Doris Lang-Mayerhofer – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
25 Beiträge gefunden
Ars Electronica Festival
Tanz in die virtuelle Realität
0

Tanz in die virtuelle Realität

Es ist eines der größten Medienkunst-Festivals der Welt: Die “Ars Electronica” in Linz. Internationale Künstler arbeiten hier am aktuellen Thema “Planet B”. Am Vortag der Eröffnung wird dazu das Leitbild des Festivals zum Leben erweckt.
Museum
Museum statt Muggelpiste
0

Museum statt Muggelpiste

Die meisten Bücher sind ausgelesen, die Brettspiele mit der Familie durchgespielt und nur Skifahren macht irgendwie auch keinen Spaß. Langeweile in den Ferien muss aber nicht sein. Wie wär’s mit einem Besuch im Museum? Keine Angst – verstaubt wir das sicher nicht!
220119_Obere_Donaulände
Obere Donaulände braucht Schönheitskur
0

Obere Donaulände braucht Schönheitskur

Es gibt Gegenden in Linz die glänzen. Aber es gibt auch Bereiche die weniger schön sind. Dazu zählt etwa die obere Donaulände beim Römerbergtunnel. Nach dem Plan rund um das Theater im Berg hat sich hier wenig getan. Graffitis, Alte Gebäude und viel Straßenlärm dominieren. Das soll sich jetzt aber ändern.
211215_Kulturcard
Mit einer Karte in alle Museen
0

Mit einer Karte in alle Museen

Wir sind ausgehungert und wollen wieder Kunst erleben. So geht’s den meisten von uns. Und damit der Start ins neue Jahr ausreichend positive Aussichten gibt, hier ein Tipp von uns. Mit einer Karte, geht’s in alle Linzer Museen.
pflasterspektakel
Die Gaukler sind zurück!
0

Die Gaukler sind zurück!

Sie treten auf Festivals auf, unterhalten und reisen rund um den Erdball – Straßenkünstler. Die Vorfreude auf das Publikum und die Stimmung ist groß. Wir haben uns beim Linzer Pflasterspektakel unter die 100 Künstler gemischt.
Streaming
Live-Konzerte im Wohnzimmer
0

Live-Konzerte im Wohnzimmer

Premiere für ein Online-Festival. Das „Stream“ findet heuer nicht wie gehabt an der Donau statt, sondern erstmals wird das Stream live gestreamt. Von 27. Bis 29. Mai. Unter www.stream-festival.at geht’s zum Live-Stream.
08.10.Kulturwoche
10 Tage Kinderprogramm
0

10 Tage Kinderprogramm

Für Eltern scheint’s oft unmöglich, die Kleinen für Kunst und Kultur zu begeistern. Das muss aber nicht sein. Denn für Kinder und Jugendliche gibt’s eigene Programme. Aktuell ist die Landeshauptstadt fest in Kinderhand.
Alle_Achtung_ParkInn
Hotel wird Bühne
0

Hotel wird Bühne

Ich will nur, dass du tanzt zu diesem Lied. Ich will nur, dass du glücklich bist Marie. Das ist der Dauerohrwurm des Jahres. Vergangenes Wochenende spielte die Band ´Alle Achtung´ihr erstes Konzert nach der Zwangspause. Und das ausgerechnet in der Landeshauptstadt.
AEC_Kepler_Gardens
AEC-Festival völlig neu
0

AEC-Festival völlig neu

Wie viel Zeit würden Sie für eine Weltreise einplanen? Und würden Sie glauben, dass das ganze auch in fünf Tagen geht? Ganz ohne in den Flieger zu steigen? Sie müssen’s nicht glauben, beim AEC-Festival 2020 ist das aber Realität.
Bildschirmfoto 2019-12-04 um 15.49.52
Linz hat eigenen App
0

Linz hat eigenen App

Wann waren sie zuletzt auf Urlaub? Durch die Straßen schlendern, ohne einen Reiseführer fast unmöglich. Genau der kann auf Dauer aber ziemlich schwer werden. Darum hat der Linz Tourismus eine App entwickelt. Die Linzer Sehenswürdigkeiten quasi auf einen Klick.
bookface2
Selfie-Trend mit Büchern
0

Selfie-Trend mit Büchern

Ob Duckface, „Luftie, also ein Selfie aus der Luft, oder ein „Suglie“, also ein hässliches Foto. 1 Million Selfies werden weltweit pro Tag gemacht. Aktuell fotografieren sich „Instagramer“ mit Büchern. Der Selfie-Trend heißt: „Bookface“
pflasterspektakel
240.000 bei Pflasterspektakel
0

240.000 bei Pflasterspektakel

Ein Spiegelmann, Messer-Jongleure und Akrobaten aus aller Welt. Als eines der größten Straßenkunstfestivals Europas versetzt das Pflasterspektakel die Landeshauptstadt gerade in einen Ausnahmezustand. Wieso Oberösterreich bei den Künstlern so beliebt ist.
ars electronica center
AEC tauscht Innenleben
0

AEC tauscht Innenleben

4 Monate war das Ars Electronica Center eine Baustelle. Mitbekommen haben die Linzer davon nicht viel. Der Umbau ist im Inneren passiert. Der Museumsbetrieb ging weiter. Trotz Bauarbeiten. Eine echte Challenge.
Sitebar