Asylwerber – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
22 Beiträge gefunden
Asylkarte
Bezahlkarte für Asylwerber
0

Bezahlkarte für Asylwerber

Niederösterreich hat mit der Einführung des Piloten einer Sachkarte für Asylwerber aufhorchen lassen. Dabei ist das Land Oberösterreich Pilot-Region. Und das System unseres Bundeslandes soll ab 2025 österreichweit einziehen. Das Projekt wurde heute präsentiert.
Landtag Nachbericht ÖVP
„EU braucht OÖ-Flüchtlingspolitik”
0

„EU braucht OÖ-Flüchtlingspolitik”

448,4 Millionen Menschen leben in der EU, 1,5 Millionen in Oberösterreich. Auch wenn unser Bundesland europaweit gesehen ein Zwerg ist: Entscheidungen, die in Brüssel getroffen werden, betreffen die Landsleute. Deshalb fordern Landespolitiker ein stärkeres Mitspracherecht.
FPÖ Asyl
FPÖ kritisiert Schüler-Gewalt
0

FPÖ kritisiert Schüler-Gewalt

Schulrecht, Strafrecht, sowie Asyl- und Fremdenrecht passen in Österreich nicht zusammen, beklagt die FPÖ und zieht vor den Verfassungsgericht. Gewalttätige Kinder und Jugendliche von Asylwerbern müssten samt ihren Familien abgeschoben werden. So die Forderung von LHSt. Manfred Haimbuchner heute im Zuge einer Pressekonferenz.
111 Asylkinder
1/3 der Asylwerber sind Kinder
0

1/3 der Asylwerber sind Kinder

Kinder sind die größte Asylwerber Gruppe. Beinahe jeder 3. Antrag wird für unter 7-Jährige gestellt. Mehr als die Hälfte sind unter 18, das zeigt die aktuelle Asylstatistik. Der Grund seien vor allem nachkommende Familien.
111 Asyl EU
EU beschließt Asylreform
0

EU beschließt Asylreform

EU-Parlament beschließt Asyl und Migrationsreform. Die Abgeordneten stimmten am Mittwoch für das jahrelang umstrittene Paket. Geplant ist ein deutlich härterer Umgang mit Menschen aus Ländern, die als relativ sicher gelten.
bezahlkarte
Karte statt Bargeld für Asylwerber
0

Karte statt Bargeld für Asylwerber

In Deutschland ist sie beschlossene Sache. In Österreich gibt es keine Einigkeit über Parteigrenzen hinweg. Die Rede ist von einer Bezahlkarte für Asylwerbende. Sollte das auf Bundesebene nicht kommen, macht man sie eben in OÖ, so der Soziallandesrat bei der heutigen Landtagssitzung.
111 Ärztin attackiert
Verdächtiger attackiert Ärztin
0

Verdächtiger attackiert Ärztin

Dreifachmörder attackiert Ärztin. Jener Afghane, der in einem Wiener Bordell drei Sexarbeiterinnen getötet haben soll, wird nun beschuldigt, in einem Wiener Krankenhaus eine Medizinerin angegriffen zu haben.
111 Asylzahlen
Asylzahlen rückläufig
0

Asylzahlen rückläufig

Asyl-Zahlen in Österreich rückläufig. 2.300 Anträge wurden in Österreich im Jänner gestellt. Laut Innenministerium also fast um die Hälfte weniger als vor einem Jahr.
Asylwerber am Arbeitsmarkt
75 Asylwerber lernen Deutsch
0

75 Asylwerber lernen Deutsch

6 bis 8 Monate warten Asylwerber in Oberösterreicher auf ihren Bescheid. Ist er positiv, dürften sie arbeiten. Allerdings schaffen die wenigsten den Einstieg in den Arbeitsmarkt, weil sie nicht Deutsch können. Das Land will sie jetzt fit für den Arbeitsmarkt machen und schickt sie in eine Art Vorschule.
111 Sozialhilfe
9.000 beziehen Sozial-Hilfe
0

9.000 beziehen Sozial-Hilfe

9.000 beziehen Sozial-Hilfe in Oberösterreich. Mit Ende 2023 ist die Zahl der Empfänger auf den niedrigsten Wert seit 2017 gefallen. Vor allem wegen Maßnahmen wie der Deutschpflicht und der sogenannten Bemühungspflicht.
Integrationskonferenz
Mehr Deutschkurse für Asylwerber
0

Mehr Deutschkurse für Asylwerber

5 von 10 Sozialhilfeempfänger in Oberösterreich sind Migranten. Wiederum ein Drittel davon Asylberechtigte. Menschen also, die in Österreich bleiben werden, aber nicht Deutsch können. Lernen sie es nicht, kürzt Oberösterreich als erstes Bundesland die Sozialhilfe.
111 Hajart
„Asylwerber sollen Parks reinigen“
0

„Asylwerber sollen Parks reinigen“

„Asylwerber sollen Parks und Straßen reinigen“, das sagt der Linzer Vizebürgermeister Martin Hajart, ÖVP, einem Krone-Interview. Grund für die Aussage: Bald werden Asylwerber ins ehemalige Ibis-Hotel am Hauptbahnhof untergebracht. Hajart fordert, dass sie umgehend in Beschäftigung gebracht werden sollen.