Pflanzen – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
21 Beiträge gefunden
Biohof Geinberg
XXL-Glashaus verlängert Erntezeit
0

XXL-Glashaus verlängert Erntezeit

Lieber ohne Chemie: Der Bio-Trend hält an. Der Anbau ist aber oft deutlich aufwendiger. Denn gegen Schädlinge dürfen Landwirte nur Natürliches einsetzen. Wie funktioniert das in einem XXL-Glashaus und welche Rolle spielt dabei Thermalwasser?
VTA Pöttinger Teil 2
Pfütze wird zum Spitzen-Dünger
0

Pfütze wird zum Spitzen-Dünger

Für die einen ist sie Schmutz, für die anderen ein natürlicher Dünger: Die Gülle. Mit einem Zusatzmittel wird sie nicht nur nährstoffreicher, sondern schützt auch die Umwelt. Entwickelt und erfunden im oberösterreichischen Rottenbach.
Schwarze Tomate
Schwarze Tomate aus Lichtenberg
0

Schwarze Tomate aus Lichtenberg

Sie gehören mit Abstand zu den beliebtesten Gemüsesorten: Tomaten. Mehr als 10.000 verschiedene Sorten gibt es von dem “Liebesapfel” weltweit. Eine spezielle wächst in Lichtenberg und wechselt dafür sogar ihre Farbe.
Skygarden Steaktage
Urlaubsfeeling mitten in Linz
0

Urlaubsfeeling mitten in Linz

Draußen frühstücken, Cocktails mit der Familie, Abendessen mit Freunden. Lokale mit Outdoorbereich sind derzeit stark gefragt. Ob Restaurant. Mostbauer, oder Café. In Linz haben Lokale ihre Außenbereiche „sommerfit” für die Gäste gemacht.
111 vegane Hundwe
Vegane Hunde sind gesünder
0

Vegane Hunde sind gesünder

Vegane Hunde sind gesünder. Das zeigt eine internationale Studie. Der Verzicht auf Fleisch ist für die Vierbeiner sogar gesünder als gängiges Futter. Weltweit leben 470 Millionen Hunde. 600.000 alleine in Österreich.
Grüner Motorsport
Motorsportler pflanzen Bäume
0

Motorsportler pflanzen Bäume

Die Klimaerwärmung und Schädlingsbefall, etwa durch den Borkenkäfer, setzen den heimischen Wäldern zu. Die Organisatoren der Jännerrallye im Bezirk Freistadt haben deshalb vor drei Jahren die Aktion „Mit der Region verwurzelt!“ ins Leben gerufen. Dabei werden entlang der Rallyestrecke Bäume gesetzt.
Regen Landwirtschaft
Landwirte atmen auf
0

Landwirte atmen auf

Ein Saatkorn braucht feuchten Boden. Nicht nur zum Keimen, sondern auch um die Nährstoffe vom Dünger aufnehmen zu können. Die letzten Wochen haben unsere Bauern auf den Regen gewartet. Jetzt können sie aufatmen. Zumindest fürs erste.
PlantfluencerTHUMBNIAL
Hype um Oma-Pflanzen
0

Hype um Oma-Pflanzen

Monstera, Calathea oder Philodendron waren vor kurzem noch als Oma-Pflanzen verschrien. Mittlerweile haben sie ihr Image gewandelt. Die Zimmerpflanzen sind im Trend und posieren sogar für Instagram. Youtube-Star Aquamarin über die sogenannten Plantfluencer
Bienen
Unternehmen schützt Blumenwiesen
0

Unternehmen schützt Blumenwiesen

Eine Welt ohne Bienen, ist eine Welt ohne Pflanzen. Durch sogenannte Bodenversiegelung werden Blumenwiesen immer weniger, der Lebensraum für die Insekten schrumpft. Dass das nicht so sein muss, zeigt ein Obst- und Gemüseproduzent in Vorchdorf.
henner
Der Garten siedelt um
0

Der Garten siedelt um

100.000 Euro für eine Pflanze: Gartenbesitzer werden immer spendabler und machen das eigene Grün zum Luxusressort. Landschaftsdesigner rücken da schon mal mit dem Kran aus – für eine einzige Pflanze.
pflanzen
So überleben Pflanzen
0

So überleben Pflanzen

Auch wenn der Urlauber heuer kürzer ausfällt,  unsere Pflanzen haben schon nach wenigen Tagen Stress. Wer den Balkon oder die Terrasse nicht voller Kakteen hat, der muss sich überlegen, wie er seine Pflanzen während des Urlaubs bewässert. Tipp eins: der Nachbar. Kann der nicht, gibt’s noch andere Möglichkeiten.
Blumen
„Naturtheater“ rettet Pflanzen
0

„Naturtheater“ rettet Pflanzen

Jede dritte Tier- und Pflanzenart in Oberösterreich stirbt aus. Schuld sind Verbauung und Klimawandel. Dennoch: Der grösste Teil des Oberösterreichs – konkret 97 Prozent ist immer noch Naturraum. Mit der Marke Naturschauspiel will das Land das Artensterben verhindern.
Dopetsberger
Weihnachtsstern reagiert empfindlich
0

Weihnachtsstern reagiert empfindlich

Pink Peppermint, Da Vinci oder Bright White Princess. Das sind keine Berühmtheiten sondern Weihnachtssterne. In der Adventzeit die meistverkaufte Zimmerpflanze. Mittlerweile gibt es 170 verschiedene Sorten. Nicht nur in rot sondern auch in Pastellfarben.
BÄUME
1.000 Bäume gegen Hitze
0

1.000 Bäume gegen Hitze

Zweitwärmster Sommer seit Messgeschichte- mit einem Plus von 2,7 Grad über dem Durchschnitt war es heuer fast so warm wie im Rekordjahr 2003. Vor allem in Städten heizen Asphalt und Glasfronten zusätzlich auf. Grünflächen und Bäume sollen kühlen, sind sich Experten einig.
Sitebar