Markus Achleitner – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
336 Beiträge gefunden
Tourismus Gipfel
Nachhaltig reisen in OÖ
0

Nachhaltig reisen in OÖ

Wir haben zwar nicht die größten Skigebiete, aber wir haben von allem etwas. OÖ ist zum Tourismusland geworden. Die Unternehmer hoffen, dass der Sommer bringt, was die Buchungslage verspricht. Gleichzeitig machen sich immer mehr Gedanken über Nachhaltigkeit.
Wohnen
Mehr als 1/3 vom Gehalt fürs Wohnen
0

Mehr als 1/3 vom Gehalt fürs Wohnen

Nicht zuletzt durch den russischen Angriffskrieg ist die Inflation auf über 7% gestiegen – und viele haben die Angst, dass sie in naher Zukunft kein Auskommen mehr mit dem Einkommen finden. Vor allem „wohnen“ hat sich saftig verteuert. Heizung, Strom, Mietpreise und zuletzt auch die Zinsen. Alles ist gestiegen.
OÖ Sommerfrische
OÖ kocht die Wiener ein
0

OÖ kocht die Wiener ein

Wenn’s dem Kaiser in der Bundeshauptstadt zu viel war, dann zog es ihn nach Oberösterreich. Er machte Sommerfrische im Salzkammergut. Dieses Mal zog’s die Oberösterreicher auf Sommerfrische nach Wien. Der Auftrag war folgender: schmackhaft machen, was es Schmackhaftes bei uns gibt. Sozusagen eine kulinarische Mission.
Fußball Trainingscamps
Fußball-Stars trainieren in OÖ
0

Fußball-Stars trainieren in OÖ

Wenn der Fußball in der Sommerpause ist, bedeutet das für Profikicker meist einen Kurzurlaub, ehe es schon wieder ins Trainingslager geht. Immer mehr Mannschaften halten ein solches in Oberösterreich ab. So auch Europa-League Sieger Eintracht Frankfurt, der FC Turin oder Fortuna Düsseldorf. Letztgenanntes Team ist heute in Linz gelandet.
Industrieempfang 2022
„Wir müssen mehr arbeiten“
0

„Wir müssen mehr arbeiten“

Arbeitskräfte, Energiekosten und die Verfügbarkeit von Rohstoffen: Das sind nur die Top Drei auf der Liste jener Probleme, mit der die Industrie gerade zu kämpfen hat. Der neue IV-Präsident wird sich beim Versuch sie zu lösen jedenfalls kein Blatt vor den Mund nehmen.
WKO Direktvertrieb
Verkäufer lernen von „nervigen“ Kunden
0

Verkäufer lernen von „nervigen“ Kunden

„Da weiß ich jetzt nicht an wen ich mich wenden soll“ oder „Da kann ich ihnen jetzt auch nicht weiterhelfen“: Wer so antwortet, hat bereits verloren. Und zwar den Kunden. Wie sollen Sätze formuliert werden, wenn der Kunde aufgebracht ist? Verkaufs-Expertin Maria Theresa Schinnerl hat die Tipps.
Wirtschaftsbund
Vollbeschäftigung wird zum Problem
0

Vollbeschäftigung wird zum Problem

Es mangelt an Fachkräften und Arbeitspersonal an allen Ecken und Enden der Jobwelt. Stellen besetzen ist für die Personalabteilungen aktuell wie die Nadel im Heuhaufen finden. Dazu kommt, dass sich die Karriere-Vorstellungen stark verändern. Die Arbeitswelt ist im radikalen Umbruch.
111 E-Bike Land
OÖ wird E-Bike Land
0

OÖ wird E-Bike Land

Donautourismus eröffnet E-Bike Radtouren. Zwei Jahre wurde geplant. Am vergangenen Wochenende sind die ersten 15 E-Bike Rundrouten in Au an der Donau präsentiert worden.
Schweiz
Gebäude recyclen nach Schweizer Vorbild
0

Gebäude recyclen nach Schweizer Vorbild

Aus Flaschen werden Rucksäcke. Altpapier wird gesammelt und wiederverwertet und aus Meeresplastik werden Schuhe. Recycling ist so aktuell wie nie. Und es könnte die Baubranche verändern. Dann nämlich, wenn auch Gebäude recycelt werden. Ein Lokalaugenschein im schweizerischen Zürich.
ASVÖ Präsident
Peter Reichl bleibt Präsident
0

Peter Reichl bleibt Präsident

Kein Wechsel an der Spitze: Der Ofteringer Peter Reichl bleibt weiterhin Präsident beim Allgemeinen Sportverband Oberösterreich. Was in den nächsten 4 Jahren auf die Vereine zukommt und auf welche Wettkämpfe sich Sportler vorbereiten können.
Glasfaser Weibern
Land OÖ investiert 900 Millionen €
0

Land OÖ investiert 900 Millionen €

Schnelles Internet ist spätestens seit der Pandemie zum Grundbedürfnis geworden. Abseits der Stadt reichen die wenigen Megabit für Homeschooling und Homeoffice meist aber nicht aus. Nun investiert das Land weiter in lückenloses Breitband-Internet.
Tourismus OÖ Merian
140 Seiten OÖ-Spezial
0

140 Seiten OÖ-Spezial

New York, Paris, Rom und Oberösterreich. Jetzt kann sich unser Bundesland in einem Atemzug mit den ganz großen nennen. Denn ein Reisemagazin widmet sich der oberösterreichischen Gastfreundschaft.
Sitebar