sparkasse
Zinsen bleiben im Keller
0

Zinsen bleiben im Keller

Die Zinsen bleiben im Keller, das Bargeld werde aber nicht abgeschafft, so Sparkassenvorstandsdirektorin Stefanie Huber im Gespräch mit Dietmar Maier  
silvesterlauf
Im Kostüm beim Silvesterlauf
0

Im Kostüm beim Silvesterlauf

Wenn Klimaaktivisten als Greta verkleidet neben einer Glückssau laufen und der Gewinner im Ziel richtig Schwein hat, dann beim Silvesterlauf. In Wels sind alle ganz sportlich, da wird in den Innenstadt gelaufen. 5 km zum Jahresende, Kilometer machen für die Läuferbilanz.
youtube
Klassische Medien bleiben
0

Klassische Medien bleiben

Geht es nach Trendforschern,  sind Influencer und YouTuber scheinbar bald schon wieder out. Dafür bleiben uns die oft totgesagten klassischen Medien wie Zeitung & Co erhalten. Einen Einblick in die Zukunft machten wir bei einer Delegationsreise nach Köln und Düsseldorf.  
Rockenschaub
Michael Rockenschaub geht
0

Michael Rockenschaub geht

Karte rein, Geld raus. Was heute selbstverständlich ist, nämlich einen Bankomat zu benützen, war vor 35 Jahren noch eine Sensation. Das Bankenwesen hat sich verändert, Filialen werden zum Auslaufmodel, immer mehr Kunden erledigen Bankgeschäfte von zuhause aus. Eine Veränderung steht auch im Vorstand der Sparkasse Oberösterreich bevor. Der Vorstandsvorsitzende geht in Pension.
startrampe
Bank für Start Ups eröffnet in Tabakfabrik
0

Bank für Start Ups eröffnet in Tabakfabrik

Die Bankenlandschaft ist im Umbruch. Viele der Kunden erledigen ihre Geldgeschäfte online und die Kreditinstitute von Gestern sind mittlerweile die Partner von heute, und suchen die Nähe zu den erfolgreichen Unternehmern von Morgen. Seit dieser Woche auch in der Linzer Tabakfabrik.   Photo: Sparkasse OÖ
sportlerwahll
Doppelsieg für Leichtathleten
0

Doppelsieg für Leichtathleten

Mit Favoritensiegen endete die diesjährige Sportlerwahl der OÖ Nachrichten. 2x Leichtathletik und einmal Fußball so das Ergebnis nach Auszählung der Publikums- und Jurywertungen. Dazu gab es einen Ehrenpreis für den langjährigen Präsidenten des Oberösterreichischen Tischtennisverbandes.   Photo: FB Markus Achleitner
sparkasse
Bank wirft Schalter raus
0

Bank wirft Schalter raus

6 von 10 Bankkunden nützen keine Schalter mehr. Darauf hat die Sparkasse reagiert und eine sogenannte Filiale der Zukunft in Leonding eröffnet.
sparkasse
„Schalter hat ausgedient“
0

„Schalter hat ausgedient“

Bald keine Schalter mehr in Banken. Hier in der Sparkasse Steyr erinnert nur noch wenig an eine traditionelle Bank. Denn die gewohnte Anlaufstelle für Kunden wird in Zukunft anders aussehen.
rewellio
App hilft nach Schlaganfall
0

App hilft nach Schlaganfall

24.000 Schlaganfallpatienten gibt es pro Jahr in Österreich. Ein Bad Ischler Start-Up hilft bei der Therapie. Dafür ist es jetzt mit dem „digitalos“ ausgezeichnet worden. Ein neuer Preis, der Pioniere der Digitalisierung ehrt.   Photo: rewellio.com
sparkasse
0

Sparkasse erfindet Filiale neu

Stellen Sie sich vor, Sie können am Bankschalter kein Geld mehr beheben. Schuld daran ist aber nicht Ihr Kontostand. Sondern das Konzept der Bank. Klingt skurril. Das steckt dahinter.
cityrun99
5,2 km durch Innenstadt
0

5,2 km durch Innenstadt

Warum tut man sich das an, denken die einen. Andere wiederum können ihre Glücksgefühle nicht in Worte fassen. Jedes Jahr wieder, ein absoluter Run auf den Sparkasse Citynightrun. Nachts durch Linz laufen, das zieht. Die Straßen in der Innenstadt werden dafür extra gesperrt.
abriss
Wenn der Abriss droht
0

Wenn der Abriss droht

In St. Wolfgang gibt es 900 Schwarzbauten. Diese Meldung hat vor dreieinhalb Jahren einen Bauskandal aufgedeckt. Tatsächlich ist das kein Einzelfall. Gerade beim Hausverkauf bemerken Makler immer öfter, dass Baugenehmigungen fehlen. Sie müssen dann sofort handeln, denn im schlimmsten Fall droht der Abriss.
makler
„Arbeiten auch Silvester“
0

„Arbeiten auch Silvester“

Preis festlegen, Besichtigungen planen, Verträge aufsetzen: Wer sein Haus verkaufen will, hat einiges zu tun. Private Verkäufer finden sich im Immobiliendschungel oft kaum zurecht. Makler helfen.
ikarus klangwolke
Brennender Ikarus stürzt in Donau
0

