.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');

Auto stürzt in Bach

PKW stürzt in Laussabach. Der Unfall ereignete sich Freitagmorgen gegen 7:40 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Laussa und Losenstein (Bezirk Steyr-Land).

Auto kracht gegen Hausmauer

Auto kracht frontal gegen Hausmauer. Der Unfall ereignete sich im Ortszentrum von Stadl-Paura im Bezirk Wels-Land. Der Lenker verlor am Dienstagabend die Kontrolle über sein Fahrzeug.

23-Jährige eingeklemmt

Rettung prallt gegen PKW. Der Unfall ereignete sich am Sonntag gegen 20:30 Uhr auf der Hausruckstraße bei Aurolzmünster (Bezirk Ried im Innkreis). 

42-Jähriger stirbt in Pupping

42-Jähriger stirbt bei Frontalcrash. Der Unfall passierte Freitagvormittag gegen 8:30 Uhr auf der Nibelungenstraße in Pupping (Bezirk Eferding).

Auto in Ansfelden überschlagen

Auto überschlug sich. Kurz nach 10 Uhr kam es Mittwochvormittag auf der Traunuferstraße in Ansfelden zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein Toter in St. Martin

Ein Toter nach Frontalcrash. Montagnachmittag sind zwei PKW auf der B127 frontal zusammengekracht. Ein Autolenker ist noch an der Unfallstelle im Gemeindegebiet von St. Martin im Mühlkreis gestorben

Zwei Verletzte in Oftering

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich im Bezirk Linz-Land kurz vor 7 Uhr früh. Auf der Paschinger Straße in Oftering kollidierten zwei PKW.

Auto kollidiert mit LKW

Ein 55-Jähriger kollidierte Montagmorgen in Schiedlberg, Steyr-Land mit einem LKW. Der PKW Lanker hatte den Vorrang missachtet und landete durch die Wucht in einem Feld und wurde eingeklemmt.

PKW kracht gegen Klostermauer

PKW kracht gegen Klostermauer. Freitagvormittag gegen 9:30 Uhr kam ein 60-jähriger Autolenker in Pupping (Bezirk Eferding) – vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme – von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen die Mauer des Klosters Pupping.

Auto rammt Radarbox

Auto rammt Radarbox. Montag Abend gegen 19 Uhr ging ein Überholmanöver eines 23-jährigen Linzers auf der Steyrer Straße im Ortsbereich Moos (Gemeinde Enns) schief. Dieser überholte trotz doppelter Sperrlinie mit überhöhter Geschwindigkeit einen PKW.

Zug rammt PKW

Tödlicher Verkehrsunfall Mittwochvormittag kurz nach 9 Uhr in Micheldorf im Bezirk Kirchdorf. Auf einem beschrankten Bahnübergang erfasste ein Güterzug einen PKW und schliff ihn rund 400 Meter mit. Für die Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät.

Auto durchbricht Leitschiene

Schwerer Unfall Donnerstagabend gegen 18:00 Uhr auf der Pyhrnpass Straße in Schlierbach im Bezirk Kirchdorf an der Krems. Die 24-jährige Lenkerin kam über die Gegenfahrbahn von der Straße ab.

LKW stürzt in Donau

LKW in Donau gestürzt. Freitagvormittag gegen 9:00 kam der Lastwagen wegen Glatteis im Linzer Hafengebiet von der Straße ab. Der Lenker konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug retten.   © FOTOKERSCHI.AT / Kitzmüller und PRIVAT

Alkolenker bricht Strommasten

Stark alkoholisierter Autolenker kracht in Strommasten. Der Niederösterreicher kam Dienstagabend in St Valentin im Bezirk Amstetten von der Fahrbahn ab und prallte so stark gegen den Strommasten, dass dieser abbrach. Am Auto entstand Totalschaden. Wie durch ein Wunder blieb der Mann unverletzt und konnte sich aus dem Fahrzeug befreien.

Linzer Pfarrer stirbt

Ein Todesopfer nach Frontalzusammenstoß. Dienstagmorgen gegen 5:40 Uhr kam es auf der Steyrer Straße (B309) bei Enns im Bezirk Linz-Land zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 82-jähriger Jesuiten-Pfarrer aus Steyr war in Richtung Steyr unterwegs.

