marokko
„Der Gestank ist unerträglich“
0

„Der Gestank ist unerträglich“

„Der Gestank ist unerträglich“ sagt Berufsfotografin Ira Aschermair. Sie hat auf ihren Reisen immer ihre Kamera mit dabei. So auch in Marokko. Wo sie im Gerberviertel eines ihrer besten Fotos machte. Das ist derzeit in der Outdoor-Ausstellung in Ried im Innkreis zu sehen.
sv ried
„Müssen dringend in die Bundesliga“
0

„Müssen dringend in die Bundesliga“

Schaffen sie den Aufstieg in die Bundesliga oder schaffen sie ihn nicht. Diese Frage stellen sich tatsächlich viele in Oberösterreich, wenn es um die SV Ried geht. Anna-Maria Brunnauer hat sich im Business Club umgehört, was denn nun die Fans denken.
niklas stummer
15-Jähriger ist jüngster Zeugwart
0

15-Jähriger ist jüngster Zeugwart

Können Sie sich noch an Ihren ersten Job erinnern? Das weckt bei vielen wohl Erinnerungen an kopieren und Kaffee kochen. Nicht so bei Niklas Stummer. Er ist 15, und hat seinen ersten Job bei der SV Ried – allerdings nicht als Spieler.
verkehrsunfall ried
Schon wieder zwei Unfalltote
0

Schon wieder zwei Unfalltote

Schon wieder ein tödlicher Verkehrsunfall. Dienstagmittag auf der Unterinnviertler Landstraße im Bezirk Ried im Innkreis. Ein Auto mit zwei jungen Männern war bei einem Überholmanöver frontal in ein entgegenkommendes Auto geprallt.
kugelbombenprozess
Prozess um tödlichen Pyro-Unfall
0

Prozess um tödlichen Pyro-Unfall

Im Prozess nach dem tödlichen Kugelbombenunfall zu Silvester gibt’s Dienstagvormittag ein Urteil. Jener 55-Jährige, der kurz vor dem Jahreswechsel einem 17- Jährigen eine Kugelbombe der höchsten Kategorie verkauft hat, musste sich dafür vor dem Landesgericht Ried verantworten.
sv ried papatest
Der große Papatest
0

Der große Papatest

Wie laut kann eigentlich ein Baby schreien oder wie groß ist die Gebärmutter bei der Geburt. Wissen SIE eigentlich alles über Babys? Anna-Maria Brunnauer hat die 3 Jung-Papas der SV Ried getestet, wie fit sie in Sachen Babykunde sind.
svried1
Rieder kicken im Nationalteam
0

Rieder kicken im Nationalteam

Fußball Profi zu werden ist das eine aber für das österreichische Nationalteam aufzulaufen, das ist wohl ein noch ein größerer Traum. Für drei SV Ried Spieler war das nun Wirklichkeit.
woodstock der blasmusik
Kicken statt blasen
0

Kicken statt blasen

Zehntausende pilgern jedes Jahr zum Woodstock der Blasmusik. Zum einen wegen der Bands, die auftreten. Zum anderen, weil sie selbst Musiker aus Leidenschaft sind. Heuer ist alles anders. Denn statt blasen heißt es kicken.
bierpapst
„Anstoßen rettet Leben!“
0

„Anstoßen rettet Leben!“

Die einen reisen um am Strand zu entspannen. Andere machen Städtetrips und gehen auf Sightseeing-Tour. Conrad Seidl bereist die Welt aus einem ganz anderen Grund, denn er ist der Bierpapst.
svried2
Der Alltag eines Profi-Kickers
0

Der Alltag eines Profi-Kickers

Wie sieht eigentlich so ein Alltag eines Profi Fußballers aus? Ins Training gehen, ein paar Übungen machen und dann wieder nach Hause. Das denken tatsächlich viele. Wie intensiv so ein Tag aber wirklich ist. Wir haben SV Ried Spieler Marcel Ziegl einen Vormittag begleiten dürfen.  
fußball
Besser Kicken mit richtigem Essen
0

Besser Kicken mit richtigem Essen

„Mama, Papa ich möchte Fußballprofi werden!“ ein Satz den wohl viele Eltern kennen. Damit der Traum vom Profi Wirklichkeit wird, braucht es vor allem hartes Training – und die richtige Ernährung.
baumgartner
So tickt der SV Ried Coach
0

So tickt der SV Ried Coach

Es wird wohl die Frühjahrs-Angelegenheit in Sachen Fußball sein. Schafft die SV Ried den Aufstieg oder nicht. Am Freitag kommt es zum direkten Duell gegen den momentanen Tabellenanführer Wattens. Anna-Maria Brunnauer hat Chef Coach Gerald Baumgartner vorab getroffen und ein paar interessante Details entlockt.
ried
Wird es Ried noch schaffen?
0

Wird es Ried noch schaffen?

