erneuerbare Energie – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
34 Beiträge gefunden
Webuild Vorbericht
Wels erwartet 78.000 Besucher
0

Wels erwartet 78.000 Besucher

Von 08. bis 10. März wird Wels wieder zur Energiespar-Hauptstadt Österreichs. Denn da findet die „WeBuild“ statt. Neue PV-Anlage, neue Heizung. Wie man es angehen sollte, und wie man sparen kann – all das erfährt man auf der Energiesparmesse.
Gewessler Baumgartenberg
Gewessler-Kritik an Netzbetreiber
0

Gewessler-Kritik an Netzbetreiber

Klimaschutzministerin Leonore Gewessler war dieser Tage zu Gast im Bezirk Perg und fordert einmal mehr von den Netzbetreibern einen schnelleren Ausbau der Leitungen, damit die grüne Transformation auch wirklich gelingen kann.
Industrielandserie SGS
Innviertler Monteure weltweit gefragt
0

Innviertler Monteure weltweit gefragt

Kein kleines gallisches Dorf, sondern eines im Innviertel ist Dorf an der Pram. Von dort aus konzertiert ein weltweit aktiver Industrieanlagenbauer seine Geschäfte. Montiert wird in ganz Europa, den USA oder Australien – mit Monteuren aus Oberösterreich.
Linz AG
Linz speichert Sonnenstrom
0

Linz speichert Sonnenstrom

2.200 PV-Anlagen wurden im vergangenen Jahr in OÖ installiert. Das Problem: Im Sommer produzieren sie teils zu viel, im Winter zu wenig Strom, wegen der kürzeren Tage. Die gute Nachricht: Der Sonnen-Strom lässt sich speichern, und zwar als Wasserstoff.
Herbsthofer
Spital nutzt Linzer Haustechnik
0

Spital nutzt Linzer Haustechnik

Man sieht sie nicht, riecht sie nicht und hört sie im Idealfall auch nicht. Dabei sorgt sie dafür, dass wir uns in Räumen Wohlfühlen, die richtige Temperatur und Luftfeuchtigkeit haben. Haustechnik ist zwar unsichtbar, aber auch unverzichtbar.
Energie AG Bilanz
Energieversorger geht All-In
0

Energieversorger geht All-In

2 Millionen Euro am Tag. Diese Summe investiert die Energie AG in den nächsten fünf Jahren in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Die finanzielle Basis dafür ist da. Der Konzern bilanziert zum Jahresende äußert positiv.
Greentech 3
„Grüne Fabrik“ schont Ressourcen
0

„Grüne Fabrik“ schont Ressourcen

Ein platzsparendes Gebäude, das sich selbst heizt und kühlt, natürlich mit erneuerbarer Energie. Eine Produktion, die so wenig Rohstoffe wie möglich verbraucht und Abfall wiederverwertet, kurze Transportwege und smarte Logistik. Klingt wie Zukunftsmusik, ist es aber nicht. Das Konzept heißt “Grüne Fabrik” und ist in der heimischen Industrie bereits mehrfach umgesetzt.
Wärmepumpe Neu
Wärmepumpe erhitzt Edelgase
0

Wärmepumpe erhitzt Edelgase

Oberösterreich bezeichnet sich selbst gerne als Vorzeigeregion, wenn es um erneuerbare Energiequellen und Klimaschutz geht. Das Wirtschaftsressort des Landes ist auch bereit in zukünftige Energie-Technologien zu entwickeln. So werden auch Forschungsprojekte gefördert. Ein Beispiel dafür ist eine neue, besonders umweltfreundliche Wärmepumpe.
Greentecserie 2
Grüner Stahl aus Oberösterreich
0

Grüner Stahl aus Oberösterreich

1,3 Billionen Euro: So viel kostet es allein die Metallbranche weltweit CO2-frei zu machen. Europa ist bei der sogenannten grünen Transformation im internationalen Vergleich vorne mit dabei. Und mittendrin ist die heimische Industrie. Grüner Stahl aus Oberösterreich ist längst kein Zukunftsmärchen mehr.
Felbermayr
Welser transportiert Megateile  
0

Welser transportiert Megateile  

In Österreich drehen sich aktuell gut 1.300 Windräder. Und die sollen deutlich mehr werden, denn bis 2030 soll unser Strom ausschließlich aus erneuerbaren Energien kommen. Bis so ein Windpark aber einsatzbereit ist, sind einige Schritte nötig. Unter anderem der Transport. Wie kommen solche Mega-Teile von A nach B?
Energie AG Pumpspeicherkraftwerk
451 Mio. € für Energie-Wende
0

451 Mio. € für Energie-Wende

Wenn ein Plan 20 Jahre lang nicht verwirklicht wird, wird er in den meisten Fällen aufgegeben. Nicht so bei der Energie AG. Dort wird jetzt ein Jahrhundertprojekt umgesetzt, das die Energiewende bedeuten soll.
Barcelona
OÖ & Katalonien forschen gemeinsam
0

OÖ & Katalonien forschen gemeinsam

Sie haben Paella, wir das Schnitzerl. Meerzugang versus zweitgrößtem See Österreichs. 7,7 Millionen Einwohner im Vergleich zu knapp 1,5 Millionen. Auf den ersten Blick haben die Regionen Katalonien und Oberösterreich wenig gemeinsam. Ein Lokalaugenschein in der Industrie zeigt aber: wir sind uns ähnlicher, als gedacht!
Hypo Wirthschaftsgespräche
Wackeln die Klimaziele?
0

Wackeln die Klimaziele?

Weniger Aufträge, weniger Einnahmen, kein Wachstum. Die heimische Wirtschaft befindet sich in einer Krise. Das ist auch ein Problem für die ambitionierten Klimaziele. Denn ohne Wachstum lässt sich die Energiewende nicht finanzieren. Denn genau dafür braucht es Investitionen.
UAR TXKT
Welser schreddern Windräder
0

Welser schreddern Windräder

Bei Windrädern scheiden sich die Geister. Erneuerbare Energie auf der einen Seite, ein Recycling-Problem auf der anderen. Denn die Rotorblätter halten nur 20 Jahre. Aufgrund des Materials können sie nicht wiederverwertet werden. Das soll sich jetzt ändern. Wissenschaftlerinnen aus Wels ist ein Durchbruch gelungen.
Talk Kari Ochsner
Kommt Wärmepumpen-Pflicht?
0

Kommt Wärmepumpen-Pflicht?

In Deutschland sorgt das sogenannte „Wärmepumpengesetz“ für viel Verunsicherung. Nur mehr Heizungen die zu 65% mit erneuerbarer Energie betrieben werden sind ab 2024 zugelassen. Zieht Österreich nach? Im Studio dazu Unternehmer Kari Ochsner.
PV Anlagen auf Kirchen
Kirche setzt auf Sonnenstrom
0

Kirche setzt auf Sonnenstrom

Photovoltaik-Anlagen sind mittlerweile ein fixer Bestandteil im Landschaftsbild. Es gibt einen regelrechten Boom. Auch die Diözese will sich unabhängig machen von Öl und Gas. Die Energie von oben soll künftig Strom erzeugen.