa in Bayern nicht. Haben Österreichs Landtage also weniger Macht? Und was würden sie gerne aktiver beeinflussen? Wolfgang Irrer ist diesen Fragen bei der heutigen Landtagsitzung […]
landtag
SPÖ und Grüne gegen FPÖ-Landesrat Podgorschek
0

SPÖ und Grüne gegen FPÖ-Landesrat Podgorschek

Im Linzer Landhaus fand am Donnerstag die letzte Landtagssitzung vor der Sommerpause statt. Doch bevor die Landtagsabgeordneten sich den geplanten Themen widmeten, sprachen SPÖ und Grüne Landesrat Elmar Podgorschek von der FPÖ ihr Misstrauen aus und forderten ihn auf zurückzutreten. Anlass ist Podgorscheks Rede bei einer Veranstaltung der AfD in Deutschland.
Sitebar