Herwig Mahr – Seite 2 – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
53 Beiträge gefunden
schule
FPÖ kritisiert schlechte Deutschkenntnisse
0

FPÖ kritisiert schlechte Deutschkenntnisse

Heute in einer Woche beginnen in Oberösterreich die Semesterferien. Auch für über 30.000 Schüler, die eine andere Muttersprache als Deutsch haben. Vor allem in Ballungsräumen wie Linz oder Wels ist das mittlerweile ein großes Problem, argumentiert die FPÖ, und fordert dringend Maßnahmen.  
kaineder
Kaineder ist neuer Landesrat
0

Kaineder ist neuer Landesrat

In der ersten Sitzung des OÖ Landtags wurde heute Stefan Kaineder als Nachfolger von Rudolf Anschober gewählt. Dieser Wechsel war nötig geworden, weil der langjährige grüne Landesrat seit 7.Jänner ja der neuen Bundesregierung als Sozialminister angehört.  
Bildschirmfoto 2019-12-04 um 16.08.48
„Keine neuen Schulden“
0

„Keine neuen Schulden“

Der Tage lang wird im Oberösterreichischen Landtag über das Budget der nächsten beiden Jahre diskutiert. Wichtig ist den Regierungsparteien dabei, dass man keine neuen Schulden macht. Die Opposition ist dennoch unzufrieden mit dem Doppelbudget 2020/2021.  
fpö
FPÖ will neue Schulden verhindern
0

FPÖ will neue Schulden verhindern

Im Sommer wurde im Österreichischen Parlament diskutiert, wie denn teure „Wahlzuckerl“, also unüberlegte Ausgaben kurz vor einer Wahl verhindert werden könnten. Oberösterreich wählt erst im Jahr 2021 wieder – dass es dann eben keine Wahlzuckerl geben kann, das wird bereits mit dem kommenden Budget fixiert.
landtag
So geht Landtag
0

So geht Landtag

Während Österreich auf Koalitionsverhandlungen zwischen Türkis und Grün wartet, befindet man sich in Oberösterreich im Schlussdrittel der 6-jährigen Wahlperiode. Doch wie kommt der Landtag in Oberösterreich zustande, und ist das in allen Bundesländern gleich. Wolfgang Irrer mit dem System und der Zusammensetzung des OÖ Landtags.
atom
„Nein zu Atomkraft“
0

„Nein zu Atomkraft“

Österreich ist ein atomkraftwerkfreies Land. Wasserkraft, Wind- und Solarenergie. Das ist die Zukunft, und das wissen wohl auch andere. Dennoch wird vielerorts an der Kernenergie festgehalten. Das findet im OÖ Landtag niemand gut – und so gab es heute einen klaren Auftrag an die Bundesregierung.
polizeiball
Ermittlungen im Brucknerhaus
0

Ermittlungen im Brucknerhaus

Erinnern Sie sich an die Krimiserie Kommissar Rex? So ähnlich soll´s wohl auch bei Oberösterreichs Polizei zugehen. Das hat uns ein Insider in Uniform geflüstert. Wie hart der Job wirklich ist und ob der Nachwuchs gesichert ist.
schüler
Jeder 10. hat Sprachprobleme
0

Jeder 10. hat Sprachprobleme

Immer mehr Kinder können dem Schulunterricht nicht folgen. Sie sprechen einfach zu schlecht oder gar nicht Deutsch. FPÖ Klubobmann Herwig Mahr fordert einmal mehr, dass schon im Elternhaus Deutsch gesprochen wird und auch in der Schule während der Pausen, am Gang oder im Schulhof.  
gewalt
Landtag fordert mehr Schutz
0

Landtag fordert mehr Schutz

Bereits 6 Morde an Frauen gab es in diesem Jänner in Österreich. Damit schließt die Statistik nahtlos ans Jahr 2018 an. Der OÖ Landtag hat sich heute Donnerstag auch mit diesem Thema beschäftigt – wenngleich die Zugänge durchaus unterschiedlich sind.
palais linz
Promis in Plauderlaune
0

Promis in Plauderlaune

150 Jahre. Solange gibt es bereits den Kaufmännischen Verein. Das Palais vor allem bekannt für seine Bälle. Und dort ist schon so einiges passiert. Die Promis waren bei der Jubiläumsfeier jedenfalls ganz schön in Plauderlaune.     Photo: palaislinz.at
fp-klausur
So plant FPÖ 2019
0

So plant FPÖ 2019

Wer bekommt wie viel Geld? Genauer gesagt, welcher Landesrat darf in seinem Ressort wie viel ausgeben. Zwei Tage lang hat die FPÖ in Grünau im Almtal darüber beraten. Jetzt liegen die blauen Vorschläge zur Budgetverteilung am Tisch.  
gehalt
Streit im Landtag
0

Streit im Landtag

Während die Manager internationaler Konzerne teilweise astronomische Summen verdienen, galt in Oberösterreich seit 2001 für Führungspositionen bei Betrieben an denen das Land Eigentümer ist eine Verdiensthöchstgrenze. ÖVP und FPÖ haben das jetzt abgeschafft – SPÖ und Grüne brachten dagegen heute in der Landtagssitzung eine Gesetzesinitiative ein.