Autobahn stundenlang gesperrt

LKW-Crash Donnerstagvormittag in Laakirchen. Im Kreuzungsbereich krachten die beiden LKW zusammen. Der Silo-LKW wurde schwer beschädigt.   Foto: laumat.at | Matthias Lauber

Auto ruft Hilfe

Tödlicher Unfall Donnerstagnacht gegen 23 Uhr in Waldburg im Bezirk Freistadt. Ein 65-Jähriger fuhr mit seinem PKW nur 150 Meter von seinem Hof entfernt über eine Böschung und durchbrach die Umzäunung eines Löschteichs. Danach ging das Fahrzeug unter.

Führerscheinloser aus Auto geschleudert

Lenker aus PKW geschleudert. Montagabend auf der Sierninger Straße im Bezirk Steyr-Land. In Schiedlberg kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf einem Feld auf dem Dach liegen.

5 Tote am Wochenende

Gleich 5 Todesopfer an einem Wochenende auf Oberösterreichs Straßen. Darunter auch ein E-Bike Fahrer. Der 77- Jährige wollte Sonntagnachmittag mit seinem E-Bike die Atterseestraße überqueren, als er von einem 61-jähriger Autolenker angefahren wurde.     Foto: laumat.at/Matthias Lauber

Lilo kracht gegen Auto

Lilo kracht in PKW. Der Auto-Lenker dürfte Mittwochabend in Eferding die Rote Ampel am Bahnübergang übersehen haben. Der rote VW wurde von der Lilo erfasst und mitgeschleift.

Frontalcrash auf B145

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall Sonntagabend auf der B145 im Gemeindegebiet von Regau. Gegen 21:30 Uhr geriet eine 51-jährige Braunauerin auf die Gegenfahrbahn.

Alkolenker war nicht angeschnallt

Betrunken und ohne Führerschein verursachte ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land einen spektakulären Verkehrsunfall. Kurz nach dem Ortsgebiet Kottingrat in der Gemeinde Enns geriet der Mann ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, und überschlug sich mehrmals.

Frau stirbt bei Frontalcrash

Schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagabend auf der Steyrer Straße im Gemeindegebiet von Hargelsberg im Bezirk Linz-Land. Bei einem Frontalzusammenstoß bot sich den Hilfskräften ein schauriges Bild.

18-Jährige prallt gegen Baum

Eine 18-jährige krachte im Ortsgebiet von Dietach am Donnerstagnachmittag gegen einen Baum. Die PKW-Lenkerin kam in einer Linkskurve ins Schleudern. Sie wurde im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt.

PKW in LKW verkeilt

300 Meter mitgeschleift. Ein PKW ist Montagmittag 300 Meter von einem LKW mitgeschleift worden.

Unfall legt A1 lahm

Zu einem kilometerlangen Stau kam es Mittwochfrüh auf der A1 im Bereich der Ausfahrt St. Valentin.

Zeugen befreiten Verletzten

Autoüberschlag Donnerstagabend kurz vor 17.30 Uhr auf der Nettingsdorfer Straße in St. Marien im Bezirk Linz Land. Der 69jährige Lenker war von der Fahrbahn abgekommen.     Foto: laumat.at

Wertvolle Trompete gerettet

Fahrzeugbrand auf der A1 Mittwochabend gegen 22:00. Der 84-jährige Lenker aus dem Bezirk Linz-Land war auf der Westautobahn Richtung Salzburg unterwegs.   Foto: fotokerschi.at

Mutter und Sohn verletzt

Schwerer Verkehrsunfall Mittwochnachmittag um Gemeindegebiet von Nettingsdorf im Bezirk Linz-Land. Gegen 13:20 geriet der roten Kleinwagen ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab.   Foto: fotokerschi.at

Alkolenker übersieht Rennradfahrer

Tödlicher Radunfall Montagabend im Wels. Ein 57-jähriger Mediziner war kurz vor 8 Uhr mit seinem Rennrad unterwegs als er an einer Kreuzung von einem Auto erfasst wurde.   Foto: laumat.at/Matthias Lauber