Seniorenbund OÖ – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
24 Beiträge gefunden
generation 55+
Ältere fehlen am Arbeitsmarkt
0

Ältere fehlen am Arbeitsmarkt

In Österreich gehen die Menschen deutlich früher in Pension, als in den meisten anderen Ländern. Damit fehlen sie auch am Arbeitsmarkt. Einer der Hauptgründe ist, dass es bei uns einfach unattraktiv ist, über das Erreichen des Pensionsalters hinaus weiter zu arbeiten.
senioren hkosten
Senioren kämpfen mit Stromkosten
0

Senioren kämpfen mit Stromkosten

Mit den stark gestiegenen Energiekosten kämpfen mittlerweile alle. Große und kleine Unternehmen ebenso wie private Haushalte. Besonders arg trifft es aber die Bezieher von Klein- und Kleinstpensionen. Und das sind viel mehr Menschen als man glaubt.
Krippe
Senioren feiern in Riesen-Krippe
0

Senioren feiern in Riesen-Krippe

Auch wenn die Feiertage vorbei sind, eine der größten Krippen der Welt ist noch offen. Sie hat 70 Figuren und ist 12 Meter lang und steht im Mariendom in Linz. Am 24. Dezember gab es eine besondere Krippen-Führung, denn der Weihnachtstag wurde gemeinsam und nicht einsam verbracht.
Handy Senioren
Senioren lernen Handy
0

Senioren lernen Handy

Wie war das nochmal schnell mit dem Update vom neuen Computer oder wie installiere ich die Mobile Banking App. So sehr Handy und Tablet auch unseren Alltag erleichtern, ab und zu ist es auch umständlich. Wenn unsereins ansteht, wie geht es dann wohl Senioren, jenen die nicht im Computerzeitalter geboren wurden.
Arzt
OÖ droht Ärztemangel
0

OÖ droht Ärztemangel

Oberösterreich gehen die Ärzte aus. Die Hälfte der 800 Hausärzte geht demnächst in Pension. Die Stellen nachbesetzen -schwierig. Immer weniger Jungärzte wollen aufs Land. Was OÖ jetzt dagegen unternimmt.
senioren talk
Neues Talkformat auf Lt1
0

Neues Talkformat auf Lt1

Wie vermeide ich den Pensionsschock? Alle Infos rund um Pflege, Gesundheit und Finanzen, sowie Tipps zur Freizeitgestaltung im Alter: LT1 Moderatorin Birgit Brunsteiner lädt gemeinsam mit Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer jeden Sonntag zum ersten Seniorentalk für Oberösterreich.
Pflege
7 von 10 Pflegern sind überfordert
0

7 von 10 Pflegern sind überfordert

7 von 10 Pfleger sind überfordert. Kein Wunder: Der Pflegeaufwand in den Heimen ist derzeit enorm. Viele Kollegen sind in Quarantäne und auch die Angehörigen können nicht unterstützen. Der Seniorenbund fordert für 2021 einmal mehr Personal in der Pflege.
Pühringer
„Senioren verhindern Pflege-Kollaps“
0

„Senioren verhindern Pflege-Kollaps“

Corona zeigt einmal mehr: es gibt zu wenige Pfleger im Land. Nicht nur für Covid-Patienten werden sie dringend gebraucht, sondern auch für die Altenbetreuung. Der Seniorenbund warnt jetzt: Ohne Pensionisten würde das Pflegesystem kollabieren. Und das gehört belohnt, so der Bund.
Sterbehilfe
Sterbehilfe-Verbot wackelt
0

Sterbehilfe-Verbot wackelt

Das erlösende Ende durch die Spritze oder ein riskantes Spiel mit dem Tod. Gegner und Befürworter diskutieren heftig über das Verbot der Sterbehilfe. Das deutsche Bundesverfassungsgericht hat es teils aufgehoben, Österreich prüft noch. An der Sterbehilfe scheiden sich die Geister.
seniorenbund_fertig
OÖs Senioren sind fit
0

OÖs Senioren sind fit

Der älteste Rennradfahrer ist unglaubliche 108 Jahre und fährt immer noch. Der Franzose hält mehrere Rekorde für Sportler über 100. Aktiv sein hat nichts mit Alter zu tun, das beweisen auch immer die oberösterreichischen Senioren beim Radwandertag.
Seniorenbund
Senioren arbeiten weiter
0

Senioren arbeiten weiter

Plötzlich ausschlafen. Nicht in die Arbeit gehen. Alle die jetzt in Kurzarbeit oder Arbeitslos sind, wissen was es bedeutet unfreiwillig mehr Freizeit zu haben. Auch immer mehr Pensionisten kämpfen mit dem Ende des Arbeitsalltags und gegen die Einsamkeit. Weshalb manche einfach weiterarbeiten. Ehrenamtlich.
oldiedance
Senioren rocken Tanzparkett
0

Senioren rocken Tanzparkett

Best Ager, Rest Ager und Rest in Peace Ager – so teilt der Kabarettist Max Meierhofer die Senioren in Kategorien ein. Am Ball des Seniorenbundes Oberösterreich wäre er damit mit dem sprichwörtlich oberösterreichischen „nassen Fetzen“ verjagt worden, denn außer Best Agern kennt man dort keine Seniorenkategorien.  
Sitebar