Prävention – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
24 Beiträge gefunden
111 Polizei Trick
85-Jähriger gibt Erspartes an Betrügerin
0

85-Jähriger gibt Erspartes an Betrügerin

85-jähriger Linzer gibt Erspartes an Betrügerin. Es dürfte sich dabei um mehr als 30.000 Euro gehandelt haben. Die Frau gab sich als Polizistin aus und schilderte dem Pensionisten einen Unfall, in den seine Tochter verwickelt gewesen sein soll.
blackout
“Familien brauchen Blackout-Plan”
0

“Familien brauchen Blackout-Plan”

Kein Handy für Notrufe, kein Trinkwasser, versperrte Supermärkte. Innerhalb weniger Stunden nach einem Blackout, funktioniert so gut wie gar nichts mehr. Immer mehr Gemeinden bereiten sich deshalb gezielt auf den großflächigen Zusammenbruch der Stromversorgung vor.
111 Strafmündigkeit
ÖVP will Strafmündigkeit senken
0

ÖVP will Strafmündigkeit senken

Strafmündigkeit von 14 auf 12 senken, bei schweren Straftaten. Das will die ÖVP jetzt durchsetzen. Innenminister Gerhard Karner und Verfassungsministerin Caroline Edtstadler haben am Freitag die Pläne vorgestellt.
111 Telefonbetrug Sicherheitstag
Sicherheitstag in Linz
0

Sicherheitstag in Linz

19 Millionen € Schaden durch falsche Polizisten. Das ist die 2023er-Bilanz bei dieser Art von Telefonbetrug. Um sich zu schützen, lädt Sicherheitsstadtrat Michael Raml von der FPÖ Linz zu einem Infotag am Mittwoch, 17. April ab 14:00 Uhr in das Volkshaus Dornach.
111 Kinder Internet Missbrauch
Kinder sehen Missbrauch „normaler“
0

Kinder sehen Missbrauch „normaler“

Missbrauch im Netz wird für Kinder immer normaler. Das bestätigt die Studie „Voice Project“. Dabei geben zwar 9 von 10 Kindern an, sich im Internet grundsätzlich sicher zu fühlen. Bei Missbrauch fühlen sie sich aber alleine gelassen.
111 Bad ischl
Mann verfolgt Partnerin mit Schwert
0

Mann verfolgt Partnerin mit Schwert

Mann verfolgt seine Partnerin mit Schwert und Dolch. Geschehen ist das am Wochenende in Bad Ischl. Grund für den Streit des Paares: die Wohnung war unordentlich. Der 45-Jährige ist ausgerastet und seine 43-jährige Lebensgefährtin bedroht.
waffenverbot
“Waffenverbot ist nicht sinnvoll“
0

“Waffenverbot ist nicht sinnvoll“

Im Wiener Bezirk Favoriten gilt seit Samstag ein generelles Waffenverbot im öffentlichen Raum. Zuletzt hatte nämlich vor allem die Gewaltkriminalität unter jugendlichen Starftätern dort stark zugenommen. Innenminister Karner kann sich ein derartiges Waffenverbot sogar generell für ganz Österreich vorstellen. Doch da gibt es nicht von allen Zuspruch.
Cyber Grooming
Pädophile nutzen „Teenager Filter“
0

Pädophile nutzen „Teenager Filter“

Tutorials wie man sich selbst verletzt, Essgestörte, die anderen Tipps geben, Gewalt an Menschen oder Tieren. Das alles ist online jederzeit zugänglich. Soziale Netzwerke sind auch ein Haifischbecken, was sexuellen Missbrauch angeht. Was können wir tun, damit wir unsere Kinder nicht im Netz verlieren? Wir haben mit einer Expertin gesprochen.
111 Femizid
6. Frauenmord in 4 Tagen
0

6. Frauenmord in 4 Tagen

Femizid-Serie in Österreich. 6 Frauenmorde wurden innerhalb von nur 4 Tagen begannen. Montagfrüh soll ein über 90-Jähriger im niederösterreichischen Eschenau seine Frau erschossen haben.
ASVÖ Kinderschutz
Workshops gegen sexuelle Gewalt
0

Workshops gegen sexuelle Gewalt

Sie sind zu Beginn meist Vertrauenspersonen von Kindern. Nutzen die Beziehung und werden zu Tätern. Sexualisierte Gewalt gibt es in der Familie, in der Schule und beim Sport. Einer der drei großen Sportverbände hat sich jetzt dem Thema angenommen. Die Botschaft: Es gibt viel zu tun, um die Kinder zu schützen.
hpv impfung
9 von 10 mit HPV infiziert
0

9 von 10 mit HPV infiziert

Diagnose Krebs. In nur einer Sekunde verändert sich das ganze Leben. Sogenannte HP – Viren können dafür eine Art Vorstufe sein. Die Impfung dagegen bleibt für Unter 21-jährige weiterhin kostenlos. Und kann tatsächlich Leben retten.
prostata
6000 erkranken jährlich an Prostatakrebs
0

6000 erkranken jährlich an Prostatakrebs

Zur Gesundheit: Männer gelten im Vergleich zu Frauen als Vorsorgemuffel. Gerade im November machen Ärzte darauf aufmerksam. Denn Prostatakrebs ist immer noch die häufigste Krebserkrankung beim Mann. Mediziner empfehlen: Vorsorgeuntersuchungen ab 40!
111 Polizeireform
Neue Polizeireform vorgestellt
0

Neue Polizeireform vorgestellt

Polizeidienstreform vorgestellt. Innenminister Gerhard Karner hat am Freitag die Pläne für einen neuen Kriminaldienst mit Schwerpunkt Cybercrime dargelegt. Organisatorisch soll es künftig Kriminaldienst-Assistenzstellen in den Regionen geben.