spielzeugmacher
Einer der letzten Spielzeugmacher
0

Einer der letzten Spielzeugmacher

Erinnern Sie sich eigentlich noch an Ihr Lieblingsspielzeug? Puppe, Teddy & Co? Vieles davon kommt aus China oder Taiwan. Muss nicht sein! In St. Georgen im Attergau gibt es einen Mann, der Spielzeug macht, gegen das die Plastikkonkurrenz aus dem Osten keine Chance hat.
gerda rogers
Gerda Rogers verrät Liebes-Chancen 2020
0

Gerda Rogers verrät Liebes-Chancen 2020

Finde ich endlich die große Liebe? Soll ich meinen Partner verlassen? Oder bleibe ich glücklicher Single? Die österreichische Star-Astrologin Gerda Rogers wirft jetzt für Sie einen Blick in die Zukunft. Wie stehen Ihre Liebes-Sterne im neuen Jahr?
gerda_rogers
Gerda Rogers verrät Job-Chancen 2020
0

Gerda Rogers verrät Job-Chancen 2020

Soll ich mich beruflich verändern? Oder gar selbständig machen? Die österreichische Star-Astrologin Gerda Rogers wirft jetzt für Sie einen Blick in die Zukunft. Wie stehen Ihre Sterne für den Beruf im neuen Jahr?
star-movie
Beeinträchtigte arbeiten mit
0

Beeinträchtigte arbeiten mit

Isabella Spang entwertet Tickets am Kinoeingang, trotz Behinderung. Für sie nicht alltäglich. Im Star Movie Regau durften Menschen mit Beeinträchtigung einen Tag lang mitarbeiten.  
schifahren-leer
Immer weniger fahren Ski
0

Immer weniger fahren Ski

Volkssport stirbt aus. Der Grund: es ist einfach zu teuer. 56,50€ kostet etwa ein Tagesskipass am Arlberg. Für viele Familien nicht leistbar. 6 von 10 Österreicher fahren kein einziges Mal pro Saison Ski.
krippe
600 Figuren auf 20 m²
0

600 Figuren auf 20 m²

„Gemma Kripperl schaun“ heißt es wieder in Ebensee. Bei diesem Brauch wird von Haus zu Haus gewandert und die Landschaftskrippen bewundert. Wir haben einen Kripperlfan besucht, seine ist über 20m2 groß, mit 600 Figuren. 
unterricht
Unterrichten ohne Lehramtsstudium
0

Unterrichten ohne Lehramtsstudium

Ohne Lehramtsstudium im Klassenzimmer. Hochschulabsolventen unterrichten in sogenannten Brennpunktschulen. Sie ermöglichen sozialbenachteiligten Kindern eine gute Ausbildung – Unabhängig von Einkommen und Bildung der Eltern.
semester
Studentin gewinnt Semester ihres Lebens
0

Studentin gewinnt Semester ihres Lebens

Wohnung, Bahn, Bus, Handy, Lebensmittel, Kleidung, Unterhaltung – das Leben ist nicht billig für einen Studenten, das Einkommen bei den meisten eher gering. Eine Linzer Studentin hat all diese Sorgen im nächsten Semester nicht mehr – sie lebt ein Semester lang quasi gratis.
gleisplatten
Von Gmunden in die ganze Welt
0

Von Gmunden in die ganze Welt

Es gibt Dinge, die merken wir gar nicht, obwohl sie im Alltag ständig passieren. Zum Beispiel, dass es kaum rumpelt, wenn wir mit dem Auto über Schienen fahren. Warum das so ist, fragt sich kaum jemand. Dass es so ist, dafür sorgt ein Unternehmen aus Gmunden und zwar weltweit. Das Geheimnis heißt Gleisplatten.
schloss-puchberg
„Dach war fast lebensgefährlich“
0

„Dach war fast lebensgefährlich“

Die einen beginnen das neue Jahr mit einem Feuerwerk, wiederum andere traditionell mit einem Neujahrskonzert. Das gibt’s nicht nur von den Philharmonikern in Wien sondern auch in OÖ. Das Bildungshaus Schloss Puchberg in Wels im Radetzkymarsch-Fieber.
baunticup
Edelweiß gewinnt auch Baunti-Cup
0

