WIFO – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
5 Beiträge gefunden
111 Wirtschaft
Heuer noch Wachstum
0

Heuer noch Wachstum

Österreichs Wirtschaft wächst. Zumindest heuer noch. Prognosen von WIFO und IHS rechnen damit, dass das Bruttoinlandsprodukt auf 4,3 Prozent steigen wird. Allerdings sieht’s bei der Teuerung düster aus.
Standorteffekt TU Linz
Studie bestätigt Uni-Potential
0

Studie bestätigt Uni-Potential

Österreich hat 22 öffentliche Unis und 21 Fachhochschulen. Nächstes Jahr soll mit dem Standort Linz eine Technische Universität dazu kommen. Die einen sprechen von einem Leuchtturmprojekt, andere fürchten finanzielle Einbußen für die bestehenden Hochschulen.
generation 55+
Ältere fehlen am Arbeitsmarkt
0

Ältere fehlen am Arbeitsmarkt

In Österreich gehen die Menschen deutlich früher in Pension, als in den meisten anderen Ländern. Damit fehlen sie auch am Arbeitsmarkt. Einer der Hauptgründe ist, dass es bei uns einfach unattraktiv ist, über das Erreichen des Pensionsalters hinaus weiter zu arbeiten.
111 wirtschaft
Österreichs Wirtschaft erholt sich
0

Österreichs Wirtschaft erholt sich

Österreichs Wirtschaft erholt sich schneller als erwartet. Nach der Coronakrise kommt der Aufschwung in Österreich viel schneller als Experten angenommen haben. Voriges Jahr ist die Wirtschaft um 6,3 Prozent eingebrochen. Heuer rechnen Wirtschaftsforschungsinstitut und Institut für höhere Studie damit, dass das Bruttoinlandsprodukt um vier bzw 3,4 Prozent wächst. Auch die Delta-Variante werde diese Entwicklung nicht […]
Seniorenbund_Dialog_drohender_Pflegemangel1
OÖ droht massiver Pflegemangel
0

OÖ droht massiver Pflegemangel

Wie alt werden wir eigentlich? Genau weiss das zum Glück keiner, aberr, so sagen Studien, wir werden jedes Jahr um zwei Monate älter. Bleibt man bis ins hohe Alter gesund, ist das kein Problem. Was aber, wenn immer mehr alte Menschen in OÖ Pflege brauchen? Es wird teuer und knapp.
Sitebar