Aerztekammer
„Eigenverantwortung hat nicht funktioniert“
0

„Eigenverantwortung hat nicht funktioniert“

Anfang Juni hat alles noch gut ausgesehen. Schulen & Grenzen wieder offen, Ende der Maskenpflicht. Ein klein wenig Normalität war wieder zurück im Seuchenjahr 2020. Aber dann: Alles wieder vorne. Schulschließungen, Maskenpflicht, komplizierte Auslandsregelungen. Von der neuen Normalität also wieder zurück zum Start.
Ärztekammer
„Kassenfusion kostet uns Milliarden“
0

„Kassenfusion kostet uns Milliarden“

Eine Milliarde Euro für das Gesundheitssystem. Das sollte die Krankenkassenfusion bringen. Zumindest nach den Versprechen der vergangenen türkis-blauen Bundesregierung. Nach ersten Prognosen ist davon aber wenig übriggeblieben. Ganz im Gegenteil. Die Ärztekammer befürchtet massive Einsparungen.
Bildschirmfoto 2019-12-06 um 17.09.53
Ärztekammer spendet Adventmarkt
0

Ärztekammer spendet Adventmarkt

Ärztekammer spendet Adventmarkt für Familie in Not. Von den Kammer-Mitarbeiter gibt’s dafür Selbstgemachtes. Adventkränze, Deko, Kekse, Marmeladen & Co. Der Erlös geht an eine Linzer Familie, die mehrere Schicksalsschläge verkraften musste.
Bild_Talk
Jetzt wird’s eng!
0

Jetzt wird’s eng!

Oberösterreich gehen die Ärzte aus. Die Hälfte der 800 Hausärzte geht demnächst in Pension! Ärztekammer-Präsident Dr. Peter Niedermoser dazu im Studio bei Dietmar Maier.
krank
Ärzte verraten Tricks
0

Ärzte verraten Tricks

Grippetabletten im Hotelzimmer statt Cocktails am Strand. Krank werden im wohlverdienten Urlaub – ein Graus. Bettruhe in den Ferien kann aber verhindert werden.
wartezimmer
Gesetz soll Wartezeiten verkürzen
0

Gesetz soll Wartezeiten verkürzen

Lange Wartezeiten, volle Ordinationen oder einfach zu kurze Ordinationszeiten. Wer krank ist weiß wie mühsam der Gang zum Arzt oft ist. Das neue Ärztegesetz soll das nun ändern und die Wartezeiten in den Ordinationen verkürzen.
gkk
Kassenfusion kostet 90 Mio.
0

Kassenfusion kostet 90 Mio.

Bei den Ärztevertretern brodelt es. Sie wehren sich vehement gegen die Zusammenlegung der Krankenkassen und wollen mit einer Studie belegen: Die große österreichische Gesundheitsreform soll OÖ letztendlich Geld kosten statt sparen.
GKK_Zusammenlegung_Aerztekammer
Wackelt das Gesundheitssystem?
0

Wackelt das Gesundheitssystem?

Impfungen, Vorsorgeuntersuchunen, Medikamente: all das könnte künftig kosten. Fürchtet die Ärztekammer. Denn werden die Krankenkassen zusammengelegt, gefährde dass das gesamte Gesundheitssystem. Heisst: Weniger Leistungen, mehr Kosten für die Patienten.
00000141-5f76-58f6-8a64-25a8b5b20c64
Zu wenige Landärzte in OÖ
0

Zu wenige Landärzte in OÖ

Der Ärztemangel in den Landgemeinden wird immer schlimmer. In Hallstatt etwa wird dringend ein Allgemeinmediziner gesucht. 8 Mal wurde die Stelle schon ausgeschrieben. Beworben hat sich niemand. Auch Mattighofen und Gosau suchen verzweifelt. Die Ärztekammer ortet das Problem bei aufreibenden Schichtdiensten, einer ausufernden Bürokratie und dem steigenden Arbeitsdruck.
0000013c-440a-3ed6-0b60-921aa8245ae4
Ärztestreik – Praxen blieben geschlossen
0

Ärztestreik – Praxen blieben geschlossen

Praxis heute wegen Streik geschlossen hiess es am Mittwoch in zahlreichen Ordinationen in Oberösterreich. Grund dafür war der Protest der Ärztekammer gegen die beschlossene Gesundheitsreform. Fakt ist, dass künftig eingespart wird. Für die Ärzte steht fest, dass sich die Reform auf die Qualität der Patientenversorgung auswirken muss. Mittwochnachmittag versammelte man sich zur Protestkundgebung im Linzer […]
00000135-6285-72fb-fc12-0386d8728219
Ärztekammer: Sparen am richtigen Fleck
0

Ärztekammer: Sparen am richtigen Fleck

27 Milliarden Euro sollen in den nächsten 4 Jahren in Österreich eingespart werden, geht es nach den Plänen der Bundesregierung. Weniger Geld will man daher auch im Gesundheitssystem ausgeben. Für die Ärztekammer Oberösterreich läuten bei diesen Plänen aber bereits jetzt die Alarmglocken.