Upper Austria Ladies Linz – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
8 Beiträge gefunden
tennis
Tenniswelt sucht weibliche Stars
0

Tenniswelt sucht weibliche Stars

Barbara Schett musste während ihrer aktiven Tenniszeit auf vieles verzichten, aber immerhin war sie Nummer 7 der Weltrangliste. Nur wenige nehmen das in Kauf und schaffen den Sprung unter die Top100. Anders bei den Herren, wenn wir zum Beispiel an Dominic Thiem denken. Warum fehlt der weibliche Nachwuchs?
Tennis
Hawk Eye ersetzt Linienrichter
0

Hawk Eye ersetzt Linienrichter

Linienrichter beim Tennis sind für viele ein Relikt aus der Vergangenheit. Noch gibt es sie zwar. Doch das sogenannte Hawk Eye System ersetzt sie immer mehr. Beim Linzer Upper Austria Ladies Tennis Turnier wurde dieses Hochgeschwindigkeitscomputersystem zum ersten Mal eingesetzt. Fehlentschiedungen sind damit ausgeschlossen. Patrick Grünzweil
babsitennis
Babsi Haas scheidet aus
0

Babsi Haas scheidet aus

Das Upper Austria Ladies Tennisturnier in Linz geht in die entscheidende Phase. Leider ohne österreichische Beteiligung. Lokalmatotadorin Barbara Haas hat Mittwoch Abend ihr Erstrundendmatch klar verloren. Was sich in der Tips Arena sonst noch getan hat? Patrick Grünzweil
Tennis PK
Tennis Damen werden abgeschirmt
0

Tennis Damen werden abgeschirmt

Zum 30. Mal findet das Upper Austria Ladies Linz auf der Gugl statt. Bis letzte Woch stand das aber wegen Corona auf der Kippe. Wie in der Champions League und in der NBA müssen die Spielerinnen aber in eine sogenannte Bubble. Was dadurch anders ist, Mark Schimpl.
emily
17-Jährige holt sich Wild-Card
0

17-Jährige holt sich Wild-Card

17-jährige Nachwuchsspielerin aus Dornbirn holt sich die Wild-Card für die Qualifikation der Upper Austria Ladies Linz. Ab Sonntag matcht sie mit den Profis um den Einzug in den Hauptbewerb. Eine Förderung des österreichischen Nachwuchs die es so nur in Linz gibt.
giorgi_linz_2018_2
Italienerin gewinnt Upper Austria Ladies
0

Italienerin gewinnt Upper Austria Ladies

Spannend bis zum Schluss. Die Qualifikantin Ekaterina Alexandrova schoss auf ihrem Weg ins Finale etliche Favoriten aus dem Bewerb. Erst im Finale konnte ihr Siegeszug gestoppt werden: Camila Giorgi die 26-jährige Italienerin holte sich ihren zweiten WTA-Sieg und ist damit die erste Italienerin die beim Upper Austria Ladies siegte.   Foto: www.wtatennis.com
marvie
16-Jährige erkämpft Startplatz
0

16-Jährige erkämpft Startplatz

16-jährige Nachwuchsspielerin aus Wien holt sich die Wild-Card für die Qualifikation der Upper Austria Ladies Linz. Ab Sonntag matcht sie mit den Profis um den Einzug in den Hauptbewerb. Eine Förderung des österreichischen Nachwuchs die es so nur in Linz gibt.