Arbeit – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
21 Beiträge gefunden
igohmfobjhgdfekh
Pensionsschock nicht mit uns
0

Pensionsschock nicht mit uns

Alles rund um den Pensionsschock, wie man ihn vermeiden kann und was man in der Pension alles tun kann um nicht zu vereinsamen. Altlandeshauptmann Josef Pühringer im neuen Seniorentalk mit LT1 Moderatorin Birgit Brunsteiner.
wirrpo
Jeder 2. will 4-Tage-Woche
0

Jeder 2. will 4-Tage-Woche

Was erwarten Sie sich von Ihrem Job? Gutes Gehalt, nette Kollegen? Das reicht heute bei weitem nicht mehr! Chefs müssen sich einiges einfallen lassen um neue Mitarbeiter zu finden. Das reicht von der 4-Tage-Woche bis zum Gratis-Mofa.
WKO_Jung_Arbeiter
„Junge wollen Wertschätzung“
0

„Junge wollen Wertschätzung“

Ein Wirtschaftswachstum von 4% und das nach über einem Corona. Das wäre eigentlich eine gute Nachricht, aber es gibt Sand im Getriebe der heimischen Wirtschaft. Arbeitslose und freie Jobs passen nicht zusammen, das könnte zu einer echten Bedrohung für den Standort werden. Die Wirtschaftskammer will nun mit Employer Branding dagegen steuern.  
Schnuppern_für_Erwachsene
Schnuppern für Erwachsene
0

Schnuppern für Erwachsene

Ein paar Tage lang Schnuppern und dabei herausfinden ob ein Job für einen passt oder nicht. Was bei Jugendlichen auf Lehrstellensuche seit vielen Jahren Routine ist, soll jetzt auch Erwachsenen helfen. Dort heißt es Arbeitserprobung und soll Jobsuchende und Firmen zusammenbringen. Das Modell hat sich in Oberösterreich bewährt und soll jetzt ausgebaut werden.
Lebenshilfe
„Soziale Distanz schadet Beeinträchtigten
0

„Soziale Distanz schadet Beeinträchtigten

Keine Verabredungen mit Freunden, keine Einladungen, keine gemeinsamen Aktivitäten. So hat das Leben in den vergangenen 14 Monaten ausgesehen. Kaum soziale Kontakte, für viele unerträglich. Für Menschen mit Beeinträchtigungen ist das, was die meisten von uns als unerträglich empfinden, Alltag. Nicht nur in der Pandemie.
schilddrüse
„Es geht um 2.300 Jobs“
0

„Es geht um 2.300 Jobs“

Mitten in der größten Arbeits- und Wirtschaftskrise die OÖ seit dem 2. Weltkrieg erlebt hat, löst VW die Standort Garantie für das MAN Werk in Steyr. Eine Schockmeldung für Steyr im Oktober 2020. Der Oberösterreichische Landtag hat einen Tag vor der geplanten MAN Betriebsversammlung genau dort zum Thema Arbeit getagt.
wirtschaft
„Schlimmstes Jahr seit dem 2. Weltkrieg“
0

„Schlimmstes Jahr seit dem 2. Weltkrieg“

Was kommt nach der Kurzarbeit? Wie helfen Bund und Land den Arbeitslosen? Was wird aus der Jugend? In der Wirtschaft sind nach einem Jahr Corona viele Fragen offen. Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bundesminister Martin Kocher haben im OÖ Gespräch versucht, Antworten zu geben. Soviel steht fest, jeder Arbeitslose ist beiden einer zu viel.    
frauen verdienen
Frauen verdienen um ein Fünftel weniger
0

Frauen verdienen um ein Fünftel weniger

Frauen verdienen um 1/5 weniger als Männer. Und das bei gleicher Arbeitszeit und gleicher Leistung. Das belegen aktuelle Vergleiche der Statistik Austria. Die SPÖ fordert deshalb Gerechte Einkommensregeln für Frauen! Konkret: Die Anpassung der Löhne an die Männer und kürzere Arbeitszeiten.
Neuburger
Kräuterseitlinge aus dem Mühlviertel
0

Kräuterseitlinge aus dem Mühlviertel

Jetzt geht’s zum deftigen Essen ins Mühlviertel. Zur Firma Neuburger. Wobei deftig hier schon länger nicht mehr stimmt. Denn die Ulrichsberger haben sich mittlerweile ein zweites Standbein im fleischlosen Bereich aufgebaut. Patrick Grünzweil beim Betriebsbesuch dort, wo das Wort Leberkäse strengstens verboten ist.
Ali_Handwerk
Über’s Handwerk
0

Über’s Handwerk

Er kann zuhören, lässt die Kamera laufen, und kann so Geschichten aus Oberösterreich erzählen. Filmemacher Ali Andress hat sich dieses Mal mit Handwerkern beschäftigt.
Sorge_Wirtschaft
OÖer bangen um Wirtschaft
0

OÖer bangen um Wirtschaft

Die Pandemie, der Shutdown, das Virus. Wir alle können’s nicht mehr hören, wir alle wollen so unbeschadet wie möglich aus der Situation rauskommen. Optimismus mittlerweile Fehlanzeige. Wir Oberösterreicher schauen sorgenvoll in die Zukunft, wenn’s um die Wirtschaft geht. Das hat eine Befragung von Spectra ergeben.
Steyr_Landesausstellung
Ganz Steyr als Museum
0

Ganz Steyr als Museum

5 Millionen Euro Investition. So viel hat Steyr in die Sanierung des Innbergerstadls investiert. Geplant, schon vor Jahren. Jetzt wegen der anstehenden Landesausstellung realisiert.
lehrling_fertig
Zu wenige Lehrlinge für OÖ
0

Zu wenige Lehrlinge für OÖ

In Oberösterreich befinden sich derzeit 23.000 Lehrlinge in Ausbildung. So viele, wie in keinem anderen Bundesland. Und – es gibt weitere 1.160 offene Lehrstellen, für die sich kaum Bewerber finden. Mitverantwortlich dafür ist die Coronakrise.
Stelzer
0

Stelzer will mehr Arbeitsplätze

Der Brexit, die Klimadebatte, Nachbar Deutschland und die weltweiten Handelsstreitigkeiten. Alles Faktoren, welche die Wirtschaftsprognosen im Vergleich zu den letzten Jahren nach unten schrauben. Nur noch 1,1% Wirtschaftswachstum – da schrillen bei vielen die Alarmglocken. Oberösterreichs Landeshauptmann setzt daher heuer auf die Themen „Arbeit und Standort“. So auch auf seiner Tour zu Jahresbeginn durch die […]
krank
Jeder Fünfte arbeitet krank
0

Jeder Fünfte arbeitet krank

Jeder fünfte geht krank zur Arbeit. So das Ergebnis einer aktuellen Onlineumfrage von karriere.at. Grund dafür ist etwa das Pflichtgefühl gegenüber Arbeitgeber und Kollegen. Und das obwohl alle befragten Firmenchefs angeben, dass in ihrer Firma nicht krank gearbeitet werden muss.
Sitebar