.insertAfter('.sticky-menu .cactus-header-search-form');

95.000 kommen zur Energiesparmesse

Am ersten Märzwochenende findet in Wels die Energiesparmesse 2019 statt. Es ist Österreichs führende Messe im Bereich Heizung, Energie, Bau, Bad und Sanitär. Einer der Schwerpunkte in diesem Jahr ist das Motto „vom Haustraum zum Traumhaus“.

MesseWels wird wieder Konzertbühne

Die Einen lassen sich gezielt beraten, andere wiederum schlendern durch die Gänge und schauen. Die meisten kommen aber auch um zu feiern. Beim Welser Volksfest und der Welser Messe ist für jeden was dabei. Und künftig sogar noch mehr.

Das sagen Blumen aus

Rote Rosen, lila Orchideen oder doch lieber orange Tulpen zum Valentinstag? Welche Blumen passen am besten? Und welche Rolle spielt dabei die Farbe? Biogärtner Karl Ploberger klärt auf. Und so werden florale Fettnäpfchen vermieden.

Alkolenker landet in Traun

Alkofahrt endet in der Traun. Der Unfall ereignete sich in der Nacht auf Mittwoch gegen 3 Uhr in der Welser Innenstadt. Ein alkoholisierter 19-Jähriger aus Amstetten fuhr mit zu hoher Geschwindigkeit entgegen der Fahrtrichtung in den Kreisverkehr bei der Traunuferstraße ein.

Fahrräder selbst tunen

Fast 300 km/h: So rasant fuhr die schnellste Radfahrerin der Welt. Die Amerikanerin Denise Mueller-Korenek hat 2018 den Weltrekord gebrochen. Der normale Biker schafft diese Geschwindigkeit freilich nicht. Trotzdem: Immer mehr tunen ihren Drahtesel, um ihn schneller und komfortabler zu machen. Wie das legal möglich ist, haben wir uns am Bike Festival in Wels angesehen.

Medizinroboter als Lebensretter

Joysticks, 3 Fußpedale und eine 3D Kamera. Klingt wie ein Computerspiel. Ist aber in Wahrheit etwas völlig anderes. Nämlich ein High Tech Medizinroboter der bei komplizierten Operationen zum Einsatz kommt. Wir haben uns den neuen Star der Chirurgie angesehen.

Pflegerin vor Gericht

Pflegerin wegen Brandstiftung vor Gericht. Die 54-jährige Polin soll im Juli 2018 einen Brand im Haus ihrer Klientin in Frankenburg (Bezirk Vöcklabruck) gelegt haben.

Liebeserklärung an Amy Winehouse

Eigentlich wollte er Meeresbiologe werden. Geworden ist Louie Austen aber Sänger und Schauspieler. Der Floridsdorfer ist ein großer Amy Winehouse Fan. Die britische Soulstimme hat´s ihm angetan. Aus dem Grund widmete er ihr eine „musikalische“ Liebeserklärung.

Fixtermin für Radler

Fixtermin für Bike-Fans am kommenden Wochenende in Wels. Nach der Premiere 2018 findet das Bike Festival Austria dieses Jahr zum zweiten Mal statt.

350 neue Rekruten in OÖ

350 neue Grundwehrdiener Freitag Mittag im Welser Burggarten angelobt. Vor den Augen des Verteidigungsministers Mario Kunasek und Landeshauptmann Thomas Stelzer legten die Rekruten gemeinsam das Treuegelöbnis ab.

Darum schenken wir Orchideen

Venusschuh, Zahnzunge, Vanille. Das sind keine Eissorten, sondern Orchideen. Wer diese Blumen schenkt, der drückt etwas damit aus. Rund 30.000 Arten gibt es weltweit. Und hier sind die beliebtesten.

Wels ist Innovations-Stadt

Die Titel sind so komplex, dass ein Laie sie kaum versteht, die Inhalte hochwissenschaftlich. Rund 600 Studenten pro Jahr schließen an der FH Wels ihr Studium ab. Für die besten Masterarbeiten gab´s auch heuer wieder den FH Innovation Award.   Foto: FH Wels

Ehemann vor Gericht

Ein 30-Jähriger musste sich wegen Mordversuchs an seiner Ehefrau in Wels vor Gericht verantworten. Er soll im Mai 2018 seine 32-jährige Ehefrau an ihrem Arbeitsplatz in einem Blumengeschäft in Wels beinahe getötet haben.

Rollentausch in der Kirche

35 Pfarrer für ganz OÖ. Reicht das aus? Ja, meint die Diözese. Denn Pfarrer ist nicht länger Pfarrer. In der ganzen Kirche kommt es zum Rollentausch.

So datet die Jugend

Generation Tinder, Facebook & Co lernen sich ja meist im Internet kennen und finden im sozialen Netz die Liebe. Aber was ist mit dem guten alten Tanzkurs? Ja, auch der bewährt sich immer mehr, neue Leute kennen zu lernen. Ach ja – und tanzen lernt man natürlich auch.   Foto: www.tanzschule.at

Geistesblitz aus Wels

Der Post-it, der Teebeutel, der Klettverschluss – alles simple Ideen, die ihre Erfinder weltweit erfolgreich gemacht haben. Wer träumt nicht davon, mit der einen zündenden Idee den Durchbruch zu schaffen? Einem Oberösterreicher ist das gelungen – mit leuchtenden Vorhängen.

