Bergrettung – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
15 Beiträge gefunden
111 Wanderin Suche
Suche geht weiter
0

Suche geht weiter

64-jährige Wanderin weiterhin vermisst. Seit Sonntagabend läuft die Suche nach der Mühlviertlerin. Sie war mit ihrem Mann vom Almtalerhaus zur Welser Hütte am Fuße des Großen Priels unterwegs.
111 bergsteigerin
Mühlviertler Bergsteigerin (64) vermisst
0

Mühlviertler Bergsteigerin (64) vermisst

64-jährige Bergsteigerin vermisst. Seit Sonntagabend suchen Bergretter, Polizei und Feuerwehr die Frau aus dem Bezirk UU. Sonntagmittag ist sie mit ihrem Ehemann vom Almtalerhaus aus zur Welser Hütte am Fuße des Großen Priels aufgebrochen. Die Beiden haben sich verloren. Und die Mühlviertlerin ist nicht mehr aufgetaucht. Trotz Einsatz von Polizeihubschrauber und Drohnen blieb die Suche […]
111 Flugzeugwrack
Wrack wird ins Tal geflogen
0

Wrack wird ins Tal geflogen

Flugzeugwrack am Kasberg wird geborgen. Montagvormittag flogen Bergretter, Feuerwehrleute und Mitarbeiter des Landeskriminalamtes zum Unfallwrack. Es liegt auf etwa 1.500 Meter Seehöhe.
111 Vermisster Wanderer
Vermisster Wanderer (29) tot
0

Vermisster Wanderer (29) tot

Vermisster Wanderer ist tot. Am Montagvormittag haben Hubschrauber die Leiche des 29-jährigen Linzers am Fuße einer Felswand im Almtal entdeckt. Laut Bergrettern ist er rund 100 Meter abgestürzt.
bergrettung
Bergrettung mahnt zu Vorsicht
0

Bergrettung mahnt zu Vorsicht

OÖ Bergrettung warnt vor Hitze. Alleine am Sonntag musste sie zu elf Notfällen ausrücken. Ein Grund: Wanderer unterschätzen die Hitze und überschätzen sich selbst. Schwächeanfälle und Kreislaufzusammenbrüche waren Hauptgründe für den Einsatzrekord am Sonntag.
Ehrenamtstag
Jeder 2. engagiert sich ehrenamtlich
0

Jeder 2. engagiert sich ehrenamtlich

2 Uhr morgens. Das Telefon läutet. Aus dem Tiefschlaf sofort einsatzbereit. So geht es mehr als 700.000 oberösterreichischen Ehrenamtlichen regelmäßig. Sie sind in ihrer Freizeit für die Allgemeinheit da. Und das ganz ohne Bezahlung.
111 Bergrettung OÖ
Spektakuläre Bergrettung auf 2.200 Meter
0

Spektakuläre Bergrettung auf 2.200 Meter

Tourengeher nach 80 Meter Sturz gerettet. Zu einem spektakulären Einsatz ist die Bergrettung Hinterstoder am Sonntagnachmittag im Toten Gebirge gerufen worden. Ein 59-jähriger Tourengeher ist im Bereich der Elmscharte auf rund 2.200 Metern Seehöhe abgestürzt.
111 Doline
55-Jähriger aus Doline geborgen
0

55-Jähriger aus Doline geborgen

Skitourengeher stürzt in 8 Meter tiefes Loch. Der 55-Jährige war mit Freunden auf der Stumpfmauer im Grenzgebiet zwischen Ober- und Niederösterreich unterwegs. Kurz vor dem Gipfel ist er in eine schneebedeckte Doline gefallen.