FPÖ – Seite 2 – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
110 Beiträge gefunden
FPÖ Klausur
“EU hat vollkommen versagt”
0

“EU hat vollkommen versagt”

Die FPÖ spielt seit einiger Zeit wieder mit dem „Öxit“ und ihr Spitzenkandidat Harald Vilimsky will per Druck auf den roten Knopf raus aus dem EU-Irrsinn. Bei der heimischen Parteispitze klingt das allerdings ein bisschen anders, zumindest bei der Frühjahrsklausur im Grünauer Romantikhotel.
111 Biber
OÖ erlaubt mehr Eingriffe in Population
0

OÖ erlaubt mehr Eingriffe in Population

Oberösterreich will mehr Eingriffe in Biber-Population erlauben. Das hat Naturschutz-Referent Manfred Haimbuchner (FPÖ) den Landwirten zugesichert. Die Population habe sich verdreifacht, die Schäden verärgern vor allem Landwirte und Fischer.
111 FPÖ Industrie
FPÖ bangt um Industrie
0

FPÖ bangt um Industrie

Österreichs Wirtschaftsstandort ist in Gefahr. Davor warnt die FPÖ. Zu hohe Klimaziele, Steuern und bürokratische Hürden machen den Standort unattraktiv für Unternehmen, so die Befürchtung.
111 VCÖ Mobilitätspreis
3 von 4 fahren Auto
0

3 von 4 fahren Auto

Drei Viertel der Oberösterreicher fahren mit dem Auto zur Arbeit. Dreimal so viel wie Öffis, Fahrrad und Fußgänger zusammen! Das zeigt der aktuelle Mobilitätscheck des Verkehrsclubs in OÖ.
bezahlkarte
Karte statt Bargeld für Asylwerber
0

Karte statt Bargeld für Asylwerber

In Deutschland ist sie beschlossene Sache. In Österreich gibt es keine Einigkeit über Parteigrenzen hinweg. Die Rede ist von einer Bezahlkarte für Asylwerbende. Sollte das auf Bundesebene nicht kommen, macht man sie eben in OÖ, so der Soziallandesrat bei der heutigen Landtagssitzung.
111 Felix Familia
Preis für familienfreundliche Firmen
0

Preis für familienfreundliche Firmen

9 von 10 Arbeitnehmer wollen Familie und Beruf vereinbaren. Darauf müssen auch die Unternehmen reagieren. Das Land Oberösterreich zeichnet die besten 9 Ideen mit dem „Felix Familia“ aus. Je nach Größe der Firmen in drei Kategorien.
111 Straßenerhaltung
Strafgelder müssen in OÖ bleiben
0

Strafgelder müssen in OÖ bleiben

Rund 86 Millionen Euro beträgt das Budget zur Straßenerhaltung in Oberösterreich im Jahr 2024. Aktuell sind 140 Projekte am Laufen – auch die Erhaltung von rund 3.000 Brücken muss aus diesem Budget finanziert werden.
Kickl in Ried
„Will Volkskanzler werden“
0

„Will Volkskanzler werden“

Wären am kommenden Sonntag Wahlen würde die FPÖ laut Market Institut 28 % bekommen. Dahinter gleich auf SPÖ und ÖVP mit je 21 %. Die Partei von Herbert Kickl bleibt also in der Sonntagsfrage auf Platz 1. Dementsprechend selbstbewusst der Auftritt von Parteichef Kickl gestern in Ried. Inklusive heftiger und deftiger Rundumschläge.
111 Van der Bellen Aschermittwoch
Van der Bellen warnt Parteien
0

Van der Bellen warnt Parteien

Van der Bellen warnt Parteien. Am Aschermittwoch wird es traditionell laut. Vor allem politisch. FPÖ, ÖVP und SPÖ halten ihre Reden und gehen dabei mit den Kontrahenten meist hart ins Gericht.
111 Green Deal
„Green Deal“ gefährdet Landwirte
0

„Green Deal“ gefährdet Landwirte

Ein Drittel weniger Bauern in den letzten 30 Jahren. Heißt umgerechnet: täglich schließt mehr als ein landwirtschaftlicher Betrieb in Oberösterreich. Grund dafür sind vor allem die hohen Produktionskosten, kritisiert die FPÖ.
fpö schulpflicht
FPÖ will „Bildungsziele“
0

FPÖ will „Bildungsziele“

FPÖ will Schulpflicht durch Bildungsziele ersetzen. Das hat Bildungssprecher Hermann Brückl am Donnerstag in einer Pressekonferenz gefordert. Auch außerhalb öffentlicher Schulen und in kürzerer zeit solle man diese erreichen können.
klausur
Auftrags-Vorrang für OÖ Firmen
0

Auftrags-Vorrang für OÖ Firmen

Man könnte meinen, Oberösterreich und Österreich hätten nichts miteinander zu tun. Auf Bundesebene tragen ÖVP Kanzler Karl Nehammmer und FPÖ Chef Herbert Kickl einen schon fast unterirdischen Wahlkampf aus, auf Landesebenen demonstrieren ÖVP Landeshauptmann Thomas Stelzer und sein FPÖ Stellvertreter Manfred Haimbuchner harmonische Einigkeit. Zuletzt bei der Klausur der Landeskoalition in Sierning.
111 Probe Asyl
Staatsbürgerschaft auf Probe
0

Staatsbürgerschaft auf Probe

Staatsbürgerschaft auf Probe für Asylberechtigte. Das fordert die FPÖ Oberösterreich. Demnach soll die Verleihung der Staatsbürgerschaft frühestens nach 10 Jahren in Österreich möglich sein.