malz – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
4 Beiträge gefunden
Bockbier Brauchtum
Mühlviertler brauen Doppelbock
0

Mühlviertler brauen Doppelbock

Seit über 400 Jahren wird im Stift Schlägl Bier gebraut. Erstmals wird das Schlägler Bier 1580 erwähnt. Auf der Geschichte ruht man sich aber nicht aus. 2024 ist ein Jahr der Neuerungen für die Brauerei.
Bockbier Schlägl
Mühlviertler brauen „flüssiges Brot“
0

Mühlviertler brauen „flüssiges Brot“

Vor 600 Jahren wurde in Norddeutschland das Bockbier erfunden — mit 6 bis 7 Prozent Alkoholgehalt. Später ist dann der noch stärkere Doppel-Bock dazu gekommen. Und zwar nicht als Getränk, sondern Speisen-Ersatz in der Fastenzeit. Mönche und Nonnen haben ihn deshalb auch „flüssiges Brot“ genannt. Vor allem im oberen Mühlviertel gehört er heute noch zur […]
Professionelle Bierverkostung
Brauereien feiern Bier-Unabhängigkeit
0

Brauereien feiern Bier-Unabhängigkeit

6 von 10 Biere, die in Österreich getrunken werden, stammen von internationalen Konzernen. Mit einem eigenen Siegel auf der Flasche wollen 43 private Brauereien dem entgegenwirken und den Konsument auf den heimischen Geschmack bringen. Neuerdings feiern sie auch am 16. Juni ihren 1. Unabhängigkeitstag.