Messerattacke in Silvesternacht

Die Polizei sucht diesen Mann. Er soll in der Silvesternacht einem 38-Jährigen aus dem Bezirk Wels Land mehrere Stichverletzungen zugefügt haben. Ein Bild der Überwachungskamera zeigt Täter und Opfer gegen 0.30 Uhr in der Welser Innenstadt mit einer Flasche Sekt.   Foto: Presse Polizei

Im Kostüm beim Silvesterlauf

Was macht Forrest Gump in Wels? Ganz klar: er läuft. Und mit ihm 900 andere. Beim Welser Silvesterlauf ist verkleiden quasi Pflicht. Aus der Tradition wird ein Trend: Kostüme nicht nur zu Fasching und Halloween, sondern mittlerweile auch zum Jahreswechsel.

Geschenkideen für Eltern

Vielleicht werden gerade wieder einige Briefe ans Christkind geschrieben und es muss ja nicht immer ein materieller Wunsch drinnen stehen. Viele Kinder wünschen sich eine Schwester oder Bruder. Also falls Nachwuchs geplant ist, haben wir jetzt schon einen Tipp.

Nina wird zu Fatima

Stellen Sie sich vor Ihr Kind konvertiert zum Islam über. Und für Sie bricht eine Welt zusammen. Ein Thema, das die Meinungen spaltet. Genau darüber gibt es jetzt eine neue Kino-Komödie: „Womit haben wir das verdient“

Schnelle Deko Tipps

Und schon alles weihnachtlich dekoriert? Hier noch ein paar Tipps wie sie Christkind, Nikolaus und weihnachtliches Glänzen in die eigenen 4 Wände bringen. Es darf heuer sogar ruhig ein bisschen kitschig werden.

Welser eröffnen Opernball

Rausputzen erlaubt. Die Ballsaison steht wieder an. Wir waren beim Shooting der neuen Ausgabe der Oberösterreicherin dabei. Vor der Kamera standen zwei Ball-Profis. Maria und Christoph Santner von der Welser Tanzschule choreografieren nämlich heuer den Wiener Opernball.

Rendi-Wagner auf Kuschelkurs

Rot ist schon lange nicht mehr die Lieblingsfarbe der Europäer – zumindest am politischen Parkett. EU-weit haben die sozialdemokratischen Parteien ihre Mehrheiten verloren. In Oberösterreich würde laut aktuellen Umfragen nur jeder Sechste die SPÖ wählen. Die Roten gehen jetzt auf Kuschelkurs.

Jeder 3. kauft Wohnung

46.000 sind derzeit auf Wohnungssuche. Jeder Zweite will zentral wohnen. Im internationalen Vergleich ist Österreich zwar ein Land der Mieter, aber immer mehr suchen eine Eigentumswohnung. Auch um für später vorzusorgen.

„Alexa dreh das Licht aus“

Nie wieder von der Couch aufstehen zum Licht abdrehen, kein Lichtschalter den man betätigen muss. Wer Alexa fragt, bekommt Hilfe. „Alexa dreh das Licht aus.“ Die Sprachassistentin kann aber mehr als nur unser Licht bedienen. Sie ist auch ganz schön lustig.

LKWs steuern durch Europa

Mit schwerem Gerät macht die Firma Felbermayr in Wels Geschäft. Ihre Schwertransporter und Kräne sind quer durch Europa unterwegs. Ein logistischer Mega-Aufwand.

Comeback in Wels

Pflichttermin für 90er Fans. Im August kommen die Stars von damals nach Wels. 15 Bands werden dabei live auf der Bühne stehen unter anderem  die Vengaboys, Mr President oder Two Unlimited.

Wels ist Basketball-Hochburg

In der Tabelle sind sie aktuell auf dem 8. Platz, ihre Spiele ausverkauft – die Rede ist nicht von einer Fußballmannschaft sondern von den Raiffeisen Flyers Wels.  

So pflegt man Christrosen

Sie ist meist weiß, wird seit Jahrhunderten in der Medizin eingesetzt und dekoriert Haus und Garten. Die Christrose gehört zu den Adventklassikern weil sie drinnen und draußen blüht. Mittlerweile zählt die Winterschönheit zu den Lieblingspflanzen der Österreicher.

Werkzeuge aus dem Automaten

Ohne sie hätten wir nicht überlebt: Seit mittlerweile 2,5 Mio. Jahren sorgen Werkzeuge dafür, dass der Mensch zu essen und ein Dach über den Kopf hat.  Das ist heute noch so. Mit einer Ausnahme: Werkzeuge werden nicht mehr aus Stein gehauen, sondern kommen aus dem Automaten. Wie das funktioniert, haben wir uns in Wels angesehen.