Weltrekord – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
8 Beiträge gefunden
Talk im Paneum Ertl
80.000 und ein Innviertler
0

80.000 und ein Innviertler

Der Erfinder des größten Blasmusikfestivals der Welt über schwierige Anfänge, die schönsten Festivaltoiletten und sein 19.000 Mann und Frau Orchester. „Woodstock der Blasmusik“-Macher Simon Ertl zu Gast bei Talk im Paneum.
Jonglissimo
Training mit Jonglier-Weltmeistern
0

Training mit Jonglier-Weltmeistern

Mit 16 Kegel jonglieren ist für die Ansfeldner Artistengruppe “Jonglissimo” Alltag. Immerhin halten sie 15 Weltrekorde. Und sind mit ihrer Show auf der ganzen Welt unterwegs. Wir haben sie beim Training besucht.
eisdbane
“Ist ein arger Schmerz”
0

“Ist ein arger Schmerz”

Manche frieren bei diesen kalten Temperaturen in der dicken Winterjacke, andere wiederum gehen bei Minusgraden schwimmen. Wir haben einen Eisbader getroffen der 2 Stunden und 30 Minuten aushält und Rekorde bricht. Wie er trainiert und warum seine Heizkosten ziemlich niedrig sind.
Talk im Paneum Goldberger
“Wir Oberösterreicher wurden belächelt“
0

“Wir Oberösterreicher wurden belächelt“

Mit einer Mutprobe auf einer kleinen Schanze in Waldzell startet eine der größten Skisprung-Karrieren der Weltcup-Geschichte. Heute blickt er zu seinem 50er auf eine riesige Medaillensammlung, Weltrekorde aber auch einige Ausrutscher zurück. Im Talk im Paneum gewährt Österreichs Skisprung-Experte Nummer 1 zudem spannende Einblicke hinter die Kulissen des Skisprungzirkusses.
Andress OÖ Stärkste Frau
Stärkste Frau der Welt
0

Stärkste Frau der Welt

Viele kennen diesen Wunsch: auf Händen getragen werden wollen. Ein paar haben Glück und finden sie, ihre große Liebe. Aber nur die allerwenigsten werden dann wortwörtlich auf Händen getragen. Aber Anna Karrila macht genau das mit ihrem Mann Lex. Filmemacher Ali Andress hat für unsere Serie „Geschichten aus Oberösterreich“ die stärkste Frau der Welt getroffen. […]
Lisa Farthofer
Atterseerin rudert in Antarktis
0

Atterseerin rudert in Antarktis

10 Weltrekorde. Das verbucht eine Atterseerin beim Extrem-Rudern in der Antartiks: 1.500 Kilometer, im Schnelltempo mitten am Ozean, bei meterhohen Wellen. Eine Mission zwischen Kälte und Lebensgefahr. Kollegin Lisa Mühleder hat die oberösterreichische Profiruderin getroffen.