Pension – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
12 Beiträge gefunden
generation 55+
Ältere fehlen am Arbeitsmarkt
0

Ältere fehlen am Arbeitsmarkt

In Österreich gehen die Menschen deutlich früher in Pension, als in den meisten anderen Ländern. Damit fehlen sie auch am Arbeitsmarkt. Einer der Hauptgründe ist, dass es bei uns einfach unattraktiv ist, über das Erreichen des Pensionsalters hinaus weiter zu arbeiten.
ihbbdchjhanelolm
Der Weg ins Pensionsleben
0

Der Weg ins Pensionsleben

Großmacht Senioren – was passiert eigentlich, wenn das Arbeitsleben plötzlich weg, ist und wie bereiten sich Prominente darauf vor? Altlandeshauptmann Josef Pühringer und Birgit Brunsteiner in der vorerst letzten Ausgabe des LT1 Seniorentalks. Alfons Haider spricht mit ihnen darüber, wie es ihm mit dem Älterwerden geht und verrät auch einiges aus seinem Privatleben.
Brunsteiner
Bürgermeister Brunsteiner tritt zurück
0

Bürgermeister Brunsteiner tritt zurück

„Es ist nicht mehr so einfach wie vor 30 Jahren“. Herbert Brunsteiner war einer der am längsten amtierenden Bürgermeister des Landes. Heute hat er den Schlüssel zum Vöcklabrucker Rathaus abgegeben und ist in Pension gegangen. Die neue Bürgermeisterin ist, wenigstens bis zur nächsten Gemeinderatswahl, Landtagsabgeordnete Elisabeth Kölblinger
Pflege am Limit
Pensionisten verstärken Covid-Team
0

Pensionisten verstärken Covid-Team

12 Stunden lang betreut Margarita Schöfl Corona-Patienten. Sie hilft beim Essen und nimmt ihnen die Angst vor dem Ersticken. Die Krankenschwester ist aus ihrer Pension zurückgekommen. Denn die Pfleger und Mediziner in oö. Krankenhäusern arbeiten am Limit.
Seniorenbund
Senioren arbeiten weiter
0

Senioren arbeiten weiter

Plötzlich ausschlafen. Nicht in die Arbeit gehen. Alle die jetzt in Kurzarbeit oder Arbeitslos sind, wissen was es bedeutet unfreiwillig mehr Freizeit zu haben. Auch immer mehr Pensionisten kämpfen mit dem Ende des Arbeitsalltags und gegen die Einsamkeit. Weshalb manche einfach weiterarbeiten. Ehrenamtlich.
Sitebar