Gesundheitsminister – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
8 Beiträge gefunden
dritter Stich
Österreich startet Auffrischungsimpfungen
0

Österreich startet Auffrischungsimpfungen

Dritter Stich ab Herbst. In ganz Österreich beginnen am 17. Oktober die Corona-Auffrischungsimpfungen. Jene die zuerst im Jänner geimpft worden sind bekommen damit rund neun Monate später ihre dritte Dosis. Das hat Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein am Dienstag bekannt gegeben. Neun Monate ist auch jener Zeitraum, für den der Impfnachweis gilt.
neuinfektionen
688 Neuinfektionen in Oberösterreich
0

688 Neuinfektionen in Oberösterreich

4000 Neuinfektionen pro Tag. Darauf steuert Österreich aktuell zu. Alleine in Oberösterreich sind von Donnerstag auf Freitag 688 Neuinfektionen dazugekommen. So hohe Zahlen gab es zuletzt am 5. Dezember des Vorjahres. Experten prognostizieren mittlerweile, dass nach Ostern über zwei Drittel der österreichweit verfügbaren Intensivbetten belegt sein könnten. Von den etwa 32.700 Normalbetten waren am Freitag […]
Apotheke
Gratis-Tests in Apotheken
0

Gratis-Tests in Apotheken

Apotheken bieten am Montag Gratis Antigen-Tests an. So sollen die Kapazitäten vor allem im ländlichen Raum ausgebaut werden. Fast jede 2. Apotheke ist von Beginn an bei dem Pilot-Projekt dabei, der Rest soll bis Ende Februar folgen. Ab Montag wird ein stärkere Andrang bei den Teststationen erwartet, denn nur mit negativem Ergebnis sind Termine beim […]
tirol
Tirol will sich nicht isolieren
0

Tirol will sich nicht isolieren

Aufregung um Südafrika-Mutation in Tirol. Von der Med-UNI Innsbruck kommt die dringende Warnung, es drohe ein zweites Ischgl, wenn man nicht zumindest Teile des Bundeslandes isoliere. Landeshauptmann Platter ist dagegen, und der Gesundheitsminister stellte heute fest.
Cornoa_Verlaengerung
„5% sind zu sorglos“
0

„5% sind zu sorglos“

Mittlerweile sind in Oberösterreich über eintausend Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Vor allem in der Stadt Linz und den Bezirken Perg und Urfahr Umgebung steigen die Zahlen nach wie vor besonders stark an. Gesundheitsminister Anschober wandte sich heute an jene 5% der Österreichischen Bevölkerung, die sich noch nicht ausreichend an die Regeln des „Social-Distancing“ halten. […]
Sitebar