Transdanubia-Landescup – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
21 Beiträge gefunden
Landescup 3
Titelverteidiger ist draußen
0

Titelverteidiger ist draußen

Im Transdanubia-Landescup ist der Titelverteidiger am Dienstag in Runde 3 bereits ausgeschieden. Die Tore gibt’s gleich. Wolfgang Irrer beginnt seinen Beitrag aber mit den Höhepunkten des Mühlviertler Derbys zwischen Bad Leonfelden und Pregarten.
Transdanubia
Auftakt im Fußball-Unterhaus
0

Auftakt im Fußball-Unterhaus

Am vergangenen Wochenende wurde die erste Runde im Transdanubia Landescup gespielt. 64 Vereine sind in den Bewerb gestartet, darunter auch alle Mannschaften der LT1 OÖ-Liga. Zum Auftakt widmen wir uns aber in Runde 1 jenen Klubs, die nicht so oft im Fernsehen gezeigt werden.
Transdanubia
Brisante KO-Duelle in erster Runde
0

Brisante KO-Duelle in erster Runde

David gegen Goliath: Im Fußball bedeutet das Underdog gegen Favorit. Und besonders brisant ist das in KO-Duellen. Denn da ist immer alles möglich. Beim OÖ Fußball Landescup wollen jedenfalls die Kleinen die Großen so richtig ärgern.
111 Cupfinale
St. Martin holt sich den Cupsieg
0

St. Martin holt sich den Cupsieg

Der Transdanubia-Landescupsieger 2022 heißt Sportunion St. Martin. In einem packenden Finale vor über 1.000 Zuschauern ging Gegner ASKÖ Oedt zwar in der ersten Halbzeit in Führung, doch den Mühlviertlern gelang in der 84. Minute der Ausgleich. In der Verlängerung legte St. Martin zwei weitere Tore nach, Oedts Anschlusstreffer kam zu spät.
Sitebar