Wildtiere – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
10 Beiträge gefunden
Wolf
„Wolf ist nicht gefährlich!“
0

„Wolf ist nicht gefährlich!“

Besonders auf Almen ist er gefürchtet. Andere wollen ihn mit allen Mitteln schützen. Die Rede ist vom Wolf. Seit fast zwei Jahrzehnten erforscht Kurt Kotrschal das Wesen der Vierbeiner. Warum wir die Raubtiere als Chance und nicht als Problem sehen sollen. Wir haben den Biologen getroffen.
111 Fuchswelpen
Zwei Waisen gerettet
0

Zwei Waisen gerettet

Zwei Fuchswelpen werden aufgepäppelt. Ein Jungtier wurde am Wochenende in Leonstein an einer Straße gefunden. Im Tierparadies Schabenreith wird es gemeinsam mit einem drei Monate alten Fuchsmädchen aufgepäppelt.
111 Futterverbot Hirsche
Linzer Hirsche sind zuckerkrank
0

Linzer Hirsche sind zuckerkrank

Futterverbot für zuckerkranke Hirsche am Linzer Pöstlingberg. Die sieben Wildtiere sind zu dick und haben erhöhten Blutzucker. Auch weil sie von Spaziergängern immer wieder gefüttert werden. Das ist ab sofort verboten. Ein Hirsch soll sich zuletzt an einem weggeworfenen Brotstück vergiftet haben.
111 Hasen gefährdet
5300 tote Vierbeiner pro Jahr
0

5300 tote Vierbeiner pro Jahr

Mehr als 5000 tote Hasen pro Jahr. Das ist die Unfallbilanz alleine für Oberösterreich. Gerade jetzt in der Paarungszeit sind viele Feldhasen unterwegs. Aber nicht nur sie sind gefährdet. 10.000 weitere Wildtiere – wie Rehe, Füchse und Fasane – sterben in Oberösterreich bei Unfällen.
Luchse
Luchse sterben aus
0

Luchse sterben aus

Kaum jemand sieht sie und bald werden sie ganz verschwinden. Luchse sind Meister der Tarnung und sie sterben aus. In Österreich gibt es nur mehr 35 ihrer Art. Die Natur braucht sie dringend.
Sitebar