Andreas Murray – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
14 Beiträge gefunden
felix
25.000 Schlemmer am Traunsee
0

25.000 Schlemmer am Traunsee

Wandern, schwimmen oder Bootfahren. Für einen Besuch am Traunsee gibt es mehrere Gründe. In den vergangenen 5 Jahren sind alleine wegen der Küche 25.000 Besucher angereist. Zu einem der größten Kulinarik-Festivals des Landes.
Liebstattsonntag Gmunden
Liebeserklärung auf Lebkuchen
0

Liebeserklärung auf Lebkuchen

Zuckersüße Liebeserklärungen auf kleinen Lebkuchenherzen. Am 4. Fastensonntag feiern tausende Besucher den Liebstattsonntag. Am Stadtplatz in Gmunden liegt der Duft von Lebkuchen und von Liebe in der Luft.
Industriekultur Dampfschiff
So funktioniert ein Retro-Dampfschiff
0

So funktioniert ein Retro-Dampfschiff

Normalerweise sehen wir Firmen und Betriebe nur von außen. Werksgeheimnisse erfahren wir sowieso nicht. Anders ist das einmal im Jahr im Salzkammergut. Da können Besucher quasi „spechteln“ und bekommen exklusive Einblicke in Hallen und Produktionen.
Salzzille
7.000 Jahre alte Zille nachgebaut
0

7.000 Jahre alte Zille nachgebaut

Vor 7.000 Jahren waren auf dem Traunsee Zillen im Einsatz. Sie brachten das wertvolle Salz von Hallstatt, nach Ebensee und Gmunden. Für das Kulturhauptstadtjahr 2024 wurden Originalpläne aus dem 16. Jahrhundert ausgegraben. Jetzt gibt es eine Kopie davon am Wasser.
ms traunstein
Traunstein wird weiblich
0

Traunstein wird weiblich

Ab jetzt heißt es nicht mehr nur „Der Traunstein“ sondern „Die Traunstein.“ Nicht weil man im Salzkammergut ab sofort alles gendert, sondern weil der 1691m hohe Wächter des Traunsees jetzt ein schwimmendes Pendant hat.
Genussfrühling Salz in der Suppe
So gelingt jeder Fisch
0

So gelingt jeder Fisch

Fisch, Salz und ein Holzstangerl: Das braucht der beliebte Steckerlfisch. Damit der aber auch wirklich saftig wird, braucht’s Wissen und Feingefühl. Beim Start in den Genussfrühling haben uns Haubenköche ihre Geheimrezepte verraten.
Tourismus Grünberg
„Müssen Image verbessern“
0

„Müssen Image verbessern“

Sie sind wieder da: die Touristen. Und Sie suchen in Österreich vor allem die ländliche Idylle. Das führt zu Problemen. Nämlich dort, wo sich die Einheimischen überrannt fühlen. Touristiker fürchten um das Image der Branche und wollen Besucherströme in Zukunft bewusst lenken.
Felix Wirtshausfestival
Spirituosen zum Menü
0

Spirituosen zum Menü

Spirituosen trinken wir normalerweise nach dem Dinner als Digéstif, oder auch mal als Apéritif.  Beim Wirtshaus-Festival Felix schaut das anders aus. Rund um den Traunsee gibt’s mal eben Vodka- statt Weinbegleitung.
Liebstattsonntag
20.000 Lebkuchenherzen für Gmunden
0

20.000 Lebkuchenherzen für Gmunden

Es ist nur ein kleines Lebkuchenherz, aber es hat große Bedeutung. Die süße Nascherei wird am 4. Fastensonntag in Gmunden verschenkt. Der Brauch nennt sich Liebstattsonntag und ist immaterielles Unesco-Weltkulturerbe.
Wirtshausfestival
4.000 nächtigen wegen Essen
0

4.000 nächtigen wegen Essen

Ein Schweinsbraten in der Rein, Knödelvariationen, oder gebratener Fisch aus dem Traunsee. Kein Auszug aus einer Speisekarte. Vielmehr ein Grund, warum Touristen nach Oberösterreich kommen. Ein ganzes Festival widmet sich unseren Schmankerl.
Eröffnung Festwochen Gmunden
„James Bond“-Star in Gmunden
0

„James Bond“-Star in Gmunden

Er ist einer der begehrtesten Schauspieler Österreichs und begeistert sogar Amerika. Für seine Rolle im Film “Jenseits von Afrika” erhält er einen Golden Globe und eine Oscar Nominierung. Die Rede ist von Klaus Maria Brandauer. Wir haben den Kult-Darsteller nahe seiner Heimat in Gmunden getroffen.