In der 2.Bundesliga hat am Wochenende wieder die Meisterschaft begonnen. Doch die SV Ried startete alles andere als optimal ins Frühjahr. Im eigenen Stadion reichte es gegen den SK Vorwärts Steyr lediglich zu einem Unentschieden.
svried
So ticken die Neuen der SV Ried
0

So ticken die Neuen der SV Ried

„Du, ich hab jemand Neuen“. Ein Satz den man gerade am Valentinstag nicht hören will. Anders bei der SV-Ried, die hat nämlich gleich 2 neue Spieler verpflichtet. Wie sie ticken und was sie am Tag der Liebe schenken – Melina Stumpf hat die beiden zum Speeddating getroffen.  
lyvem
ELLE entdeckt Innviertler Modelabel
0

ELLE entdeckt Innviertler Modelabel

Ihr Traum war es schon immer Modedesignerin zu werden. Als Kinder kritzelten sie ihre ersten Kleider auf einen Block. Jetzt sind die Innviertlerinnen Elisabeth Obermair und Sabrina Eggertsberger mit ihrem eigenen Label dick im Geschäft. Ihre Kollektion zeigten sie schon bei der Vienna Fashion Week.
biersommelier
So wird man Hopfenexperte
0

So wird man Hopfenexperte

Sie lieben Bier, trinken gerne eines, warum also nicht das Hobby zum Beruf machen? Immer mehr Hopfenfreunde machen die Biersommelier Ausbildung. Wir haben einen Bier- Vizeweltmeister getroffen. So funktioniert´s um mit Wissen nicht nur am Stammtisch zu glänzen und offiziell übers Bier philosophieren zu dürfen.
fachkräftemangel
8 von 10 Unternehmen suchen
0

8 von 10 Unternehmen suchen

Oberösterreich gehen die Fachkräfte aus. Ein Fakt, der schon lange bekannt ist und die Lage spitzt sich immer mehr zu. Wie es in den Unternehmen wirklich aussieht. Die OÖVP bei einem Lokalaugenschein im Innviertel.
rieder stadtball
Round Table 31 veranstaltet Charityball
0

Round Table 31 veranstaltet Charityball

Es ist eine Gruppe junger Männer ab 18. Ihr Erkennungszeichen ist ein Traktor. Sie sind einer von sechs Serviceclubs in Ried im Innkreis. Doch wie wird man Mitglied und welche Sozialprojekte unterstützt die „Männerbande“ eigentlich?
sv ried
SV Ried wehrt sich gegen Vorwürfe
0

SV Ried wehrt sich gegen Vorwürfe

Seit dem verpassten Aufstieg im Vorjahr ist die SV Ried einfach nicht mehr aus den Negativ-Schlagzeilen herausgekommen. Vor allem Finanzvorstand Roland Daxl fühlte sich nach Berichten in einer Tageszeitung und einem Monatsmagazin angegriffen. Heute lud man ein ins Innviertel unter dem Motto „Fakten statt Vermutungen“.  
landjugend
Landjugend rettet Wissen
0

Landjugend rettet Wissen

Wie sieht eine Kuh aus? Und: Woher kommt ein Ei? Erschreckend aber wahr: immer mehr Schüler wissen das nicht. Jugendliche selbst wollen das jetzt ändern.
ehang_flugtaxi
FACC baut Luft-Taxis
0

FACC baut Luft-Taxis

Zur Arbeit fliegen statt im Stau stehen. In China ist das schon Realität. Wenn wir uns in Zukunft ein Taxi rufen, wird das nicht anrollen sondern fliegen. Daran forscht gerade der Innviertler Flugzeugzulieferer FACC. Den ersten Prototypen gibt’s bereits.   Foto: facc.com
svried
Kicker als Haubenkoch
0

Kicker als Haubenkoch

Ein 3 Gänge-Haubenmenü kochen. Für einen Chefkoch ist das ein Klacks. Und jetzt stellen sie sich vor, das ganze Menü übernimmt ein Spieler der SV Guntamatic Ried. Was dabei rauskommt. Schauen Sie mal.
sv ried legenden
20 Jahre CUP Sieg
0

20 Jahre CUP Sieg

Vor 20 Jahren wurde Fußballgeschichte geschrieben. Das kleine Ried holte damals völlig überraschend den österreichischen Cup Sieg. Was die Stars von einst heute machen und mit welchen ungewöhnlicher Mitteln der damalige Trainer seine Spieler auf das Endspiel vorbereitete?
training ried
Junge Kicker werden Profis
0

Junge Kicker werden Profis

Es ist wohl der Traum eines jeden jungen Kickers Fußballprofi zu werden. Der Weg dorthin ist aber alles andere als einfach. In der Fußballakademie Ried werden die Nachwuchskicker genau für diesen Weg vorbereitetet.
ried
„Müssen Punkte machen“
0

„Müssen Punkte machen“

Derzeit befinden sie sich auf Tabellenplatz 3. Die SV Guntamatic Ried. Die Fans fordern den Aufstieg. Doch die neue 2. Liga ist alles andere als einfach. Cheftrainer Thomas Weissenböck zieht jetzt eine erste Bilanz.
riedlegenden
Ried Legenden holen Titel
0

Ried Legenden holen Titel

1998 schrieben sie Fußballgeschichte. Die heutigen Legenden der SV Ried. Jetzt, 20 Jahre nach dem Cup-Sieg holt sich das Erfolgsteam von damals rund um Drechsel, Scharrer und Co. den nächsten Titel.