.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');

Alkohol unterm Christbaum

Wenn es unterm Christbaum nicht mehr ohne geht: gerade Jetzt hat Alkohol Hochsaison. Ob nun am Christkindlmarkt oder bei der Weihnachtsfeier, überall dort fließt Hochprozentiges. Doch wann wird aus dem Genuss ein ernstes Alkoholproblem?

Gemeinderäte im Glashaus

Jede größere Ortschaft in Oberösterreich hat in der Regel zwei Dinge: Eine Kirche und ein Gemeindeamt. Letzteres wurde jetzt in Sierning im Bezirk Steyr-Land saniert. Das Besondere: Dort kann man künftig den Gemeinderäten beim Arbeiten auf die Finger schauen.

Haberlander als erste Frau

Die letzte Landtagssitzung des Jahres 2018 war eine in mehrfacher Hinsicht besondere. Zum einen wurde ein Budget ohne neue Schulden beschlossen, zum anderen erstmals in Oberösterreich eine Frau als Stellvertreterin des Landeshauptmannes gewählt, und schließlich ein neuer Landesrat für das Standortressort angelobt. Foto: Stinglmayr/Land OÖ

„Ich werde Sie vermissen“

Emotionaler Abschied von Michael Strugl. Nach 21 Jahren in der Politik nimmt Oberösterreichs Wirtschaftslandesrat und Landeshauptmann Stellvertreter heute vormittag im Landtag Abschied.

„Saison ohne Kunstschnee unmöglich“

Jedes Jahr das Zittern. Wann kommt er? Die Rede ist vom Kälte- und Wintereinbruch. Für Oberösterreichs Schigebiete überlebensnotwendig. Denn ohne Kälte gibt’s keinen Kunstschnee und das wäre für einen der größten Wirtschaftszweige Österreichs – eine absolute Katastrophe.

WKO reduziert Kammerumlage

Keine Mehrfachumlagen, die Reduzierung der Beiträge und ganz konkreter Forderungen an Wien und Brüssel. Oberösterreichs Wirtschaftskammer hat einen Masterplan entwickelt, und will damit den Fachkräftemangel bekämpfen und die heimischen Betriebe fit für die nächsten Jahre machen.

Zinsen bleiben niedrig

Bis Ende nächsten Jahres wird sich nichts am Zinsniveau ändern – so eine Expertin der Erste Bank beim Sparkassen Wohnbau-Talk. Was Häuslbauer also freut, kommt bei Sparern nicht so gut an. Doch es ist auch alles ziemlich kompliziert. Denn erst wenn in Europa die Inflation kräftig steigt, wird die Europäische Zentralbank den Leitzinssatz erhöhen.

BH Linz Land feiert

2018 ist ein Jahr vieler Jubiläen. Oberösterreich feiert seinen Hunderter, die Bezirkshauptmannschaften gar 150 Jahre. Die größte im Bundesland ist die BH Linz-Land.

Dachgeschosse werden ausgebaut

Oberösterreichs Landeshauptstadt wächst und zwar schneller als gedacht. Bereits 2020 wird die Einwohnerzahl von 205.000 auf 210.000 ansteigen. Aber – wo sollen all die Menschen wohnen? Linz hat schon jetzt ein Platzproblem. Dachgeschossausbauten sollen helfen.

20.000 Besucher täglich

Bis zu 20.000 Personen besuchen täglich die Linzer Adventmärkte.

Jeder 2. Baum vertrocknet

Die gute Nachricht vorweg: Weihnachten muss nicht ausfallen. Die Tannen sind in diesem Jahr so grün wie immer, und sie werden auch nicht früher ihre Nadeln abwerfen als üblich. Die schlechte Nachricht: Der heiße Sommer hat den Tannen zugesetzt – viele Bäume haben die Hitze nicht überlebt.

Linz bekommt Waffenverbotszone

Waffenverbot in Linz-Urfahr. Bereits ab Dezember wird das Mitführen von Schuss- und Stichwaffen am Hinsenkampplatz bestraft. Das gab die Polizei jetzt bekannt. Sogar Taschenmesser und waffenähnliche Gegenstände sind künftig rund um das neue Linzer Rathaus verboten.

E-Mobilität im Vormarsch

In Zeiten von drohenden Fahrverboten für schmutzige Diesel kommt dem öffentlichen Verkehr in den Großstädten immer mehr Bedeutung zu. In Linz ist der zu einem erheblichen Teil elektrisch getrieben. E-Mobilität schreibt man bei der Linz AG daher groß.