wimberger
Lehrlinge bauen Haus
0

Lehrlinge bauen Haus

Häuserbauen und zwar um die Wette. Ja, Sie haben richtig gehört! Das ist die Aufgabe bei den sogenannten Wimberger Skills. Dabei treten die eigenen Lehrlinge gegeneinander an.
boeck
TV-Liebling wird Genussbotschafter
0

TV-Liebling wird Genussbotschafter

Er ist der bekannteste „Kiberer“ des Landes. In „Trautmann“ spielte Wolfgang Böck 7 Jahre lang einen Polizisten. Doch der Schauspieler ist umtriebig. Neben Theater und Lesungen hat der gebürtige Linzer nun einen weiteren Job. Und der hat mit Genuss zu tun.
gemüse
Produkte aus OÖ boomen
0

Produkte aus OÖ boomen

Daheim is ja doch am schönsten oder nicht. Was wir vor unserer Haustüre haben, das zählt. Jedes 5. Produkt das wir einkaufen ist regional. Die Eier, vom Bauern um´s Eck, das Fleisch, das nur kurzen Transportweg hat. Wenn man von Regionalität spricht, geht´s aber nicht nur ums Essen. So regional ist Oberösterreich, dafür hat´s Preise […]
waldparty
Veranstalter angezeigt
0

Veranstalter angezeigt

Eine illegale Party am Wochenende im Bezirk Urfahr Umgebung soll nun ein gerichtliches Nachspiel haben. Ein 27-jähriger Linzer soll die sogenannte Goa Party am Pfenningberg unterhalb der Pleschinger Höhlen spontan organisiert haben.
Jaenner_Rallye_Vorbericht_Patricia_Kaiser
Patricia Kaiser testet Jännerrallye-Auto
0

Patricia Kaiser testet Jännerrallye-Auto

Dieses Wochenende sind Freistadt sowie 11 Gemeinden im Ausnahmezustand. Nach 2 Jahren Pause findet die 33. Jänner Rallye wieder statt. Wir haben unsere Moderatorin Patricia Kaiser ins 295 PS starke Auto von Organisator Robert Zitta gesetzt, hier ein Vorgeschmack wie es da abging.
BauAkademie
Sexy” Baubranche?
0

Sexy” Baubranche?

Die Zinsen sind niedrig, Neubauten lassen sich einfacher finanzieren. Ohne Maurer aber keine Häuser. Wer baut also die Einfamilienhäuser, Bürogebäude und Strassen in der Zukunft, wenn die Facharbeiter fehlen? Beim 35-jährigen Jubiläum der OÖ Bauakademie wurde darüber diskutiert, wie man die Baubranche sexy und attraktiv” machen kann und welche Karrieremöglichkeiten es mittlerweile durch Lehre und […]
BauAkademie
Vom Maurerlehrling zum Baumeister – Karrierechancen durch BAU Akademie
0

Vom Maurerlehrling zum Baumeister – Karrierechancen durch BAU Akademie

1.386 Euro und 12 Cent Netto. Soviel verdient ein Maurer im dritten Lehrjahr. In der Baubranche hat der Slogan Karriere mit Lehre durchaus seine Berechtigung. Nicht selten wird aus so einem Maurerlehrling später ein Baumeister. Um junge Menschen auf diesen Beruf aufmerksam zu machen, veranstalten die Österreichischen Bauakademien einmal im Jahr ein Bau-Lehrlings-Casting. Bei jenem […]
Fluechtlinge_nach_Steyregg_CoHotel
Warten auf Flüchtlinge  Steyregg bereitet sich vor
0

Warten auf Flüchtlinge Steyregg bereitet sich vor

Um Flüchtlingsunterkünfte zu schaffen greift der Bund nun bei der Suche nach Asylquartieren durch. So werden 140 Flüchtlinge auf Anordnung des Bundes in einem ehemaligen Containerhotel in Steyregg untergebracht. Eigentlich sollen heute Freitag die ersten ankommen. Doch vor Ort sieht die Lage anders aus.
WKO_Lehrlingscasting_NEU
100 Schüler beim WKO Bau-Lehrlings-Casting  Baumeister von morgen gesucht!
0

100 Schüler beim WKO Bau-Lehrlings-Casting Baumeister von morgen gesucht!

In Oberösterreichs Bauwirtschaft stehen derzeit über 800 Jugendliche in einer sogenannten trialen Ausbildung. Zusätzlich zur Berufsschule und Lehrbetrieb werden den Baulehrlingen alljährlich zwei Wochen lang Zusatzqualifikationen in der OÖ Bauakademie vermittelt. Dort hat man auch gestern Vormittag beim 1. bundesweiten Bau-Lehrlings-Casting nach Talenten Ausschau gehalten. 100 Schüler aus ganz Oberösterreich stellten ihr handwerkliches Geschick unter […]
00000132-ce41-7a88-bab6-5f1253b5e840
Möbel_Monica Weinzettl
0

Möbel_Monica Weinzettl

Haben Sie auch alte Möbel, die Ihnen nicht mehr gefallen? Wenn ja, dann müssen diese nicht unbedingt raus, damit Sie neu einrichten können. Machen Sies doch wie Monica Weinzettl. Sie pimpt alte Möbel auf und macht diese zu Schmuckstücken.
00000131-2e02-1d02-a94d-e1352f517404
Steyregg zu Spekulationsgeschäften
0

Steyregg zu Spekulationsgeschäften

Rufschädigung, Pauschalverurteilung, Verleumdung so kommentierte heute der Steyregger Bürgermeister Josef Buchner die Anschuldigung, seine Gemeinde würde mit Steuergeld wild spekulieren. Mit dem Linzer SWAP Geschäft seien Steyreggs Veranlagungen überhaupt nicht zu vergleichen. Im Gegenteil: obwohl das Land zu einem solchen geraten habe, sagte Steyregg Nein.