Christoph Wohlmuth – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
34 Beiträge gefunden
resinger
Elisabeth Reisinger zurück im Renn-Modus
0

Elisabeth Reisinger zurück im Renn-Modus

Vincent Kriechmayr hat mit dem Stockerlplatz bei der Abfahrt in Lake Louise vorgelegt. Kommendes Wochenende sind die Damen dran. Und nach fast 2 Jahren Verletzungspause feiert die Peilsteinerin Elisabeth Reisinger ihr Comeback im Weltcup. Sie möchte den Mühlviertler Erfolgslauf in Kanada fortsetzen.
Fliesenspot
Mitarbeiter werden Werbe-Stars
0

Mitarbeiter werden Werbe-Stars

Sänger Philipp Rafetseder kommt plötzlich mit Tattoos´s am ganzen Körper daher, Model Patricia Kaiser sitzt schon vormittags mit der Sektflasche am Boden und andere Kollegen liegen unterm Tisch. Klingt nach Eskalation und Feiern, nein. Für die österreichische Fliesenvereinigung stehen unsere LT1 Mitarbeiter als Models zur Verfügung und geben dafür alles.
rallye
Knappe Rallye-Entscheidung in Rohrbach
0

Knappe Rallye-Entscheidung in Rohrbach

Österreich gegen Deutschland. Schon immer ein ganz besonderes Nachbarschaftsduell. Bei der internationalen 3 Städte Rallye in Bayern und Oberösterreich ist es zum Showdown der besten Rallyepiloten gekommen. Nach 173 Rennkilometern trennen die ersten nur Sekunden. Wer das Nationenduell für sich entschieden hat
keramo
So wird das Bad zum Kunstwerk
0

So wird das Bad zum Kunstwerk

Dusche, Badewanne, Waschbecken und WC. Was ein Badezimmer an Einrichtung braucht ist recht schnell klar. Schwieriger ist oft die Planung der passenden Fliesen. Welche Größe? Wie viele Farben? Und was soll überhaupt gefliest werden.
keramo
Mit 150 km/h durch Rohrbach
0

Mit 150 km/h durch Rohrbach

Seit 40 Jahren ist die Jännerrallye im Bezirk Freistadt einer der Fixpunkt im Rallyerennkalender. Mitte Oktober wird aber erstmals der Bezirk Rohrbach zum Motorsportmekka des Mühlviertels. Zu Gast ist die Internationale 3-Städte Rallye aus Deutschland mit Sonderprüfungen in Peilstein, Kollerschlag und Julbach.
keramo
„Richtiges Backen bleibt Handarbeit“
0

„Richtiges Backen bleibt Handarbeit“

Kipferl, Semmerl, oder ein Laib Brot. Egal welches Gebäck, der Arbeitstag für die Bäcker beginnt dann wenn andere noch stundenlang schlafen. Vieles läuft zwar bereits automatisch, aber es wird auch noch jede Menge per Hand erledigt. Wir haben einen Bäckermeister in Rohrbach besucht.
Rallye_Crash
Horrorcrash in Weiz
0

Horrorcrash in Weiz

Vollspeed, hart anbremsen, in die scharfe Kurve lenken. Beim Rallye Sport wachsen die Piloten über sich hinaus. Das kann aber auch böse enden. Denn für den Staatsmeistertitel setzen Sie sogar ihr Leben aufs Spiel.
Rallye_Test_Tag
Mühlviertler PS-Junkies geben Vollgas
0

Mühlviertler PS-Junkies geben Vollgas

Ein Jahr lang sind die Motoren ruhig gewesen. Alle Rallye-Rennen und Trainings abgesagt. Für Benzinbrüder und PS Junkies eine schwere Zeit. Aber Not macht erfinderisch und so haben ein paar Mühlviertler einen spektakulären Rallyetesttag veranstaltet.
keramo_fertig
Haustierbesitzer setzen auf Fliesen
0

Haustierbesitzer setzen auf Fliesen

Jeder 10. Oberösterreicher hat einen Hund. So lieb sie auch sind, aber jeder Tierbesitzer kennt es nur zu gut, wenn der Liebling nach dem Spazierengehen mit den dreckigen Pfoten durchs Haus rennt. Was hilft gegen den Schmutz am Boden? Hier die Lösung.
keramo
Vom Fünferschüler zum Unternehmer
0

Vom Fünferschüler zum Unternehmer

Vom Fünfer Schüler, über den Fliesenleger bis zu einem der erfolgreichsten Geschäftsmänner im Bezirk Rohrbach. Das ist die Geschichte des Keramo-Chefs. Begonnen hat aber alles mit einer Lehre. Patrick Grünzweil hat Christoph Wohlmuth einen Tag lang begleitet.
Rossi
Mühlviertler startet bei Rallye-Staatsmeisterschaft
0

Mühlviertler startet bei Rallye-Staatsmeisterschaft

Die Jänner Rallye ist ja heuer coronabedingt nichts geworden. Für die österreichische Rallyestaatsmeisterschaft schauts aber gut aus. Und mittendrin ein Lokalmatador aus dem Mühlviertel. Er hat gemeinsam mit Partnern & Sponsoren dass notwendige Budget von 100.000 Euro aufgestellt und sich damit einen Kindheitstraum erfüllt. Patrick Grünzweil
ski comeback
Ski-Comeback nach Horrorsturz
0

Ski-Comeback nach Horrorsturz

Die Mühlviertlerin Elisabeth Reisinger war in der vergangen Saison die Aufsteigerin im alpinen Skiweltcup. Mehrere Top Ten Plätze in der Abfahrt und 2 mal beste Österreicherin. Dann der Rückschlag. Horrorsturz und Kreuzbandriss. Aktuell arbeitet sie am Comeback. Jetzt steht sie wieder im Rampenlicht. Aber nicht im Rennanzug. Patrick Grünzweil