grünbauen
So geht „grün“ bauen
0

So geht „grün“ bauen

Ein schnelles Internet, ohne das geht heute eigentlich gar nichts mehr. Dazu kommt immer öfter der Bedarf nach einer eigenen Ladestation für das E-Auto und kosten soll der Strom dann auch nicht viel. Am besten dann noch, wenn alles aus einer Hand kommt. Kunden, die das suchen, sind in diesen Tagen auf der Energiesparmesse Wels […]
zug
Bahnfahren fürs Klima
0

Bahnfahren fürs Klima

Wer das Auto stehen lässt und in den Zug steigt spart CO2 und tut damit etwas für´s Klima. 600 Millionen will das Land Oberösterreich in den nächsten Jahren für den öffentlichen Verkehr ausgeben. Ein privates Unternehmen aus dem Salzkammergut betreibt in Oberösterreich schon seit 110 Jahren Regionalbahnen. Klimaschutz gibt es also nicht erst seit gestern.
energieag
Energie AG unterstützt sozial Benachteiligte
0

Energie AG unterstützt sozial Benachteiligte

20.000 Oberösterreicher beziehen die Mindestsicherung. Für viele von ihnen wird es vor allem ab jetzt richtig brutal. Denn in den kalten Wintermonaten steigt der Heiz- und Stromverbrauch und viele können sich das nicht mehr leisten. Aber es gibt Unterstützung.  
strom
Geld sparen mit Energie-Mix
0

Geld sparen mit Energie-Mix

Wir kaufen täglich in unseren 4 Wänden ein, sobald wir den Lichtschalter anmachen oder die Heizung aufdrehen. Genau wie beim Einkaufen kann jeder hier wählen, woher seine Energie kommt und mit dem richtigen Mix auch einiges an Geld sparen.
tauschen
Shoppen ohne Geld
0

Shoppen ohne Geld

Shopping ohne Geld. Ist möglich. Tauschhandel heißt die Alternative. Im Mittelalter völlig normal und auch in der Jetzt-Zeit feiern Tauschgeschäfte wieder ein Revival. Auch in Linz.
gluehbirne
Geld sparen mit „Strom-Tinder“
0

Geld sparen mit „Strom-Tinder“

Haben sie gewusst, dass Tinder beim Sparen hilft. Wie bei der Online-Partnersuche im Netz soll auch die Strompreissuche jetzt sehr einfach gehen. Mit einfachen Fragen zum Perfect- Energietarif Match. So funktioniert’s.
oeko
„5 nach 12?“
0

„5 nach 12?“

Kommt der globale Ökokollaps? Weltwirtschaften wie China, Russland und sogar die USA haben inzwischen begriffen, dass wir auf eine Klimakatastrophe zusteuern. Ein Oberösterreicher warnt seit 20 Jahren davor und hat den Energy Globe erfunden. Tausende Umweltprojekte sind inzwischen damit ausgezeichnet. Nur, bei der Umsetzung könnte es ein bisschen schneller gehen.
tarock
Tarockierer verraten Tricks
0

Tarockierer verraten Tricks

Es ist eines der ältesten und kompliziertesten Kartenspiele. Viele spielen es, aber nur wenige können es wirklich. Wer Tarock lernen möchte, muss sich jahrelang Zeit nehmen. Melanie Koch hat herausgefunden, auf was es ankommt.
energie ag
Energie AG geht neue Wege
0

Energie AG geht neue Wege

12 Jahre lang haben Energie AG und Linz AG gemeinsame Sache beim Stromvertrieb gemacht. Unter der Marke „Enamo“ hat man Synergien genutzt. Weil die rechtliche Lage sich aber verändert hat, geht man seit 1.April getrennte Wege. Seitens der Energie AG hat man das gleich dazu genutzt, den Konzern neu aufzustellen.
strompreis
So sparen Sie!
0

So sparen Sie!

Seit gestern ist es fix. Der Strompreis ist in ganz Österreich wieder gestiegen. In Oberösterreich können sich die Stromkunden vielleicht doch noch vor dem Preisanstieg drücken.
marktnetz
Einkaufen ohne Geld
0

Einkaufen ohne Geld

Der Rubel muss rollen, nur Bares ist Wahres, oder Geld regiert die Welt. Wirtschaft kann aber auch anders funktionieren, Stichwort Tauschhandel. Und das klappt.
enamo
E-Auto für Zoo
0

E-Auto für Zoo

Sie sind die Zukunft – Elektro Autos. In Norwegen fährt bereits jeder 2. Neuwagen mit Strom. Auch auf unseren Straßen werden die grünen Nummerntafeln immer mehr. Jetzt hat sich sogar ein Zoo entschieden elektrisch zu fahren. Melina Stumpf war bei der Übergabe in Schmiding.
Enamo_Energie_AG_Strompreis
Günstiger Strom als Kostenfalle
0

Günstiger Strom als Kostenfalle

Es klingt zu gut um wahr zu sein: Strom der um ein Drittel günstiger ist als bei allen anderen Anbietern. Ein Klick und man hat gewechselt. 46.000 Oberösterreicher haben das heuer bereits gemacht. Doch oft kommt nach dem Wechsel das böse Erwachen.