gruenberg
Ingrid Pernkopfs Erbe
0

Ingrid Pernkopfs Erbe

Dort wohnen, wo andere Urlaub machen – am Traunsee zum Beispiel. Wer den besucht, sollte einen guten Appetit mitbringen, bei den Traunseewirten kann man sich nämlich so richtig rund um den See schlemmen.
traunseewirte
0

Traunseewirte auf Kuschelkurs

Eine eigene Rinderzucht, Schnaps aus der Region oder frischer Fisch direkt aus dem Traunsee. Jeder Gastronomiebetrieb hebt sich vom anderen ab und doch konkurrieren sie nicht. Eines haben alle „Traunseewirte“ gemeinsam. Den See vor der Nase.
bärlauch
Vorsicht bei Bärlauch
0

Vorsicht bei Bärlauch

Er duftet, schmeckt gut, aber er ist mit Vorsicht zu genießen. Bärlauch. Den Wiesenknoblauch gab’s auch beim Traunseewirteball. Die Küchenprofis dort haben aber vor eventuellen, unerwünschten Nebenwirkungen gewarnt.
kekse backen
Strumpfhose als Backhilfe
0

Strumpfhose als Backhilfe

Backrohr nicht vorgeheizt, der Teig zu kalt oder zu lange geknetet. Leider klappt beim Kekse backen nicht immer alles auf Anhieb. Damit Vanillekipferl nicht brechen. Und wie aus einem Teig mehrere Sorten entstehen. Tipps dazu hat Konditorin Maria Miglbauer.
traunseewirte
So arbeiten Konkurrenten zusammen
0

So arbeiten Konkurrenten zusammen

Wo isst man in Oberösterreich am besten? Laut Genussführer A la Carte am Traunsee. Wo genau? Bei einem Traunseewirt. Wir haben uns bei der 25 Jahr Feier der Wirte Kooperation im Salzkammergut umgehört und herauszufinden versucht bei welchem.
charity
Paar sammelt für Kinder
0

Paar sammelt für Kinder

Seit 10 Jahren sammeln Thomas und Bianca Huemer für Kinder in Not. 30.000 Euro hat das Ehepaar aus Schwanenstadt so mit ihrem Charity Verein Tobi4Kids schon zusammenbekommen.
Traunseewirte_Ball_2018neu
Zwölf Traunseewirte – ein Buffet
0

Zwölf Traunseewirte – ein Buffet

Wie weiss man, wann am Traunsee der Frühling beginnt? Ganz einfach, zwölf Wirte richten ein Buffet aus und laden zum Tanz. Der Frühjahrsball der Traunseewirte nach sieben Jahren bereits eine Gmundner Tradition.
Genussland_Gruenberg_Kraeuter
Superfood direkt vor der Türe
0

Superfood direkt vor der Türe

Lust auf Kochen, aber keine Kräuter daheim? Dann spazieren, statt ins Geschäft. Denn mit Wildkräutern von der Wiese kann man handelsübliche Gewürze ersetzen. Obendrauf sind die Pflanzen echte „Superfoods“.