wild_fertig
So gesund ist Wild
0

So gesund ist Wild

Er ist eine Zeit, auf die sich Feinschmecker das ganze restliche Jahr freuen – der Herbst. Denn da kommt alles auf den Tisch, was Wald und Flur hergeben. Und auch wenn der Laie kaum versteht, was die Jäger in ihrem Latein so sagen – spätestens wenn das Wildbret am Tisch steht, verstehen sich alle.
hiegelsberger_fertig
Billig-Lebensmittel kosten Arbeitsplätze
0

Billig-Lebensmittel kosten Arbeitsplätze

Billiglebensmittel aus dem Ausland oder doch die hochwertige Nahrung vom Bauern neben an. Dafür aber etwas teuer. Dieser Frage stellt sich beim Einkauf. Regional Konsumieren ist dabei aber meist nicht nur gesünder sondern auch ein volkswirtschaftlicher Faktor. Denn 20% mehr regionales Einkaufen würde in Österreich 46.000 Arbeitsplätze schaffen.
Schweinepest
Angst vor Ansteckung
0

Angst vor Ansteckung

Angst vor dem ersten Fall der Afrikanischen Schweinepest in Österreich. In Deutschland ist der für Schweine tödliche Virus Anfang September ausgebrochen.
Energie_AG
So tricksen Billig-Anbieter
0

So tricksen Billig-Anbieter

Wer einen neuen Stromanbieter sucht, der hat es heutzutage leicht. Ein Blick ins Internet und schon prasseln die Angebote bis hin zu Gratisjahren nur so herein. Aber Achtung. Der erste Blick kann täuschen. Denn was im ersten Jahr gratis ist, kann im darauffolgenden Jahr zu bösen Überraschungen führen.
Post_Fruehstueck
“Kennen jeden Bauern persönlich“
0

“Kennen jeden Bauern persönlich“

„Wir kennen jeden Bauern persönlich“ So die Chefin Julia Rittberger vom Gasthof Post. Regionales und viel saisonales kommt in Hellmonsödt auf den Teller. Vom Köse bis zum Müsli alles aus der Region. Als eine der schönsten Frühstückslocations wurde der Betrieb kürzlich ausgezeichnet.
Genussland_Almtalhof
Frühstücken an geheimen Platzerl
0

Frühstücken an geheimen Platzerl

Gemüsesticks. Spiegelei, Hummus dazu Brot vom Lieblingsbäcker. Immer mehr sehnen sich nach regionalen Produzenten am Teller. Genau das machen heimische Gastronomiebetriebe. Ihr Frühstück besteht fast nur aus regionalen Produkten Hier ein lokaler Geheimtipp aus Grünau im Almtal
Landwirte_zufrieden
Oberösterreichs Landwirte sind positiv
0

Oberösterreichs Landwirte sind positiv

Landwirte etwas zufriedener als vor Corona. Die sogenannte Agrarbefragung des Landes Oberösterreich zeigt, dass Oberösterreichs Bauern aktuell zufriedener sind, als noch 2019. Knapp 2/3 der oberösterreichischen Landwirte sind mit der Entwicklung ihres Betriebs trotz Corona zufrieden.
Hiegelsberger_Talk
„Gehe nicht in die Knie“
0

„Gehe nicht in die Knie“

Warum ein Coronaskandal wie in deutschen Fleischkonzernen in Oberösterreich nicht passieren kann und warum er vor den Handelsketten nicht in die Knie geht, dazu gleich Agrarlandesrat Max Hiegelsberger im Sommertalk mit Dietmar Maier.
Wirte_Social_Media
Wirte lernen Posten
0

Wirte lernen Posten

Wirte lernen posten. Denn spätestens während des Lockdown haben die Wirte gemerkt, ohne Instagram, Facebook und CO geht es nicht. Deshalb besuchen sie jetzt Social Media Kurse.
borkenkaefer_fertig
Nächstes Rekordjahr für Borkenkäfer
0

Nächstes Rekordjahr für Borkenkäfer

Und wieder waren März/April viel zu trocken. Unsere Wälder sind die Leidtragenden. Denn in Verbindung mit dem milden Herbst ist der Borkenkäfer bereits wieder in Aktion. Vor allem Fichten sind befallen. Bei einem runden Tisch in Linz wurde heute Dienstag nach Lösungen gesucht.
Ernte2
Oberösterreich wartet auf Erntehelfer
0

Oberösterreich wartet auf Erntehelfer

19 Erntehelfer aus der Ukraine sind derzeit in Quarantäne. Insgesamt 213 sind am Freitag per Sonderflug am Linzer Flughafen angekommen. 1 von ihnen wurde positiv auf Corona getestet, insgesamt 19 befinden sich daher in Quarantäne.
Forstwirtschaft_3
„Zuerst der Borkenkäfer, jetzt Corona“
0

„Zuerst der Borkenkäfer, jetzt Corona“

Schneemassen im Winter 2019, Stürme am Anfang dieses Jahres und jetzt wieder viel zu warme Temperaturen, bei denen sich der Borkenkäfer so richtig wohl fühlt. Die oberösterreichischen Forstwirte kommen von einer Krise in die nächste. Und dann kommt da auch noch Corona. Die Bauern kämpfen, aber aufgegeben wird in Oberösterreich bekanntlich ja nur ein Brief.
Bauern_2
Bauern haben Hochsaison
0

