285.000 Frauen leben in Armut – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Finanz-Gesundheit


285.000 Frauen leben in Armut

Redaktion: Birgit Brunsteiner | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

Während die einen am Aschermittwoch politisch poltern, reden die anderen über gesellschaftlich relevante Themen. So auch bei den Aschermittwoch-Gesprächen im Linzer Cubus. Im Mittelpunkt vor allem ethische Fragen rund um die Sicherheit in der Welt, aber auch der eigenen Sicherheit.

(Gesamt 279 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren