Rennfahrer – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
7 Beiträge gefunden
Karl Wendlinger
Karl Wendlinger über 19 Tage Koma
0

Karl Wendlinger über 19 Tage Koma

Niki Lauda, Jochen Rindt, Gerhard Berger oder Alexander Wurz. Österreicher, die erfolgreich in der Formel 1 unterwegs waren. Mittlerweile ist schon lange kein heimischer Fahrer mehr in der automobilen Königsklasse unterwegs. Wir haben einen getroffen, der vor allem durch einen schrecklichen Unfall vielen in Erinnerung geblieben ist: Karl Wendlinger.
PK Bergrennen Landshaag
Mit 300 km/h über Bundesstraße
0

Mit 300 km/h über Bundesstraße

Mit 200 km/h über die Bundesstraße brettern. Wer das macht, riskiert sein Leben und könnte auch sein Fahrzeug los sein. Anders ist’s in knapp 2 Wochen im Mühlviertel. Beim Bergrennen Landshaag ist Rasen nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht.
Bergrennen Landshaag
Biker-Battle auf Bundesstraße
0

Biker-Battle auf Bundesstraße

Mit 222 km/h am Motorrad über die Bundesstraße. Rekordniveu. Beim Bergrennen in Landshaag ist das aber erlaubt und sogar erwünscht. Die Fahrer bekommen das aber meistens gar nicht mit. Was macht das Bergrennfahren so beliebt und wie gefährlich ist es ?
Rallye Auto Präsentation
3-Städte-Rallye trainiert für 2023
0

3-Städte-Rallye trainiert für 2023

Autos werden nächste Woche im Bezirk Rohrbach zu hören sein. Die ADAC 3-Städte-Rallye macht Halt in Peilstein und Julbach. Heuer ist es sogar die WM-Generalprobe. Denn wie bereits durchgesickert ist, haben sich die Mühlviertler für 2023 einen Rallye-Weltmeisterschaftslauf gesichert.
Andress OÖ Küchengespräche 6
Küchengespräche 6
0

Küchengespräche 6

Was macht einen selbsternannten Freak eigentlich aus? Und was haben echtes Rallyefahren und Rennfahren am Computer gemeinsam? Das erfährt Filmemacher Ali Andress von zwei Mühlviertlern bei einem Küchengespräch.
Sitebar