Mordversuch – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
9 Beiträge gefunden
111 Mordversuch
Zeugen retten Frau nach Messerangriff
0

Zeugen retten Frau nach Messerangriff

Die Ermittlungen laufen nach einem Mordversuch in Linz. Ein Syrer hat Montagabend an der Linzer Donaulände seine Frau mit einem Stanley-Messer angegriffen. Er hat mehrmals zugestochen und die 41-Jährige am Hals und im Gesicht verletzt.
engerwitzdorf
Alkohol war Auslöser für Mordversuch
0

Alkohol war Auslöser für Mordversuch

Immer mehr Details werden nun über die Messerattacke in Engerwitzdorf bekannt. Der 23-jährige Täter und seine 21-jährige Freundin gerieten in Streit. Zuvor habe er, so das Opfer Bier und Wein getrunken. Nach Schlägen und dem Versuch die junge Frau zu würgen, griff der Mann zu einem Küchenmesser und stach 40x auf sein Opfer ein, ehe […]
211027_111_Ermittlung
Polizei rätselt um Tathintergrund
0

Polizei rätselt um Tathintergrund

Noch sind die Hintergründe unklar. Jener 23-Jährige, der seine 21-jährige Freundin mit bis zu 40 Messerstichen schwerst verletzt hatte, war seit längerer Zeit in psychiatrischer Behandlung. Die Messerattacke geschah, wie gestern berichtet in der Nacht zum Nationalfeiertag in Engerwitzdorf, Bezirk Urfahr Umgebung.
111er_Mordversuch
Frau überlebt 30 Messerstiche
0

Frau überlebt 30 Messerstiche

Frau überlebt 30 Messerstiche. Unfassbares hat sich in der Nacht auf Dienstag in Engerwitzdorf abgespielt. Ein 23-Jähriger soll versucht haben seine Freundin umzubringen. 30 Mal soll er dabei auf die 21-Jährige eingestochen haben. Die Frau kann sich über das Dach zum Nachbarn retten. Der Mann zündet daraufhin das Wohnhaus in Brand und flüchtet. Auf der […]
111_Messerstecher_Asten
Flüchtiger Messerstecher festgenommen
0

Flüchtiger Messerstecher festgenommen

Flüchtiger Messerstecher festgenommen. Jener Mann der vergangene Woche in Asten seine Ehefrau vor den Augen der Kinder mit einem Messer niedergestochen hat, konnte jetzt gefasst werden. Der 40-Jährige hat sich 7 Tage lang in einem LKW-Anhänger verkrochen. Weil er großen Durst und Hunger bekommen hat musste er sein Versteck verlassen und ist nach Ebelsberg mit […]