Bauern haben Hochsaison

Der Tourismus kann davon derzeit nur träumen, die oberösterreichischen Bauern sind mitten drin – in der Hochsaison. Jetzt muss angebaut werden, damit es später eine Ernte gibt. Die schlechte Nachricht: es fehlen tausende Arbeitskräfte. Die gute: das, was die Bauern zum Arbeiten brauchen, bekommen sie in der eigenen Region. Ziemlich krisensicher.
hiegelsberger_final
Bauern produzieren weiter
0

Bauern produzieren weiter

Die oberösterreichischen Bauern produzieren auch in der Corona Krise. Alleine mit dem Traktor am Feld – da lässt sich der Sicherheitsabstand auch gut einhalten. Problematischer wird es da schon in der Lebensmittelverarbeitung und wenn es darum geht die bäuerlichen Produkte an den Kunden zu bringen. Wochenmärkte finden derzeit nicht statt und Direktvermarkter haben es schwerer […]
Melissa_Wilderer_Gschnas
„Suche noch immer Bergbauernbua“
0

„Suche noch immer Bergbauernbua“

Melissa Naschenweng, die 29-Jährige ist das neue Schlagersternchen aus Kärnten. Bald wird sie mit Helene Fischer auf der Bühne stehen und ist heuer erstmals für den Amadeus Music Award nominiert. Mit pinker Glitzer-Lederhose rockte sie gestern das Krone Wilderer Gschnas.
felix
Wirtshausfestival lockt Touristen
0

Wirtshausfestival lockt Touristen

Kulinarik als Tourismus-Booster. Insgesamt mehr als 10.000 Gäste. Die Bilanz der zwei Felix Wirtshautsfestivals. Heuer geht das kulinarische Fest in die dritte Runde. Und passt damit zur neuen Landestourismusstrategie.
weizen
Georgien will Weizen aus OÖ
0

Georgien will Weizen aus OÖ

Wenn man an Georgien denkt kommt einen wahrscheinlich wenig in den Sinn, außer die ehemalige Sowjetunion. Das Land am Kaukasus ist jedoch bekannt für Weinanbau und Landwirtschaft. Das Interesse an Oberösterreich ist sehr groß, Know How in der Agrarwirtschaft gefragt. Wie sind dort sozusagen Vorreiter beim Saatanbau und Brotbacken.
Kletzenbrot
Comeback des Kletzenbrots
0

Comeback des Kletzenbrots

Das Kletzenbrot ist wieder in. Es ist eines der ältesten Weihnachtsgebäcke. Die Hauptzutat: Die getrocknete Kletzenbirne. Vor 3 Jahren haben sich 8 Bäcker aus ganz OÖ zusammengeschlossen, um die Backtradition wieder aufleben zu lassen. Sie sind die „Eigenbrotler“
brot
Neues Getreide gegen Hitze
0

Neues Getreide gegen Hitze

Es gehört zu jedem Frühstückstisch – frisches Brot und Gebäck. Doch das könnte bald Seltenheitswert bekommen, denn die Bäcker sterben aus. Und auch die heißer werdenden Sommer sorgen für Dürre auf den Getreidefeldern. Doch das soll sich jetzt ändern – mit einer neuen Getreidesorte. 
henne
Regional ist neues Bio
0

Regional ist neues Bio

Mod: Milch von glücklichen Kühen und Gemüse vom Hof um die Ecke- so ist die Idealvorstellung wenns um Lebensmittel geht. Nach dem Bio Boom geht der Trend jetzt Richtung Regionalität. Wie Oberösterreich da mithält.
bschoadpinkerl
So geht Schultüte
0

So geht Schultüte

Bschoad-Binkerl Rucksäcke statt statt klassischer Schultüte. Zum Schulstart gibts heuer gesunde Süßigkeiten.     Photo: Land OÖ – Ehrengruber
landwirt
Den Bauern reicht’s
0

Den Bauern reicht’s

Der Amazonas Urwald in Brasilien brennt, die Polkappen schmelzen und der Sommer hat uns einen Hitzerekord nach dem anderen beschert. Tatsächlicher Klimawandel oder doch mehr Klimahysterie? Wir haben mit einem Experten den Faktencheck gemacht
landleben
Frauen wollen aufs Land
0

Frauen wollen aufs Land

Haus oder nicht Haus bauen, wohnen am Land oder doch in einer Wohnung in der Stadt. Sie kennen diese Fragen vielleicht. Warum sich laut Umfrage immer mehr Frauen vor allem für eine Wohnform entscheiden.
garten
Garteln boomt
0

Garteln boomt

Garteln ist im Trend. Selbst junge Oberösterreicher pflanzen immer öfter selbst an. Vor allem Gemüse aus dem eigenen Anbau boomt.
borkenkaefer
Weniger Fichten für Borkenkäfer
0

Weniger Fichten für Borkenkäfer

In unseren Wäldern stehen zu viele Fichten. Das Lieblingsfutter des Borkenkäfers. 2019 wird der Käfer wieder voll zuschlagen. Die Zeit drängt. Die Wälder müssen sich verändern und jünger werden, so Experten. Ein Baum aus Nordamerika soll helfen.
sommerfrische
OÖ mischt Wien auf
0

OÖ mischt Wien auf

Schon Franz & seine Sissi haben es getan – jetzt tun‘s auch unsere Politiker. Sie fahren zur Erholung auf Sommerfrische. Normalerweise ja von der Stadt aufs Land, doch diesmal war alles umgekehrt.