Genossenschaft – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
6 Beiträge gefunden
raiffeisen steyr
Steyrer erzeugen eigenen Strom
0

Steyrer erzeugen eigenen Strom

Strom und Sprit kosten so viel wie schon lange nicht mehr.Viele steigen auf Solar-Anlagen am Dach um, damit zumindest die Strompreise nicht mehr belasten. In Steyr können schon bald die Bürger Energieerzeuger werden.
111er_strom
Steyrer erzeugen gemeinsam Solarstrom
0

Steyrer erzeugen gemeinsam Solarstrom

Steyrer erzeugen gemeinsam Sonnenstrom. Die Stadt Steyr und die Raiffeisenbank haben dazu eine Genossenschaft gegründet. Steyrer, die im gleichen Netzbereich sind und Mitglied der Genossenschaft werden, können sich daran beteiligen. Strom erzeugen, ins Netz einspeisen und auch selber nutzen.
rlb
Steyr baut Photovoltaik aus
0

Steyr baut Photovoltaik aus

Steyr will mehr grünen Strom erzeugen und setzt auf dabei auf die Sonne. Problem: Viele Dächer in der Innenstadt stehen unter Denkmalschutz. Photovoltaikanalgen dürfen darauf nicht montiert werden. Was jetzt aber gemacht wird?
RLB_Genossenschaft_2
Bürger retteten St. Stefan-Afiesl
0

Bürger retteten St. Stefan-Afiesl

Was tun, wenn in einem Ort plötzlich kein Geschäft, kein Wirtshaus und kein Treffpunkt mehr ist? Die Bürger von St. Stefan-Afiesl helfen sich selbst. Gemeinsam bauen sie einen Begegnungsort, der dem Ort wieder Leben einhauchen soll.
genossenschaft_fertig
Lagerhäuser sind krisensicher
0

Lagerhäuser sind krisensicher

Auf den Feldern ist die Saat ausgebracht, jetzt hoffen die Bauern auf Regen. Das Klima können die oberösterreichsichen Landwirte nicht beeinflussen aber sonst beinahe alles. Ihr wichtigster Lieferant ist nämlich gleichzeitig ihr Kunde und er gehört ihnen auch. Das Genossenschaftsmodell ist über 100 Jahre alt, aber, wie sich jetzt gerade zeigt, krisensicher.