RLB OÖ – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
10 Beiträge gefunden
Cybercrime RLB
Polizei trainiert Cyber-Experten
0

Polizei trainiert Cyber-Experten

Die Tochter, die das Handy verloren hat, der Onkel, der einem etwas vererbt hat, der Liebhaber, der plötzlich Geld braucht. Immer wieder fallen Menschen auf diese Tricks herein und verlieren so große Summen an Geld. Noch größer ist aber die Gefahr von Internetbetrug. Dagegen schützen kann sich nur, wer wirklich gut aufpasst und einige wichtige […]
Minister Brunner Dialog
Finanzminister will KESt abschaffen
0

Finanzminister will KESt abschaffen

Macht man mit Wertpapieren einen Gewinn, muss dieser versteuert werden. Bedeutet, 27,5 % KESt – also Kapitalertragssteuer. Finanzminister Magnus Brunner möchte das ändern. Er kann sich ein Vorsorgemodell vorstellen, mit dem Kursgewinne steuerfrei lukriert werden.
RLB Leseolympiade
Innviertler gewinnen Leseolympiade
0

Innviertler gewinnen Leseolympiade

Es beginnt damit, dass unsere Eltern uns vorlesen. Und endet oft so, dass wir Urlaube zum stundenlangen Schmökern nutzen. Oberösterreichs Schülern reicht das aber nicht. Sie treten gegeneinander an und matchen sich beim Lesebewerb.
Neujahrsempfang Luger
„Schwieriges Wahljahr für SPÖ“
0

„Schwieriges Wahljahr für SPÖ“

Der Neujahrsempfang des Linzer Bürgermeisters hat Tradition. Am Donnerstagabend kamen hunderte geladene Gäste ins alte Rathaus. Zum Besprechen gab’s genug: Von den eigenen Zielen über die Wirtschaftslage bis zum Superwahljahr 2024.
RLB Start OÖ
Matura-Stipendium für Migranten
0

Matura-Stipendium für Migranten

In einem fremden Land neu anfangen, die Sprache lernen, eine Ausbildung abschließen und das obwohl die finanziellen Mittel fehlen. Eine Situation, die Jugendliche mit Migrationshintergrund gut kennen. Heimische Unternehmen finanzieren dafür jetzt Stipendien. Was die dafür leisten müssen, ist aber beachtlich.
WKO Handwerkspreis
Stroheimer saniert Parlament
0

Stroheimer saniert Parlament

2 Jahre länger und teurer als gedacht: Bürokratisch gab‘s bei der Parlamentssanierung den ein oder anderen Stolperstein. Bei den Steinen selbst lief‘s aber gut. Dafür verantwortlich ist eine Firma aus Stroheim bei Eferding.
RLB Beteiligungstag
Hotspot für Milliardengeschäfte
0

Hotspot für Milliardengeschäfte

Mit rund 350 Beteiligungen an anderen Unternehmen ist die Raiffeisenlandesbank OÖ viel mehr als nur ein Geldgeber. 1976 hat es mit einer Beteiligung an der Firma Efko in Eferding begonnen. Mittlerweile setzt man längst auf ein viel breiteres Spektrum.