Brennender Ikarus stürzt in Donau

Darum beneiden uns andere Länder, denn so etwas wie die Linzer Klangwolke gibt’s kein zweites Mal. 100.000 Menschen kommen jährlich in die Landeshauptstadt. Zum 40. Jubiläum, sogar der Oscar Filmregisseur Michael Haneke, als Fan. Warum der Himmel über der Donau brannte, Kollegin Kati Hinterreiter.   Photo: Lisa Leeb / subtext.at
makler
Makler decken auf
0

Makler decken auf

Die Tür knarrt, das Fenster spießt: Wer lange in einem Haus lebt, der bemerkt das oft nicht mehr. Hausbesitzer werden sozusagen „betriebsblind“. Makler zeigen versteckte Hausmängel auf. Denn: zu spät entdeckt, können die teuer werden.
huber
Huber folgt Rockenschaub
0

Huber folgt Rockenschaub

Stefanie Huber ist ab Jänner Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Oberösterreich. Die 44-Jährige folgt damit Michael Rockenschaub, der Ende des Jahres in Pension geht.
vr brille
1.700 VR Brillen für Mitarbeiter
0

1.700 VR Brillen für Mitarbeiter

Wer mit Kunden arbeitet, der muss nicht nur freundlich sein. Die Abläufe sollten immer wieder trainiert und optimiert werden. Dazu setzt die Sparkasse Oberösterreich jetzt auf VR-Brillen. Und teilt 1.700 Stück an ihre Mitarbeiter aus.
linz
Dreifaltigkeitssäule wird geputzt
0

Dreifaltigkeitssäule wird geputzt

Die Dreifaltigkeitssäule wird generalsaniert. Seit 300 Jahren gehört die sogenannte Pestsäule zum Linzer Stadtbild. Ab Juni wird das Wahrzeichen eingerüstet und saniert.
pressereise
Wirtschaft schwächelt
0

Wirtschaft schwächelt

Der Aufschwung ist vorbei – Europas Wirtschaft kühlt sich ab, das ist die schlechte Nachricht! Oberösterreich ist davon aber noch nicht betroffen, das ist die gute! Eine Reise des Landeshauptmanns zu unseren deutschen Nachbarn zeigt warum!
horst lerch
Der sprintende Senior
0

Der sprintende Senior

Schon für Junge ist der Kampf mit dem inneren Schweinehund oft hart. Fürs Fitnessstudio, Yoga, oder Laufen braucht’s oft Überwindung. Horst Lerch läuft seit 20 Jahren. Heuer mit 80 hat er seinen persönlichen Kurzstreckenrekord aufgestellt.
umbau arkade
Linzer Arkade baut um
0

Linzer Arkade baut um

Umbaustart in der Linzer Arkade. In 3 Bau-Abschnitten wird das Einkaufscenter in der Innenstadt erneuert. Den Anfang macht der Ast Spittelwiese. Geshoppt werden kann in dieser Zeit trotzdem.
sparkasse
„Nullzinsen tun uns weh“
0

„Nullzinsen tun uns weh“

Null Zinsen zum Anbieten: Österreichs Banken schmerzt das gewaltig. Die Sparkasse OÖ veröffentlichte heute ihren Jahresabschluss für 2018. Und daraus lässt sich auch lesen wie´s mit den Sparzinsen und Bankfilialen weitergeht.
investition
Unternehmen investieren weiter
0

Unternehmen investieren weiter

Rekord-Wirtschaftswachstum: Eine Schlagzeile die wir 2019 nicht mehr lesen werden. Das Wirtschaftswachstum geht zurück. Die heimischen Banken sehen´s vorerst noch gelassen.
parlament
Verantwortungsethik als Muss
0

Verantwortungsethik als Muss

Gewinne um jeden Preis, politische Verantwortung, Demagogen und Populisten. All das hat mit Ethik zu tun. Bei den Aschermittwochsgesprächen der Sparkasse OÖ ging es um Gesinnungs- und Verantwortungsethik. Was das mit der Landesregierung, Donald Trump und einer Rede im Jahr 1919 zu tun hat?
bewerbung
Das ist Firmenchefs wichtig
0

Das ist Firmenchefs wichtig

Im Durchschnitt bleibt in Österreich ein Arbeitnehmer nur mehr zwei Jahre beim selben Unternehmen. Für Firmenchefs ist es schon schwierig genug gute Mitarbeiter zu finden. Sie dann auch noch lange zu halten. Fast unmöglich. Was sie dagegen tun können, wie aber vor allem Arbeitnehmer diese Situation nützen können.
frau sparen
Frauen scheuen Wertpapiere
0

Frauen scheuen Wertpapiere

Es ist 200 Jahre her – da war Marie Schwarz die erste Kundin der Ersten Sparkasse Österreichs. Und 200 Jahre später? Noch immer ist das Sparbuch die beliebteste Sparform im Land. Bei Männern, wie bei Frauen. Anders sieht es bei Wertpapieren aus – das ist immer noch Männersache – so eine aktuelle Studie.
sparkasse
Sparkasse schenkte Sparbücher
0

Sparkasse schenkte Sparbücher

Die Reichen werden immer reicher, die Armen immer ärmer, die Mittelschicht verschwindet. Wer glaubt, dies sei ein Phänomen der Gegenwart irrt, das gab’s schon Mitte des 19. Jahrhunderts. Nur, wer würde heute auf die Idee kommen, den Armen Sparbücher zu schenken? Damals war es die Sparkasse.