lockdown
Stiftung soll Kündigungswelle stoppen
0

Stiftung soll Kündigungswelle stoppen

Die Situation am Arbeitsmarkt bleibt angespannt. 40.000 Arbeitslose, 40.000 in Kurzarbeit. Eine Besserung ist nicht in Sicht. Ganz im Gegenteil: Aufgrund des zweiten Lockdowns drohen weitere Insolvenzen und Kündigunswellen. Entlastung soll jetzt eine sogenannte Zukunftsstiftung bringen. Was das ist und wem sie genau hilft. Patrick Grünzweil
Linsinger fertig
Steyrermühler revolutioniert Schienenfräszug
0

Steyrermühler revolutioniert Schienenfräszug

Es ist ein seltsamer Tag für die Präsentation einer Weltneuheit, der erste Tag im zweiten Lock Down. Das Steyrermühler Unternehmen Linsinger revolutioniert die Schienenfrästechnologie. Mit dem ersten wasserstoffbetriebenen Schienenfräszug der Welt.
Parplatzwüste
OÖ bekommt schärfstes Gesetz
0

OÖ bekommt schärfstes Gesetz

Zuerst kam die Umfahrung, dann kam der Kreisverkehr und dann kamen die Geschäfte mit unzähligen Parkplätzen, und jetzt bräuchten viele Orte in OÖ schon wieder eine Umfahrung von der Umfahrung. Die Raumordnung hat in den letzten Jahrzehnten viel zugelassen, was in Zukunft nicht mehr gehen soll.
Biz Up Fördercall
Österreich muss aufholen
0

Österreich muss aufholen

Österreich Recyclingweltmeister. Für lange Zeit hat das tatsächlich gestimmt. Mittlerweile sind wir aber weit hinten. Im Beriech Kunststoffrecycling sogar unter dem EU Durchschnitt. Bis 2025 muss Österreich eine 50 Prozentige Recyclingquote beim Kunststoff erreichen. Aktuell schaffen wir nicht mal die Hälfte. Viel Potential nach oben also. Deshalb gibt es jetzt auch 3,3 Millionen vom Land […]
Tennis PK
Tennis Damen werden abgeschirmt
0

Tennis Damen werden abgeschirmt

Zum 30. Mal findet das Upper Austria Ladies Linz auf der Gugl statt. Bis letzte Woch stand das aber wegen Corona auf der Kippe. Wie in der Champions League und in der NBA müssen die Spielerinnen aber in eine sogenannte Bubble. Was dadurch anders ist, Mark Schimpl.
roboter_fertig
Linzer Startup baut digitalen Butler
0

Linzer Startup baut digitalen Butler

Apple Gründer Steve Jobs, Amazon Chef Jeff Bezzos oder Tesla Mastermind Elon Musk. Sie alle haben ihre Technologieunternehmen in der Garage gegründet. Auch ein OÖ Unternehmen ist genau so entstanden. Mittlerweile in ihrem Bereich Weltmarktführer. Die Garage gibt’s aber immer noch. Aber schön langsam wird’s eng.
Zersiedelung_Ortskerne
Gesetz für Wiederbelebung
0

Gesetz für Wiederbelebung

Während der Ortskern in vielen Gemeinden zerfällt, wuchert der Rand. Das soll sich in Zukunft ändern. Städte und Gemeinden sollen von außen nach innen wachsen.
beruf_fertig
Berufsmesse wandert ins Internet
0

Berufsmesse wandert ins Internet

Ob Lehre, Ausbildung oder Studium. Das Angebot ist groß. Da den Überblick zu bewahren ist schwierig. Immer mehr Jugendliche informieren sich daher über Berufsmessen. Diese finden Corona bedingt heuer anders statt.
TopTalent2020_Kuhn
Wasserski-Staatsmeister wird zum Toptalent
0

Wasserski-Staatsmeister wird zum Toptalent

Tischtennisprofi Liu Jia, Siebenkämpferin Ivona Dadic oder Diskus-Star Lukas Weißhaidinger, sie alle waren einmal bei der Toptalent Wahl nominiert. Heute sind sie Titelmeister und Fanlieblinge. Wer tritt in ihre Fußstapfen und ist das Toptalent 2020? Gestern Abend wurde wieder ein neuer Nachwuchsstar gewählt
Loxone_Campus
Mühlviertler Unternehmen baut aus
0

Mühlviertler Unternehmen baut aus

Während anderswo Jobs abgebaut werden sollen, entstehen im oberen Mühlviertel neue. Kollerschlag liegt im Grenzgebiet zu Bayern und Tschechien. Seit 12 Jahren werden dort intelligente Automatisierungs-Lösungen für Einfamilienhäuser und Gewerbeobjekte erdacht und produziert. Heute Freitag erfolgte der nächste Schritt. Ein Campus samt Hotel wird in den nächsten zwei Jahren entstehen.
Energie_AG_Muellverbrennung
Müllverbrennung heizt Wels
0

Müllverbrennung heizt Wels

Eine Müllverbrennungsanlage als Zentralheizung für eine ganze Stadt. In Wels ist man der Energiewende wieder um einen Schritt näher. Die 7. größte Stadt Österreichs will ja die energiefreundlichste werden. Jetzt helfen Energie AG und E-Werke Wels ordentlich mit.
klimarat_fertig
OÖ bekommt Klima-Rat
0