Edelweiß gewinnt auch Baunti-Cup

In Wels wurde am gestrigen Feiertag das Endspiel im Oberösterreichischen Fußballcup ausgetragen. Dabei setzte sich Edelweiß Linz ganz klar gegen den SC Schwanenstadt durch, und schaffte als erste Mannschaft das OÖ-Cup-Double.   Photo: Baunti-Landescup  
gloeckler
Glöckler vertreiben Geister
0

Glöckler vertreiben Geister

Das gibt’s nur im Salzkammergut und morgen Abend ist es wieder so weit. Die Glöckler kommen und vertreiben mit ihren Lichtern die bösen Wintergeister. Damit das jedes Jahr am 05. Jänner so ist, ist aber jede Menge Arbeit nötig – in der Glöcklerwerkstatt.
stevie-starr
Stevie Starr verschlingt Goldfisch
0

Stevie Starr verschlingt Goldfisch

Illusion oder Wirklichkeit? Das fragt man sich bei Supertalentgewinner Stevie Starr. Der verschluckt neben Münzen und Billiardkugeln jetzt sogar lebende Goldfische – und würgt sie dann wieder hinauf.
90ger
14.000 feiern mit Hit-Giganten
0

14.000 feiern mit Hit-Giganten

Venga Boys, Capatin Jack, Ace of Base, East 17 und noch viele mehr. Kennen wir alle noch aus den 90ern. 15 Mega-Stars dieser Zeit waren vergangenes Wochenende am Welser Messegelände. Aber was wurde aus den Künstlern, One Hit Wonder oder Megastar? Kollegin Kati Hinterreiter hat die Bands getroffen.
andi herzog
Andi Herzog kocht Beefburger deluxe
0

Andi Herzog kocht Beefburger deluxe

Die meisten von Ihnen kennen ihn wohl als Rekordspieler der österreichischen Nationalmannschaft. Manche vielleicht auch nach seiner Wutrede als Teamchef von Israel. Ja die Rede ist von Andi Herzog. Was er als ehemaliger Profi-Kicker drauf hat, wissen wir ja. Aber wie macht sich der gebürtige Wiener eigentlich in der Küche?
kronefest2
„Legt eure Handys weg und genießt“
0

„Legt eure Handys weg und genießt“

Status-Quo-Frontmann Francis Rossi als Komiker, JOSH. weitaus mehr als nur ein Notnagel, Angelo Kelly mit seiner Liebesgeschichte, oder Milow im Publikumsbad. Das alles und noch viel mehr war das Krone Fest 2019. Petra Stumpf mit Stars und Geschichten rund um die Hauptbühne.
adventsingen_FINAL
5.500 stimmen sich auf Weihnachten ein
0

5.500 stimmen sich auf Weihnachten ein

Zur Einstimmung auf Weihnachten reicht manchmal eine Geschichte und die passende Musik. Die gab’s beim Adventsingen im Musiktheater. 5500 Besucher haben sich die Geschichte über das Licht, das in die Welt kam, angehört.
Krebshilfe_Benefiz (0-00-00-00)
Bruckneruni spielt für Krebshilfe
0

Bruckneruni spielt für Krebshilfe

Vor Weihnachten denken ganz besonders viele ans Helfen. Nie wird so viel gespendet wie im Advent, nie fühlen wir uns von schlechten Nachrichten so stark betroffen wie zu dieser Jahreszeit. Die Diagnose Krebs heißt, unabhängig vom Zeitpunkt, für viele Menschen emotional Achterbahn Fahren. Die Oberösterreichische Krebshilfe versucht dabei zu helfen und bekommt selbst Hilfe – von der Bruckner Uni.
Zotter
Jetzt kommt zuckerfreie Schoko
0

Jetzt kommt zuckerfreie Schoko

Ein Leben ohne Schokolade, schwer vorstellbar. Wenn da nicht der Zucker wäre. Jetzt gibt’s Schokolade ohne künstlichen Zucker. Aber, wie kalorienreich ist die zuckerfreie Alternative? Wir haben unsere Naschkatze Kati Hinterreiter ins Schokoparadies nach Linz geschickt um die neuen Sorten zu kosten.
zug
Bahnfahren fürs Klima
0

