Migration – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
20 Beiträge gefunden
Sprachkurse
0

Migranten im Pflegeberuf

Eines der großen Zukunftsprobleme ist der Pflegebedarf. Weil immer mehr Menschen immer älter werden, brauchen wir einfach mehr gut ausgebildete Fachkräfte in der Altenbetreuung. Eine der großen Chancen sind Menschen mit Migrationshintergrund.
111 Probe Asyl
Staatsbürgerschaft auf Probe
0

Staatsbürgerschaft auf Probe

Staatsbürgerschaft auf Probe für Asylberechtigte. Das fordert die FPÖ Oberösterreich. Demnach soll die Verleihung der Staatsbürgerschaft frühestens nach 10 Jahren in Österreich möglich sein.
Nehammer Wahlkampf
Nehammer ruft Kanzlerduell aus
0

Nehammer ruft Kanzlerduell aus

Die ÖVP liegt laut Sonntagsfrage derzeit auf Platz drei, hinter FPÖ und SPÖ. Rund 2.000 Funktionäre wurden am Wochenende in Wels auf den Wahlkampf eingeschworen. Bundeskanzler und Parteichef Karl Nehammer zeigt sich kämpferisch. Auch wenn es eigentlich ein inoffizieller Wahlkampfauftakt war, es war ein Aufruf zu einem Kanzlerduell.
111 Asylantrag
Weniger Asylansuchen in Ö
0

Weniger Asylansuchen in Ö

Knapp 60.000 Asylanträge wurden 2023 gestellt. Das sind halb so viele wie noch im Jahr davor. Verstärkte Kontrollen auf Schlepperrouten und strengere Asylverfahren haben die illegale Migration zurückgedrängt.
eu asyl
EU verschärft Asylregeln
0

EU verschärft Asylregeln

EU verschärft Asylregeln. Nach jahrelangen Diskussionen haben sich die 27 Mitgliedsstaaten auf einen neuen Gesetzestext geeinigt. Ziel ist es, die illegale Migration einzudämmen. Die wichtigsten Punkte: An den Außengrenzen gibt es einheitliche Grenzverfahren. Zudem sollen Flüchtlinge bis zur Asylentscheidung in haftähnlichen Lagern untergebracht werden können.
RLB Start OÖ
Matura-Stipendium für Migranten
0

Matura-Stipendium für Migranten

In einem fremden Land neu anfangen, die Sprache lernen, eine Ausbildung abschließen und das obwohl die finanziellen Mittel fehlen. Eine Situation, die Jugendliche mit Migrationshintergrund gut kennen. Heimische Unternehmen finanzieren dafür jetzt Stipendien. Was die dafür leisten müssen, ist aber beachtlich.
111 Schlepper Mühlviertel
Linz wird Schlepper-Hotspot
0

Linz wird Schlepper-Hotspot

Doppelter Schlepper-Aufgriff im Mühlviertel. Mittwochfrüh haben Beamte in Zwettl an der Rodl (Bezirk Urfahr Umgebung) einen Kastenwagen aufgehalten. Darin sind 26 kurdische Türken gesessen.
111 Grenzkontrollen
Grenzkontrollen zur Slowakei
0

Grenzkontrollen zur Slowakei

Österreich startet Grenzkontrollen zur Slowakei. Das hat das Innenministerium am Dienstag bekannt gegeben. Um die illegale Migration einzudämmen, haben zuvor Tschechien und Polen begonnen ihre Landesgrenzen mit der Slowakei zu kontrollieren.
111 Schlepper Haimbuchner
FPÖ fordert „Orban“-Politik
0

FPÖ fordert „Orban“-Politik

Schlepperroute durch Linz. Nach dem Groß-Aufgriff von 53 illegalen Migranten aus der Türkei am Sonntag gehen die Wogen in OÖ hoch. Landeshauptmannstv. Manfred Haimbuchner spricht von einem Total-Versagen der Bundesregierung.
sg hatti
Hitzige Asyldebatte!
0

Hitzige Asyldebatte!

Wieviele Flüchtlinge verträgt unser Sozialsystem?  Kommen härtere Strafen für junge Kriminelle? Was tun gegen den drohenden  Pflegekollaps? Den Temperaturen entsprechend hitzig verlief das Sommergespräch zwischen Integrationslandesrat Wolfgang Hattmannsdorfer und LT1 Chefredakteur Dietmar Maier.
111 Grenzzäune FPÖ
FPÖ will Grenzzäune
0

FPÖ will Grenzzäune

Jeder zweite Häftling ist Ausländer. Das zeigt die Kriminalitätsstatistik. Die FPÖ will deshalb die “Festung Österreich”. Mit der Online-Petition soll die Kriminalität verringert werden.
Radikalisierung
TikTok radikalisiert Jugendliche
0

TikTok radikalisiert Jugendliche

Viel zu langsam, viel zu wenig modern, viel zu fad. So sieht der Radikalisierungsexperte Ahmad Mansour die Situation Europas im Kampf gegen Extremismus. Extremistische Gruppen haben das Internet erobert. TikTok-Radikalisierung, eine massive Bedrohung für den europäischen Frieden.
Volkshilfe Pflege
Migranten werden Pfleger
0

Migranten werden Pfleger

10.000 neue Pflegekräfte: So viele bräuchte Oberösterreich bis 2030, um den Bedarf zu decken. Doch die Branche leidet jetzt schon unter einem massiven Fachkräftemangel. Ein neues Projekt soll hier weiterhelfen.