Umwelt – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
39 Beiträge gefunden
VTA Oberschlierbach
Forscher sorgen für frische Luft
0

Forscher sorgen für frische Luft

Rinnt unser Abwasser in den Kanal ist damit für die meisten von uns alles erledigt. Aus den Augen aus dem Sinn. Ganz so ist es aber nicht. Dass uns beim Wandern, Radfahren und Laufen keine Gestanks-Wolke entgegenkommt, dafür sorgt ein Unternehmer aus Oberösterreich.
Talk Raiffeisen
Strom so teuer wie nie
0

Strom so teuer wie nie

Kaum ein Preis gestaltet sich so kompliziert wie der Strompreis. Stromversorger fahren derzeit Höchstgewinne ein, Stromkunden zahlen so viel wie noch nie. Das Gleichgewicht bei den Energiepreisen ist ordentlich ins Wanken gekommen. Schuld daran: nicht zuletzt der Krieg in der Ukraine.
111 Engerlingplage
Landwirten fürchten Engerlingplage
0

Landwirten fürchten Engerlingplage

Engerlingplage erwartet. 2022 dürfte ein sogenanntes Hauptfraßjahr werden. Schon in den nächsten Wochen rechnen Experten mit ersten Maikäferflügen. Die Plage wird seit Jahren beobachtet. Ein Ende ist noch nicht in Sicht – die Massenvermehrung dauert rund 30 Jahre. Landwirte fürchten, wie auch letztes Jahr um ihre Ernte.
111er_müll
8700 Tonnen Müll an den Autobahnen
0

8700 Tonnen Müll an den Autobahnen

8700 Tonnen Müll. So viel hat sich alleine entlang der  österreichischen Autobahnen im Jahr 2020 angesammelt.Oberösterreichs Straßenmeisterein geben im Jahr 1,5 Millionen Euro fürs Mülleinsammeln aus. Und immer mehr Oberösterreicher packen freiwillig mit an.
VTA
Labor zerstört Viren im Wasser
0

Labor zerstört Viren im Wasser

Ein Drittel der Weltbevölkerung hat keinen Zugang zu sauberem Wasser. Ein Unternehmen in Rottenbach hat sich genau das zur Aufgabe gemacht. Wasser wieder reinigen. Und das machen sie für mittlerweile über 250 Millionen Menschen.
111 sanierung
77 Millionen für Haus-Sanierungen
0

77 Millionen für Haus-Sanierungen

Energiekosten sind im Vergleich zum Vorjahr um ein Viertel gestiegen. Das hat die österreichische Energieagentur berechnet. Vor allem Heizen und Treibstoff sind die Preistreiber. Das Land OÖ will vor allem mit Förderungen für energieeffizientes Hausbauen gegensteuern.
heizunhj
Pumpe statt Öl
0

Pumpe statt Öl

Klimaschutz geht uns alle an, und jeder einzelne kann etwas dazu beitragen. Zum Beispiel mit einer Heizung, die keine fossilen Brennstoffe braucht. Wärmepumpen sind der neue Renner am Heizungsmarkt und sie sind besonders klimafreundlich.
mobil
Online-Plattform entlastet Straßen
0

Online-Plattform entlastet Straßen

Wer von A nach B will, stößt leicht an seine Grenzen. Was ist die schnellste Verbindung, was ist am günstigsten und womit schade ich der Umwelt am wenigsten. Damit es Verkehrsteilnehmer in Zukunft leichter haben, gibt’s eine Online-Plattform. 98 Stunden pro Jahr. So viel stehen alleine die Linzer im Stau. Das soll sich in Zukunft […]
Unbgreennt-1
Wird Umweltschutz noch teurer?
0

Wird Umweltschutz noch teurer?

Steuerbelastung, die Kosten für Emissionszertifikate, Strafzahlungen und teure neue Technologien – die heimische Wirtschaft stöhnt schon jetzt unter den Kosten für klimafreundliche Produktion. Der Green Deal der EU wird Umweltschutz noch teurer machen, meint die Wirtschaftskammer und präsentiert ein Maßnahmenpaket mit dem die Industrie entlastet werden soll.
ÖVP_Staatsbürgerschaft
„Keine Express-Einbürgerungen“
0

„Keine Express-Einbürgerungen“

Noch hat der Wahlkampf in Oberösterreich nicht begonnen, zumindest nicht offiziell. Die Parteien stecken ihr Themen aber bereits ab. Am Rande der Listenpräsentation hat die ÖVP durchblicken lassen, worum es bis zur Wahl gehen wird.
landtag müll
„Die Natur ist kein Mistkübel!“
0

„Die Natur ist kein Mistkübel!“

Die Donaulände als riesiger Mistkübel. Was an den vergangenen Wochenenden für Aufregung gesorgt hat, beschäftigt die oberösterreichische Landespolitik schon länger. Wer seinen Müll achtlos in die Landschaft wirft, wird in Zukunft ordentlich zur Kasse gebeten. Das neue Abfallwirtschaftsgesetz sieht dafür nämlich deutlich höhere Strafen vor.