Bahnfahren fürs Klima

Wer das Auto stehen lässt und in den Zug steigt spart CO2 und tut damit etwas für´s Klima. 600 Millionen will das Land Oberösterreich in den nächsten Jahren für den öffentlichen Verkehr ausgeben. Ein privates Unternehmen aus dem Salzkammergut betreibt in Oberösterreich schon seit 110 Jahren Regionalbahnen. Klimaschutz gibt es also nicht erst seit gestern.
brot
Neues Getreide gegen Hitze
0

Neues Getreide gegen Hitze

Es gehört zu jedem Frühstückstisch – frisches Brot und Gebäck. Doch das könnte bald Seltenheitswert bekommen, denn die Bäcker sterben aus. Und auch die heißer werdenden Sommer sorgen für Dürre auf den Getreidefeldern. Doch das soll sich jetzt ändern – mit einer neuen Getreidesorte. 
Ali_Mahlodji
Vom Flüchtling zum Chef
0

Vom Flüchtling zum Chef

Mit 3 Jahren aus dem Iran geflüchtet, die Schule abgebrochen und dann über 40 Jobs gehabt. Mittlerweile aber Gründer, Geschäftsführer und sogar EU Jugendbotschafter. Ali Mahlodji. Soll er mit diesem Lebensweg ein Vorbild für unser Schulsystem und unsere Jugend sein? 
sigl
Viktor Sigl geht
0

Viktor Sigl geht

1968 hat er als Jugendlicher gegen die Wirtschaftskammer demonstriert – später war er ihr Präsident. Thomas Stelzer hat ihn als Jung ÖVPler 1989 auf einem Fußballplatz in Frankreich kennen gelernt – in kurzen Hosen. Die meisten kenne ihn im Anzug, denn er gilt als Urgestein der österreichischen Landespolitik. Ende Jänner geht er in Pension. Die […]
nach der vielfalt
Wir fühlen „oberösterreichisch“
0

Wir fühlen „oberösterreichisch“

„Meine Mutter ist 1995 von Ruanda geflüchtet“ Raissa Iradukunda ist in Oberösterreich aufgewachsen. Fühlt sich oberösterreichisch. Sich hier zu integrieren, war aber nicht immer einfach. So wie ihr ging es vielen. Die jedes Jahr bei der langen Nacht der Vielfalt aufeinandertreffen. Heuer erstmals in der Tabakfabrik.   Photo: FB Volkshilfe OÖ
schlaf_Bild
Wenn Schnarchen gefährlich wird
0

Wenn Schnarchen gefährlich wird

Fast jeder von uns hat es schon mal getan – manche sogar unwissend: Schnarchen. Die lästigen Töne sind meistens aber völlig ungefährlich…glaubt man. Melina Stumpf mit der Aufklärung.
schaller
Generaldirektor ist 60
0

Generaldirektor ist 60

Wer mit ihm Fußball spielt, darf ihn Speedy nennen. Seit seiner Kindheit ist er mit der Raiffeisenbank vertraut, schon sein Vater war dort Generaldirektor. Vergangenen Freitag feierte er Geburtstag – einen runden. Auch das LT1 Team gratuliert Heinrich Schaller ganz herzlich zum 60er.    Photo: Raiffeisen
rendite
So rettet Geld das Klima
0

So rettet Geld das Klima

Auf den eigenen PKW verzichten und die Öffis nehmen, keine Flugreisen, bewusst einkaufen, keine Wegwerfprodukte. Die Liste dessen, was jeder einzelne zum Klimaschutz beitragen kann wird täglich länger. Dass der Klimawandel aber auch durch Geld bekämpft werden kann, das klingt relativ neu.
Henryk M. Broder
„Würde Greta’s Eltern verklagen“
0

„Würde Greta’s Eltern verklagen“

„Denn sie wissen nicht, was sie tun“. Klimaaktivisten und „Fridays for Future“-Demonstranten wären gehirngewaschen und fanatisiert. Greta Thunberg, das sei Kindesmissbrauch verkleidet als Klimaschutz. Starke Töne eines deutschen Publizisten beim Liberalen Forum in den Linzer Redoutensälen.
büro
4-Tage-Woche ist produktiver
0

4-Tage-Woche ist produktiver

Nur vier Tage in der Woche arbeiten. Ein Gmundner Unternehmen ermöglicht seinen Mitarbeitern verlängerte Wochenenden. Erholte Mitarbeiter würden besser arbeiten, weniger oft zur Arbeit zu fahren spare CO2. Klima- und Mitarbeiterfreundlich auf einen Schlag.