Eltern – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
16 Beiträge gefunden
urlaub
So bleibt die Erholung länger
0

So bleibt die Erholung länger

Für Eltern und Schulpflichtige ist sie vorbei: die Urlaubszeit. Für viele andere geht’s jetzt erst los. Das Urlaubsfeeling mit nach Hause nehmen gelingt oft. Das entspannte Gefühl beibehalten, fällt schwer. Es gibt aber Tipps, damit die Erholung lange im Alltag bleibt.
Medienverhalten Kinder
Jedes 7. Kind macht negative Erfahrungen
0

Jedes 7. Kind macht negative Erfahrungen

Jedes zweite Kind im Alter von 8 Jahren hat bereits ein eigenes Handy, jedes Drittes auch ein Tablet. So eine Studie im Auftrag des Landes OÖ. Aber, das bringt auch zum einen Gefahren mit sich, und zum anderen haben Eltern und Lehrer ziemlich zu tun, um auf das digitale Verhalten der Kids den nötigen Einfluss […]
111 Aus Elterntaxis
Keine Autos mehr vor Schulen
0

Keine Autos mehr vor Schulen

Aus für Eltern-Taxis. Schulkinder sollen nach der neuen Straßenverkehrsordnung nicht mehr mit dem Auto vor die Schule gebracht werden. Damit möchte Verkehrsministerin Leonore Gewessler zukünftig SUV-Schlangen vor den Ausbildungsstätten vermeiden.
111 Baby Misshandlung
Eltern legen Berufung ein
0

Eltern legen Berufung ein

Eltern legen Berufung gegen Unzuständigkeitsurteil ein. Am Dienstag waren der 24-jährige Vater und die 26-jährige Mutter vor Gericht. Ihr Baby hatte im Mai 2020 schwere Verletzungen durch massive Gewalteinwirkung erlitten.
Putscher
Der Jausen-Kampf
0

Der Jausen-Kampf

Statt Brot gibt es sogenannte Rainbow-Wraps, Weintrauben kommen am Spieß und aus den Paprika werden kleine Sterne ausgestochen. Nein, wir reden nicht vom Besuch beim Haubenkoch, sondern von der Kindergarten-Jause. Die verursacht nämlich bei immer mehr Eltern Stress.
Leonding Elternbefragung
OÖ ist Schlusslicht bei Kinderbetreuung
0

OÖ ist Schlusslicht bei Kinderbetreuung

Großeltern, Nanny oder Krabbelstube? Wenn das Kind aus dem Gröbsten heraußen ist und beide Elternteile Vollzeit arbeiten gehen wollen, stellt sich oft die Frage: Wer kümmert sich um den Nachwuchs? Oberösterreich ist was die Angebote für Kinderbetreuung betrifft ein Nachzügler. Das Problem: Eine akute Personalnot.
111 Cannabis Dealerin
15-Jährige verkauft Cannabis der Eltern
0

15-Jährige verkauft Cannabis der Eltern

15-jährige Rohrbacherin verkauft Cannabis der Eltern. Die Polizei Rohrbach wurde auf die junge Mühlviertlerin aufmerksam, nachdem sie am Busbahnhof mit Drogen dealte. Bei der Hausdurchsuchung im Haus der Eltern stellten die Beamten neben Cannabis auch Amphetamine sicher.
111 Ermittlungen
Ermittlungen gegen Eltern eingestellt
0

Ermittlungen gegen Eltern eingestellt

Ermittlungen eingestellt. In Vorderweißenbach, Bezirk Urfahr Umgebung ist es in der Nacht auf 23. Dezember zu einem folgenschweren Familiendrama gekommen. Der 2-jährige Simon hat in der Nacht das Haus seiner Eltern verlassen und ist im Freien erfroren.
Handy Sucht
Wenn das Handy zur Droge wird
0

Wenn das Handy zur Droge wird

Stunden lang Computer spielen, auf sozialen Netzwerken surfen oder Online-Shoppen: Immer mehr Jugendliche leiden an einer Internetsucht. Gefährlich wird es dann, wenn die Kinder nichts anders mehr interessiert und Schule, Freunde und Familie vernachlässigen.
111 Semesterferien
193.000 Schüler haben frei
0

193.000 Schüler haben frei

Mehr als 193.000 Schüler starten heute in die Semesterferien. Mit durchgängiger Maskenpflicht und 3 Tests pro Woche geht ein turbulentes Semester zu Ende. 1211 Schüler wurden in OÖ in den vergangenen Monaten Zuhause unterrichtet.
111er crash
Zwei Tote nach LKW-Crash
0

Zwei Tote nach LKW-Crash

Zwei Tote und vier Verletzte nach einem Crash auf der Westautobahn bei Seewalchen am Attersee. In der Nacht auf Donnerstag krachte ein VW-Bus ungebremst auf einen LKW auf. Der war zur Baustellenabsicherung auf der Autobahnt abgestellt worden. Ein 17 Jähriger und eine 49 Jährige Frau aus Rumänien sind noch an der Unfallstelle gestorben. Vier weitere […]
Happy_Klick_2
Horrorpuppe quält Kinder
0

Horrorpuppe quält Kinder

Momo und Goofy: Hinter den süßen Zeichentricknamen versteckt sich für Eltern und Kinder der blanke Horror. Seit einigen Jahren treiben diese Figuren über Whatsapp ihr Unwesen. Mittels Kettenbriefe animieren sie Kinder zu gefährliche Aufgaben. Experten raten Eltern sofort zu reagieren.
Sitebar