Rücktritt – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
10 Beiträge gefunden
Kalliauer
AK-Präsident Kalliauer tritt zurück
0

AK-Präsident Kalliauer tritt zurück

Arbeiterkammerpräsident Johann Kalliauer tritt nach 18 Jahren zurück. Der 68-Jährige will seine Funktion in jüngere Hände legen, so Kalliauer heute. Über seinen Nachfolger entscheiden die Arbeiterkammerräte Ende November. Als Favorit gilt Vizepräsident Andreas Stangl. Kalliauer will Anfang 2022 auch sein Amt als ÖGB-Landesvorsitzender abgeben.
schartemn 111
Schartner Bürgermeister tritt zurück
0

Schartner Bürgermeister tritt zurück

Bürgermeister aus Scharten zurückgetreten. Der wegen Vergewaltigung nicht rechtskräftig zu 7,5 Jahren Haft verurteilte ÖVP Bürgermeister wird keinerlei politische Funktionen mehr weiterführen. Obwohl er bei der Gemeinderatswahl von 55% der Bevölkerung im Amt bestätigt worden ist, wird er sich nicht zum Bürgermeister angeloben lassen. Laut Landeshauptmann Thomas Stelzer wäre ein Festhalten an den politischen Funktionen, […]
Hofer_Haimbuchner
Haimbuchner bleibt fix in OÖ
0

Haimbuchner bleibt fix in OÖ

Keine Ambitionen dem zurückgetretenen Norbert Hofer als Bundesparteiobmann der FPÖ nachzufolgen hat der Oberösterreicher Manfred Haimbuchner. Er werde die Partei wie geplant in den Landtagswahlkampf führen, war heute zu erfahren. Aber auch das Klubchef Kickl nun neuer Bundesparteichef der FPÖ werde, sei laut Haimbuchner noch nicht fix.
111er jürgen werner
LASK-Vizepräsident erklärt Rücktritt
0

LASK-Vizepräsident erklärt Rücktritt

Jürgen Werner erklärt Rücktritt. In einem emotionalen Brief an 10 ausgewählte Journalisten erklärte Jürgen Werner am Donnerstagabend seine Beweggründe als LASK-Vizepräsident zurückzutreten. Artikel wie im NEWS oder der Kronen Zeitung wurden ohne Beweise veröffentlicht, beklagt sich Werner, der betont, sein Rücktritt sei ganz sicher kein Schuldeingeständnis. Er wolle damit den Druck vom LASK, aber auch […]
Black_Wings_Praesident
Nader ist neuer Black Wings Präsident
0

Nader ist neuer Black Wings Präsident

Peter Freunschlag ist zurückgetreten. 12 Jahre lang war er Präsident des Linzer Eishockeyclubs Black Wings. Querelen in der Linzer Eishockey-Szene gibt’s schon länger, die andauernden Unstimmigkeiten dürften jetzt aber zum Wechsel in der Führungsetage geführt. Neuer Präsident der Black Wings 1992 ist der bisherige Vize Peter Nader.
Sitebar