Urlauber – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
4 Beiträge gefunden
toter
A1- Opfer ist Bulgare
0

A1- Opfer ist Bulgare

Identität des Toten auf der A1 geklärt. Jener Fußgänger, der in der Nacht auf Montag bei Schörfling getötet wurde, war ein Bulgare. Der 44-Jährige war Teil einer Reisegruppe und war nach einem Halt auf einer Raststation nicht mehr zurückgekehrt. Die Bulgarischen Behörden haben den Toten mittels DNA identifiziert.
111 stau
Pfingsten droht Mega-Stau
0

Pfingsten droht Mega-Stau

ÖAMTC erwartet Mega-Staus zum Pfingstwochenende. Die Quarantäne in Italien fällt. Das lockt Pfingsturlauber Richtung Süden. Autokolonnen dürfte es vor allem auf der Brennerautobahn und an den Grenzstellen Walserberg, Karawankentunnel und Spielfeld geben. Italienurlauber brauchen übrigens für die Einreise einen negativen Covid-Test, für die Rückreise ebenfalls wenn sie nicht geimpft oder genesen sind.
Corona_Drive_In
Freiwillig zum Test
0

Freiwillig zum Test

Urlauber, die zwischen 7. und 16. August aus Kroatien zurückgekehrt sind, können sich in Ansfelden kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Und zwar unabhängig davon, ob sie Symptome haben, oder nicht. Gesundheitsminister Anschober und Landeshauptmann Stelzer haben sich das Drive-In Testzentrum in Ansfelden heute angesehen.
Kroatien
Reisewarnung für Kroatien
0

Reisewarnung für Kroatien

Österreich verhängt Reisewarnung für Kroatien. Urlauber werden dringend aufgerufen heimzukommen. Allein am Donnerstag meldete Kroatien 180 Neuinfektionen- das ist der höchste Wert seit Beginn der Pandemie.