Gesundheitsrisiken – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
8 Beiträge gefunden
111 Hitzeschutzplan
Neuer nationaler Hitzeplan
0

Neuer nationaler Hitzeplan

Neuer Hitzeschutzplan für Österreich. Am Mittwoch hat Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) das System verschärft. Denn für Freitag gilt für etwa die Hälfte des Landes eine Hitzewarnung.
Endlich normal Süßstoff
Die Süßstoff-Skepsis
0

Die Süßstoff-Skepsis

Süßstoff löst Heißhunger aus und ist krebserregend. Heißt es zumindest. Aber was ist dran an der Skepsis gegenüber der kalorienarmen Süße? Praktisch oder giftig? LT1-Ernährungsexperte Christian Putscher klärt in einer neuen Folge “Endlich Normal” auf.
Endlich normal Saftkur
Finger weg von Saft-Kuren
0

Finger weg von Saft-Kuren

Saft zum Entgiften. Die Detox-Kuren erleben derzeit wieder einen regelrechten Trend, werden auf Social Media beworben und sollen so zum Nachahmen anregen. Doch diese einseitige Ernährung ist gar nicht so ungefährlich, kritisiert LT1-Ernährungsexperte Christian Putscher.
111 Riesenzecke
Riesenzecke in Österreich
0

Riesenzecke in Österreich

Exotische Riesenzecke in Österreich gelandet. Bedenklich sei laut Österreichischer Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde, dass sie Krankheiten importieren kann, die es in Österreich noch nicht gibt.
Endlich normal Ultra hoch verarbeitet
Die Zuckerfrei-Lüge
0

Die Zuckerfrei-Lüge

Egal ob Knuspermüsli, Schokoriegel oder Eis – fast jede Ernährungssünde gibt es mittlerweile ohne Zuckerzusatz, dafür mit extra Protein. Was für viele ein wahr gewordener Essenstraum ist, hat einen bitteren Beigeschmack. Denn diese Lebensmittel sind ultra hoch verarbeitet. Und das ist schädlicher als bisher angenommen, warnt LT1-Ernährungsexperte Christian Putscher.
Cannabis
Österreich bleibt bei Cannabis-Verbot
0

Österreich bleibt bei Cannabis-Verbot

Ab Ostermontag kann in Deutschland legal Cannabis konsumiert werden. Die Gesetzesänderung ist heiß diskutiert worden. In Österreich gäbe es derzeit keine Mehrheit. Mehr noch. Experten warnen: Besonders bei Jugendlichen kann der Cannabis-Konsum psychoaktive Wirkungen zeigen und schwerwiegende gesundheitliche Probleme verursachen.
Sitebar