OÖ bekommt Klima-Rat

Temperaturen steigen, Tiere sterben aus, unsre Nahrung wird weniger. Trotz Corona- und Wirtschaftskrise, der Klimawandel wartet nicht. Die Oberösterreichische Landesregierung reagiert und bildet einen Klima-Rat.
Brausilvester
Gastronomie feiert Brausilvester
0

Gastronomie feiert Brausilvester

Die Tschechen sind auf Platz eins aber dann kommen wir. Österreich ist Bierland. Und wir produzieren nicht nur brav, sondern trinken auch gerne eines. Im Oktober wird dem Gerstensaft noch mehr Beachtung geschenkt, denn es ist Brausilvester.
ENergie_AG_Sportfamilie
Energie AG Sportfamilie wächst
0

Energie AG Sportfamilie wächst

4 Olympia-Medaillien, 32 WM-Medaillien und 13 Weltmeistertitel. Das sind die größten Erfolge der Energie AG Sportfamilie. Die feiert heuer ihr 20-Jahr-Jubiläum. Mit dabei sind auch zwei Neuzugänge.
ziegel_fertig
Aus für Dauer-Baustellen
0

Aus für Dauer-Baustellen

Gesperrter Tunnel, danach Umleitung wegen Kanalarbeiten: es ist Baustellen-Zeit und die kann den Weg zur Arbeit schon mal deutlich länger machen. Die Bauakademie in Steyregg will künftig Bauzeiten verkürzen – etwa mit intelligenten Ziegeln.
Judo
Bundesjudozentrum kommt nach Linz
0

Bundesjudozentrum kommt nach Linz

Österreichs Judokas bekommen einen neuen Bundesstützpunkt, und zwar auf der Linzer Gugl. Spätestens im Dezember soll hier unter der Leitung eines neuen Bundestrainers bis zu 30 Wochen pro Jahr trainiert werden.
Leichtathletikzentrum
Leichtathletik zieht um
0

Leichtathletik zieht um

Oberösterreichs Leichtathleten haben ein neues Trainingszentrum. Nach 6 Monaten Bauzeit wurde es am Freitag eröffnet. In der Linzer Wieningerstraße- direkt neben der 2017 eröffneten Leichtathletikhalle.
Bad_Ischl_Hotel
Bad Ischl baut „Grand Elisabath“
0

Bad Ischl baut „Grand Elisabath“

Bad Ischl baut ein neues Hotel, das Grand Elisabeth. Wie der Name schon klingt, werden die Gäste ab 2023 kaiserlich im 4 Sterne Hotel nächtigen. Nicht den Wellnessgast wollen die Bad Ischler Touristiker damit ansprechen, sondern Kongress-und Seminargäste.
achleitner_fertig
„Anschobers Impfversprechen ist ein No-Go!“
0

„Anschobers Impfversprechen ist ein No-Go!“

Schön langsam kann die Wirtschaft wieder aufatmen. Nach katastrophalen 6 Monaten soll es nächstes wieder bergauf. Finanzexperten prognostizieren sogar einen Wirtschaftswachstum. Gesundheitsminister Rudi Anschober verspricht sogar eine Impfung ab Jänner 2021. Diese Ankündigung sorgt aber für Kritik.
Energie_AG_Muellheizung
Müll heizt Welser Haushalte
0

Müll heizt Welser Haushalte

Wo landet eigentlich unser Abfall? Zum Großteil wird er recycelt oder verbrannt oder auf Deponien zwischengelagert. Aber es geht auch anders: In Wels etwa landet Müll, genauer gesagt seine Abwärme, in den Heizungen. Wie das geht, Pia Berger.
wolfgang_fertig
1 Million für St. Wolfgang
0

1 Million für St. Wolfgang

Ein paar Hotellerie-Praktikanten feiern einen Geburtstag, wenige Tage später ist ein Tourismusort lahm gelegt. Der schlimmste Albtraum heimischer Tourismusbetriebe im Corona Sommer 2020 – in St. Wolfgang ist er zur Wirklichkeit geworden. Jetzt will man die Gäste zurückholen, der Ort bekommt dafür vom Land eine saftige Finanzspritze.
sonnenenergie_fertig
Land fördert Sonnenstrom
0

Land fördert Sonnenstrom

Wasser, Sonne und Wind werden immer wichtiger. Bis 2030 sollen sie fast 100 Prozent des österreichischen Stroms liefern. Wer in Oberösterreich schon jetzt umsteigt, darf künftig auf mehr Förderungen hoffen.
eu_fertig
EU so spendabel wie nie
0

EU so spendabel wie nie

Noch nie war die EU so spendabel wie heuer. Das EU-Budget der kommenden Jahre beträgt 1,8 Billionen Euro. Ein Teil soll direkt an die Unternehmen gehen, damit die Wirtschaft wieder aus der Krise kommt. Wer auf Förderungen hoffen darf, Pia Berger.
Fit_im_Job_Exoskelett
Exoskelett entlastet Mitarbeiter
0

Exoskelett entlastet Mitarbeiter

Eigentlich kennt man Exoskelette aus der Medizin um querschnittgelähmten Menschen wieder eine Fortbewegungsmöglichkeit zu eröffnen. Doch dieses Prinzip findet nun auch bei gesunden Menschen Anwendung. Mittels technischer Stützapparate wird etwa die Wirbelsäule entlastet, und beugt so bei vielen beruflichen Tätigkeiten Kreuzschmerzen und deren Folgen vor.